Lesen den Artikel : Holocaust: Relaxen nach dem Massenmord
Politik

Corona-Krise: Zahl der neu ankommenden Asylbewerber stark gesunken

Wegen der Corona-Pandemie sind viele europäische Grenzen dicht. Deutlich weniger Geflüchtete kommen nach Deutschland. Die Bundespolizei soll sie bis auf weiteres aber nicht zurückzuweisen.

    Politik

    Medienbericht - Türkei steuerte Ansturm auf griechische Grenze

    Der BND hat Hinweise, dass die Türkei Ausschreitungen an der griechischen Grenze vor vier Wochen absichtlich angefacht haben könnte.Foto: Omer Kuscu / dpa

      Politik

      Noch vorige Woche spielte er das Virus herunter - Brexit-Boris hat Corona

      Nach Prince Charles ist nun auch Briten-Premierminister Boris Johnson (55) positiv auf das Coronavirus getestet worden.Foto: WPA Pool / Getty Images

        Politik

        Wie die Kliniken vorsorgen und was Ärzte jetzt fordern

        Die Zahl der Corona-Infizierten dürfte in den kommenden Tagen drastisch steigen. Können Zustände wie in Italien vermieden werden? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

          Politik

          Corona-Krise: Wie lange halten wir das noch durch?

          Corona und die dramatischen Folgen für die Wirtschaft: In Folge drei von "Das Politikteil" diskutieren wir, ob das Rettungspaket ausreicht – und wer die Rechnung bezahlt.

            Politik

            RentenkommissionsBericht - Beitragssätze zur Rente könnten deutlich steigen!

            Experten fordern Reform der Altersvorsorge – demnach könnten die Beitragssätze künftig deutlich steigen.Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

              Politik

              Religion: Coronavirus-Pandemie heizt Glauben an

              In der Krise suchen Menschen aller Konfessionsrichtungen Trost im Glauben. Doch Frömmigkeit kann gefährlich werden: Einige Religionsgemeinschaften rufen zu Massenversammlungen auf oder versprechen Heilung mit obskuren Mitteln.

                Politik

                Management der Corona-Krise: Europas Stunde schlägt noch

                Das Ausmaß des materiellen Schadens durch die Corona-Epidemie lässt sich noch nicht beziffern. Will die EU überleben, muss sie schon jetzt den Wiederaufbau gut vorbereiten - in einem Geist der Solidarität.

                  Welt

                  Höchste Infektionsgefahr, keine Hilfe vom Staat

                  Zahnärzte sind in der Corona-Krise besonders gefährdet, sich anzustecken. Schutzausrüstung ist Mangelware, im Entlastungsgesetz von Gesundheitsminister Spahn werden sie aber nicht berücksichtigt. Die Opposition spricht von „nicht verantwortbaren“

                    Sport

                    Nach DFL-Empfehlung - Wolfsburg trainiert weiter in Kleingruppen

                    Die DFL bat die Bundesliga-Vereine, bis zum 5. April auf Mannschaftstraining zu verzichten. Wolfsburg setzt weiter auf Kleingruppen.Foto: Witters

                      Politik

                      Coronavirus: Auswege aus dem Corona-Lockdown - Wie kommen wir da wieder raus?

                      Der Ausnahmezustand mag ein paar Wochen lang auszuhalten sein, danach droht ein Zusammenbruch der bestehenden Ordnung. Experten entwickeln Szenarien, um das zu verhindern. Lesen Sie hier die SPIEGEL-Titelstory.

                        Politik

                        Corona-Krise in New York: "Zwei Menschen werden mit einem Beatmungsgerät versorgt"

                        New York City hat sich zum US-Epizentrum für Neuinfektionen entwickelt. Die Lage in den Krankenhäusern verschärft sich dramatisch. Videoreport aus einer Stadt im Ausnahmezustand.

                          Politik

                          Corona-Krisenherd Nummer 1: Unglaubliche Zahl zeigt das Drama, das die USA erleben

                          Die Fallzahlen schießen in die Höhe, die Folgen sind extrem.

                            Deutschland

                            Wegen Corona - Kurzarbeit bei Lufthansa trifft 31000 Mitarbeiter

                            Die Lufthansa hat Kurzarbeit für rund 31.000 Mitarbeiter in Deutschland angemeldet. die Regelung gilt vorerst bis zum 31. August.Foto: Uli Deck / dpa

                              Politik

                              Rechtsextreme Gruppierung: AfD: Verfassungsschützer hält "Flügel"-Auflösung für Augenwischerei

                              Der als rechtsextrem eingestufte "Flügel" der AfD will sich auflösen. Ein Verfassungsschützer hat sich nun dazu geäußert – und findet deutliche Worte.

                                Politik

                                Landwirtschaft: Bundesrat stimmt für neue Düngemittelverordnung

                                Der Bundesrat hat striktere Düngevorschriften für Landwirte gebilligt. Damit werden EU-Vorgaben umgesetzt und Strafzahlungen vermieden.

                                  Berlin

                                  Brand in Gefängniszelle – gestorbener Insasse zündelte schon 2017

                                  Bei einem Feuer in einer Zelle im vierten Stock der JVA Tegel ist ein Häftling ums Leben gekommen. Der 42-jährige Rumäne hat nicht zum ersten Mal Feuer gelegt.

                                    Politik

                                    Brauer fürchten Pleitewelle - Ist unser Bier in Gefahr?

                                    Deutschlands Bierbrauer sorgen sich um ihre Zukunft, weil Restaurants und Bars wegen der Corona-Krise geschlossen bleiben.Foto: picture alliance / dpa

                                      Politik

                                      Homeoffice-Panne bei Lanz - Cem Özdemir wird live von seinem Sohn (10) gefoppt

                                      Lustige Szenen bei „Markus Lanz“, als Grünen-Politiker Cem Özdemir (54) von seiner Coronavirus-Quarantäne erzählen will.Foto: ZDF

                                        Politik

                                        Boris Johnson positiv auf Coronavirus getestet

                                        Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das gab Johnson auf Twitter bekannt.

                                          Politik

                                          "Plan W"-Podcast: Grün ist nicht schwarz oder weiß

                                          Warum Nachhaltigkeit immer ein Diskurs ist und wie wir hindurch navigieren können.