Lesen den Artikel : Wir warten auf den Sturm – mit einem unguten Gefühl
Deutschland

Wegen Corona - Dicker Klaus bleibt zu Haus’

Kult-Sänger Klaus Baumgart steht sonst fast täglich mit Stimmungshits auf der Bühne: „Wegen Corona haben wir Absagen bis ins nächste Jahr hinein.“Foto: MARION SCHRÖDER

    Deutschland

    Corona-Drama in Restaurant - Auch größte deutsche Werft davon betroffen

    Rund 50 ausgewählte Gäste kamen vor knapp zwei Wochen in das Restaurant „Alte Scheune“ – seither 27 Corona-Infizierte.Foto: Verena Hornung

      Deutschland

      Auch Raumfahrt betroffen - Corona macht OHB Satellitengeschäft kaputt

      Corona trifft auch die Raumfahrt. Satellitenbauer OHB zahlt seinen Aktionären wegen der Pandemie erstmals seit 2004 keine Dividende.Foto: obs

        Deutschland

        Coronavirus im Jemen: Ein Land am Abgrund

        Krieg, Armut, Cholera - und jetzt hat auch noch das Coronavirus den Jemen erreicht. Dem Land könnte der Kollaps drohen, befürchten Hilfsorganisationen. Eine junge Jemenitin erzählt von der Situation in ihrem Land.

          Reise

          Reisetest mit Experten: Urlaubscheck in der Coronakrise: So könnten Flugreisen und Strandurlaube 2020 aussehen

          Bald sollen Touristen wieder in den Urlaub fliegen können. Doch wie sollen die Flugreise und der Urlaubsaufenthalt zukünftig aussehen? RTL-Reporter Ralf Herrmann macht mit einem Experten den ultimativen Test vor Ort.

            Wirtschaft

            Ausgerechnet Bier verhilft der Dose zu einem überraschenden Comeback

            Nach der Einführung des Pfands war die Getränkedose in Deutschland am Ende. Doch jetzt steigt die Nachfrage immer stärker an – größter Wachstumstreiber ist Bier. Und besonders eine Gruppe greift immer häufiger zur Dose.

              Politik

              «Abgedroschene Geschichte»: Russland weist Vorwurf der Beteiligung an Hacker-Fall zurück

              «Ungeheuerlich» hat die Kanzlerin das genannt, was die Ermittler über den Hackerangriff auf den Bundestag 2015 herausgefunden haben. Ein russischer Geheimdienst soll dafür verantwortlich sein. Jetzt antwortet die russische Botschaft auf die Vorwürfe.

                Leben & Stil

                «Last Night in Soho»: Edgar Wright verschiebt Thriller-Kinostart wegen Coronavirus

                Ursprünglich sollte «Last Night in Soho» in diesem September in den Kinos anlaufen. Doch wegen der Pandemie kann Regisseur Edgar Wright den Film nicht fertigstellen. Doch es gibt bereits ein neues Datum.

                  Welt

                  „Ganz Deutschland sieht, dass das ein klarer Elfer für uns ist“

                  Werder Bremen punktet erneut. Doch beim Spiel gegen Mönchengladbach sorgt eine Szene im Strafraum für Ärger. In Frankfurt belohnt sich die Eintracht nach einer Aufholjagd gegen Freiburg. Wolfsburg stürmt Leverkusen.

                    Lernen

                    Spanien beginnt zehntägige Staatstrauer für Tote der Pandemie

                    In Spanien wehen die Flaggen auf halbmast + Putin wähnt Höhepunkt überschritten + Drosten sieht „explosive Übertragungsereignisse“ als Treiber + Der Newsblog.

                      Sport

                      Ton-Option bei Sky - Stadion-Atmosphäre per Knopfdruck

                      Um bei den Bundesliga-Geisterspielen etwas Stadion-Atmosphäre aufkommen zu lassen, setzt Sky auch auf eine zusätzliche Audio-Option.Foto: Witters

                        Deutschland

                        Es Wirt nicht besser! - Bis zu 87 Prozent weniger Umsatz!

                        Schon jetzt ist klar, dass die wenigsten Gastronomen mit dem Neustart nach den ersten Corona-Lockerungen wirklich was gewonnen haben.Foto: Anika Dollmeyer

                          Deutschland

                          Corona-Irrsinn in Sachsen - Saunabad darf öffnen - ohne Sauna, ohne Bad

                          Deutschlands beliebtestes Saunabad in Limbach-Oberfrohna darf wieder öffnen – aber nur, wenn keine Besucher kommen. Was soll das denn?Foto: BILD, Igor Pastierovic

                            Unterhaltung

                            "Sing meinen Song": "Purer Schmerz": MoTrip spricht über die Abtreibung seines Kindes

                            Rapper MoTrip berührte in der vierten Folge von "Sing meinen Song" mit vielen persönlichen Geschichten. Unter anderem thematisierte er die Abtreibung des Kindes, das er gemeinsam mit seiner Freundin Larissa erwartete.

                              Deutschland

                              Corona verhindert Hochzeit - „Das Geld ist weg, die Liebe bleibt“

                              Es war der große Traum von Tino (35) und seiner Julia (22). Am 28. März wollte das Paar in Brasilien heiraten. Doch dann kam Corona.Foto: Privat

                                Politik

                                Ministerpräsidenten-Revolution - Länder-Chefs zerreißen Merkels Corona-Plan

                                Trainerwechsel im Kampf gegen Corona! Kanzlerin Angela Merkel ist abgelöst, Corona ist jetzt Ländersache.Foto: AP

                                  Deutschland

                                  Kostüm-Kurfürst erklärt - So sehr fehlen Dresden die Touristen

                                  Dresden – Deutschlands Tourismus-Eldorado mit jährlich 4,2 Mio. Übernachtungsgästen – ist fast leer.Foto: Dirk Sukow

                                    Deutschland

                                    Mit Abstands-Kreisen - Erstes Festival in Deutschland wieder erlaubt

                                    Als erstes Sommerfestival in Deutschland wurde jetzt der „Dresdner Palais Sommer“ erlaubt – mit Abstands-Kreisen.Foto: ANDREW KELLY / Reuters

                                      Sport

                                      Abbruch in der Regionalliga Südwest – Saarbrücken steigt auf

                                      + Kritik an Polen-Plänen der Volleys + Füchse Berlin müssen sparen + Frankreichs Fußball soll im August starten + NBA bald in Disneyland? + Mehr im Sport-Blog +

                                        Welt

                                        Die Angst, dass sich niemand mehr an die Regeln hält

                                        Thüringens Ministerpräsident Ramelow (Linke) will trotz scharfer Kritik weitgehend an seinem Corona-Plan festhalten und künftig mehr auf Eigenverantwortung vor Ort setzen. Bürgermeister zeigen sich hoch besorgt – und warnen vor einem Horror-Szenari

                                          München

                                          Coronavirus: Zahl der Neuinfektionen bleibt niedrig

                                          Landrat Göbel kündigt den Abbau von Teststationen an, sieht weitere Lockerungen aber mit Sorge

                                            Politik

                                            Coronavirus-Pandemie: Kontaktbeschränkungen bis Ende Juni verlängert – es gibt aber auch Lockerungen

                                            Nun ist es amtlich: Mindestens noch einen ganzen Monat werden die Kontaktbeschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie gelten. Aber immerhin dürfte es fast überall in Deutschland ab dem 6. Juni Lockerungen geben.

                                              Wirtschaft

                                              Das Bahn-Bündnis legt die Frontlinien im Konzern wieder offen

                                              Verkehrsminister, Deutsche Bahn und Betriebsrat schließen ein „Bündnis für unsere Bahn“. Doch die Lokführergewerkschaft GDL stellt sich quer. Sie will, dass die Einsparungen wegen der Corona-Krise nicht alle Bahn-Mitarbeiter treffen.

                                                Welt

                                                Das gut gefüllte Waffenversteck des KSK-Soldaten

                                                Nach dem Waffenfund im Garten eines deutschen Elitesoldaten werden neue Details der laufenden Ermittlungen bekannt: Der Sprengstoff, den der KSK-Mann heimlich hortete, könnte aus Bundeswehr-Beständen stammen. Ebenso tausende Schuss Munition. Auch NS-Dev

                                                  Sport

                                                  Pizzagate und Adrenochrom – Topsportler-Paar verbreitet krude Coronavirus-Thesen

                                                  Olympia-Kandidatin Alexandra Wester und Nationalspieler Joshiko Saibou hängen im Netz Verschwörungsmythen nach. Verbände und Klubs sehen das mit Sorge.