Lesen den Artikel : Das Wunder von der A5 - Auto fackelt ab, Fahrer unverletzt!
Deutschland

Zahl der Todesfälle auf sechs verdoppelt - 614 Corona-Infizierte im Saarland

Im Saarland sind bereits sechs Menschen dem Coronavirus zum Opfer gefallen! Damit hat sich die Zahl der Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verdoppelt.Foto: REUTERS

    Berlin

    Berlin - rbb Aktion „Zusammen schaffen wir's“: Corona bringt uns näher zusammen

    Die Corona-Krise hat Berlin fest im Griff, doch die Solidarität wächst! Auf nebenan.de helfen sich viele Berliner gegenseitig. Der rbb berichtet im Rahmen der Aktion „Zusammen schaffen wir's“ über die schönsten Hilfsaktionen in Zeiten von Corona.

      Deutschland

      Nach tödlichen Stichen auf Ex - Auto des Killers von Dudweiler gefunden

      Nach dem gewaltsamen Tod einer 48-Jährigen auf offener Straße, hat die Polizei das Auto des mutmaßlichen Mörders von Dudweiler gefunden.Foto: Simon Mario Avenia

        Nürnberg

        Nürnberg - Nürnberg: Graffiti-Sprayer geschnappt - Anzeige wegen Verstoß gegen Ausgangsbeschränkungen

        In Nürnberg hat die Polizei einen Graffiti-Sprüher auf frischer Tat ertappt. Der 25-Jährige muss sich jetzt nicht nur wegen Sachbeschädigung, sondern auch wegen eines Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz verantworten. Er hatte das Haus "ohne tri

          Auto

          Mikro-Mobilität: Warentest prüft E-Scooter – bis auf zwei Modelle fallen alle durch

          Scooter-Fans können viel Geld sparen, wenn sie einen E-Roller kaufen, anstatt immer Miete zu bezahlen. Leider sind die meisten Scooter einfach Schrott.

            Auto

            Volkswagen: Renault Clio löst den VW Golf als meistverkauftes Auto ab

            Über Jahre führte der VW Golf die monatlichen Zulassungsstatistiken in Europa an. Nun scheint es damit vorbei zu sein - der Renault Clio hat ihn überholt. Auch weil VW nicht mit der Produktion nachkommt.

              Deutschland

              Knapp 1500 Intensiv-Betten - Kliniken auf schwerkranke Patienten vorbereitet

              Sachsens Krankenhäuser sind gut für die Behandlung von schwerkranker COVID-19-Patienten vorbereitet, teilte das Sozialministerium mit.Foto: Ronald Bonß / dpa

                Deutschland

                10500 Betten frei - 122 Corona-Infizierte auf Intensivstationen in Hessen

                Bisher war unklar, wie viele Menschen mit der Lungenkrankheit Covid-19 so schwer erkrankt sind, dass sie im Krankenhaus liegen.Foto: Mario Vedder

                  München

                  Bein zertrümmert - Bräutigam muss Gast Schmerzensgeld zahlen

                  München – Urteil im Prozess: Hochzeitsgast Sönke L. bekommt 10 000 Euro Schmerzensgeld, von Bräutigam, der ihm das Bein zertrümmerteFoto: Oliver Clausen

                    Deutschland

                    Nach Todesdrama in Pirna - Ehepaar in selbstgebauter Sauna erstickt

                    Nach dem Fund zweier Leichen in einer Gartensparte in Pirna geht die Staatsanwaltschaft nunmehr von einem tragischen Unfall aus.Foto: Marko Förster

                      Deutschland

                      Experten-Tipps für Kinder und Erwachsene - So verhindern Sie einen Isolations-Kollaps

                      München – Die Läden sind dicht und schnell die Freunde auf einen Kaffe treffen ist nicht mehr drin. Mit diesen Tipps meistern Sie und Ihre Familie die Corona-Krise.Foto: picture alliance / dpa Themendie

                        Deutschland

                        Die vielleicht schönste Quarantäne der Welt - Segler sitzen auf einsamer Insel fest

                        Wolfgang „Gangerl“ Clemens (78) aus dem Bayerischen Wald segelt seit 30 Jahren um die Welt. Doch das Coronavirus hat ihn jetzt gestoppt!Foto: Rainier Ramisch

                          Deutschland

                          Zehn bestätigte Coronavirus-Fälle - Herborner Pflegeheim unter Quarantäne

                          Nach der bestätigten Coronavirus-Infektion einer Mitarbeiterin aus der Pflege, sind weitere Beschäftigte und mehrere Bewohner positiv getestet worden.Foto: Sascha Ditscher

                            Hamburg

                            Hamburg - Neues Anti-Quarantäne-Lied: „Die Ärzte“ behandeln Corona mit Humor

                            Sie gehören zu den beliebtesten Bands des Landes, ihr für November geplantes Doppelkonzert in Hamburg war binnen Minuten ausverkauft. Derzeit operieren auch die Rocker von „Die Ärzte" im Homeoffice – und haben nun den Soundtrack zur Corona-Krise ge

                              Deutschland

                              Erschossen in München - Porsche-Mord vor Kirche – SEK fasst Tatverdächtigen

                              In München wurde ein Mann in einem Porsche erschossen. Das SEK konnte einen Tatverdächtigen festnehmen. Vermutlich ging es um Drogen.Foto: Robert Gongoll

                                München

                                Polizei in München: Nach Leichenfund im Porsche: 23-Jähriger verhaftet

                                Der Tatverdächtige soll sein 25-jähriges Opfer in dessen Auto im Stadtteil Am Hart erschossen haben. Offenbar ging es um Geld und Kokain.

                                  Deutschland

                                  München wählt sein Stadtoberhaupt - So läuft die Stichwahl am Sonntag

                                  Mitten in der Corona-Krise ist am Sonntag OB-Stichwahl in München. BILD beantwortet die wichtigsten Fragen!Foto: Sven Hoppe / dpa

                                    Deutschland

                                    Mitten in der Corona-Krise - Vogelgrippe zurück in Sachsen

                                    Während überall der Corona-Virus wütet, ist jetzt im Amerika-Tierpark von Limbach Oberfrohna die Vogelgrippe wieder ausgebrochen!Foto: Klemens Körner

                                      Deutschland

                                      400 000 Euro Schaden bei Autohändler - Polizei fahndet nach drei Brandstiftern

                                      Die Polizei fahndet mit Fotos nach drei Brandstiftern. Sie sollen im Februar das Feuer bei einem Autohändler in Düsseldorf gelegt haben.Foto: Polizei

                                        Deutschland

                                        Unruhen nicht ausgeschlossen - Berlin lässt Häftlinge frei

                                        Die Sorge vor Unruhen in den Berliner Gefängnissen ist wegen der Corona-Krise groß. Der Justizsenator hat einen Notfallplan ausgerufen.Foto: Maurizio Gambarini / dpa

                                          Deutschland

                                          Bernsdorf in Sachsen - Wer ist Patient Null im Corona-Dorf?

                                          Romanische Kirche, uralter Gasthof, schmucke Wohnhäuser, eingerahmt von sattgrünen Wiesen. Bernsdorf ist eine liebenswerte Gemeinde.Foto: Pastierovic

                                            Deutschland

                                            Sie will in der Corona-Krise Mut machen - Ludwigshafens OB Steinruck singt Playback im Netz

                                            Auf Facebook veröffentlichte OB Jutta Steinruck (57, SPD) einen 2:34 Minuten-Musikclip, mit dem sie in der Corona-Krise Mut machen will.Foto: picture alliance / Andreas Arnold

                                              Deutschland

                                              Für 40 Millionen Euro! - VW fliegt Schutz-Ausrüstung aus China ein

                                              VW, dessen Werke in der Corona-Krise still stehen, hat aus China Schutzausrüstung im Wert von 40 Millionen Euro eingekauft.Foto: PR

                                                Köln

                                                Polizei Köln - BAB E-Klasse fährt am Stauende unter stehenden Sattelzug - Fahrer schwerverletzt

                                                Schwere Verletzungen hat am Freitagmorgen (27. März) der Fahrer (49) eines Mercedes infolge eines Auffahrunfalls auf der Bundesautobahn 4 bei Bensberg davongetragen.

                                                  Deutschland

                                                  Hoppala! - Känguru flüchtet in Büro

                                                  Ein ausgerissenes Känguru hüpfte in Müllheim (Südbaden) Polizei und Feuerwehr davon. Letzter Ausweg: ein BaustoffhändlerFoto: Armin Weigel / dpa

                                                    Hamburg

                                                    Er rettete Hamburger - Mörder tötet Helden der Sturmflut

                                                    Er ist einer der Helden der Sturmflut von 1962. Harry Peitsch (83) aus Hamburg. In seiner Wohnung in Wilhelmsburg wurde er ermordet.Foto: Jan-Henrik Dobers

                                                      Nürnberg

                                                      Nürnberg - Coronavirus in Nürnberg: Diese Branchen suchen händeringend Arbeitskräfte

                                                      Während die Nürnberger Geschäfte in vielen Branchen praktisch vollständig zum Erliegen gekommen sind, suchen andere Wirtschaftszweige in Franken händeringend nach Arbeitskräften. Neben medizinischem Fachpersonal sind auch Helfer in der Landwirtschaf

                                                        Deutschland

                                                        Wie grausam! - Wer hat die Ente mit Pfeil im Hals gesehen?

                                                        Eine Familie hatte den Erpel am Donnerstag in ihrem Gartenteich entdeckt. Der Tierretter wurde verständigt, doch er kam zu spät.Foto: Privat

                                                          Deutschland

                                                          Studentin hilft - Mein Gabenzaun für Corona-Bedürftige

                                                          Sauber in Tüten verpackt, Inhalt beschriftet und Knoten dran! So funktioniert Lauras „Gabenzaun“ in Dresden.Foto: Dirk Sukow

                                                            Hamburg

                                                            Hamburg - Corona-Regeln: Hamburger Polizei registriert 72 Verstöße an nur einem Tag

                                                            Noch nicht alle Hamburger halten sich an die Corona-Regeln: „In den vergangenen 24 Stunden haben wir 72 Verstöße registriert“, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Hamburg.