Lesen den Artikel : Renault: Japaner haben Interesse
Wirtschaft

Wir warten auf den Sturm – mit einem unguten Gefühl

Noch ist Deutschland deutlich besser auf die gefährliche Lungenkrankheit Covid-19 vorbereitet als viele andere Länder. Doch ob wir am Ende mit einem blauen Auge davon kommen, mag niemand zu sagen. An eines sollten wir uns nach dieser Krise erinnern.

    Staat & Soziales

    Coronavirus in den USA: Das Alphabet des Absturzes  

    Auch das Billionen-Dollar-Hilfspaket des Kongresses wird eine Rezession in den USA nicht aufhalten können. Doch noch gibt es die Hoffnung, dass der Aufschwung nach der Krise so steil wird wie jetzt der Einbruch.

      Staat & Soziales

      Rente: Alle sieben Jahre neue Untergrenzen fürs Rentenniveau

      Es gab Schwierigkeiten, sich zu einigen: Nun soll alle paar Jahre neu über Untergrenzen für das Rentenniveau entschieden werden. Das geht aus einem Bericht der Rentenkommission hervor, der dem SPIEGEL vorliegt.

        Leipzig

        Von 5000 bis 100 000 Euro - So helfen die Länder Kleinunternehmern!

        Neben dem Milliardenhilfsprogramm vom Bund haben die ostdeutschen Länder zusätzliche Gelder für die lokale Wirtschaft bereitgestellt.Foto: Maja Hitij / Getty Images

          Welt

          Scheitert die Retterin, überrollt Deutschland eine Pleitewelle

          In der Corona-Krise soll die staatliche Förderbank KfW Millionen Unternehmen vor dem Untergang bewahren. Doch kann sie die Unternehmen rechtzeitig mit Krediten versorgen? Der Handel hat Zweifel. Der Schaden wäre immens.

            Wirtschaft

            Junge Unternehmer – "Bei uns zählt wirklich jeder Tag"

            Die Beantragung der Corona-Hilfen sorgt für Unmut vor allem bei den kleinen deutschen Unternehmern. Sarna Röser, Bundesvorsitzende des Verbandes „Die Jungen Unternehmer“, sieht vor allem im Hausbankenprinzip einen Flaschenhals.

              Wirtschaft

              Reden wir über Geld: "Das Grundgesetz ist außer Kraft gesetzt in Altersheimen"

              Eva Ohlerth wollte alten Menschen helfen. Sie wurde Altenpflegerin und stellte fest: Das System funktioniert nicht. Ein Gespräch über die Zustände in Altersheimen und die mangelnde finanzielle Anerkennung in Pflegeberufen.

                Wirtschaft

                Hilfsprogramm: Wo es bei den Krediten in der Coronakrise hakt

                Banken versprechen, die staatlichen Hilfen für Firmen "schnell und unbürokratisch" weiterzuleiten. Betroffene erzählen, an welchen Stellen es noch holpert - und wo tatsächlich schnell Hilfe kam.

                  Wirtschaft

                  Aktien: Dax steigt weiter

                  Es geht wieder nach oben beim Dax. Mit den steigenden Kursen an der Wall Street am Nachmittag kann sich der deutsche Leitindex deutlich erholen. US-Notenbankchef Powell sieht weiteren Spielraum in der Zinspolitik.

                    Wirtschaft

                    Deutsche Bahn: Bahn meldet Rekord im Fernverkehr für 2019

                    Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen so viele Fahrgäste in seinen Fernzügen transportiert, wie noch nie in seiner Geschichte. Die Bahn will nun mehr in den Ausbau des eigenen Angebots investieren.

                      Wirtschaft

                      Immobilien: Scout 24 schüttet sehr viel Geld aus

                      Die Onlinefirma plant Aktienrückkäufe in Höhe von fast 1,7 Milliarden Euro.

                        Wirtschaft

                        Supermärkte: Los, los, kontaktlos

                        In Corona-Zeiten werden Kunden in Supermärkten und Einzelhandel oft gebeten, mit Karte zu zahlen - angeblich aus hygienischen Gründen. Manche halten das für einen Vorwand.

                          Wirtschaft

                          Medizin-Ausrüstung: Statt Unterhosen werden jetzt Schutzmasken hergestellt

                          In der Corona-Krise fehlt es vielerorts an der nötigen Ausrüstung für Ärzte und Pfleger. Regierung und Firmen versuchen, den Mangel zu beheben, auch durch Umstellung bei der Produktion.

                            Wirtschaft

                            Geht wegen der Corona-Pandemie das Bier aus?

                            Im größten Hopfenanbaugebiet der Welt fehlen wegen geschlossener Grenzen die Arbeitskräfte. Der Ausfall der Saisonkräfte wird weitreichende Folgen haben.

                              Unternehmen & Märkte

                              Hedgefonds-Manager hat mit Corona-Crash 2,6 Milliarden Dollar eingestrichen

                              Bill Ackman gehört zu den aggressivsten Investoren weltweit. Er hat früh auf einen Börsenabsturz gewettet - und damit viel Geld gemacht.

                                Politik

                                „Jeder, der zu uns kommt, ist nach drei Monaten arbeitsberechtigt“

                                Der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Mathias Middelberg, sieht nach dem Einreiseverbot für Saisonarbeiter vor allem die Jobcenter in der Pflicht. Diese müssten jetzt alle Möglichkeiten ausschöpfen und dabei auch auf die über 600.000 Gefl

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Bill Ackman: Hedgefondsmanager hat mit Corona-Crash 2,6 Milliarden Dollar eingestrichen

                                  Bill Ackman gehört zu den aggressivsten Investoren weltweit. Er hat früh auf einen Börsenabsturz gewettet - und damit viel Geld gemacht.

                                    Wirtschaft

                                    Vereinigte Staaten: 3,3 Millionen Hilferufe

                                    Die Coronakrise schlägt wuchtig auf den Arbeitsmarkt durch: Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe steigen wie nie zuvor.

                                      Wirtschaft

                                      Corona-Krise: G20 investieren fünf Billionen Dollar in Weltwirtschaft

                                      Die Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer will vor allem den schwächsten Staaten helfen. Leben müssten geschützt, Wohlstand gesichert werden.

                                        Wirtschaft

                                        Debatte: Gutschein oder Geld zurück bei geplatzten Urlaubsplänen

                                        Viele Urlaubspläne sind geplatzt. Jetzt geht es um die Erstattung des bereits gezahlten Geldes. In der Corona-Krise könnte sich einiges ändern.