Lesen den Artikel : Scheitert die Retterin, überrollt Deutschland eine Pleitewelle
Wirtschaft

Single, Paar, Familie - Ab diesem Einkommen zählen Sie zu den Topverdienern in Deutschland

Die obersten zehn Prozent der Einkommen in Deutschland: Das sind acht Millionen Menschen. Wer sind die deutschen Topverdiener - und sind sie alle wirklich "reich" oder gehört der eine oder andere dazu, der sich selbst nach dem Blick auf das Konto eher ni

    Politik

    Finanzministerium zahlte eine Milliarde für US-Truppen in Deutschland

    In den letzten 10 Jahren hat die Bundesregierung eine Milliarde Euro für die amerikanischen Soldaten überwiesen. Die USA selbst aber zahlen für die Truppenstationierung rund 8 Milliarden allein dieses Jahr. Präsident Trump will nun Truppen abziehen.

      Welt

      Verurteilt als radikale Islamisten – und bald frei

      Sechs Jahre nach der Blütezeit der Terrormiliz werden viele deutsche IS-Anhänger aus Gefängnissen entlassen. Bundesweit bereiten Pädagogen und Seelsorger die Radikalsten auf ihre Freilassung vor. Was kommt auf uns zu?

        Politik

        Zu weit nach rechts gerückt, immer dagegen — Baum kritisiert FDP unter Lindner

        FDP-Urgestein Gerhart Baum hat sich mit deutlichen Worten zur Entwicklung der Liberalen unter Christian Lindner geäußert. Ein „Weiter so“ wäre verhängnisvoll, so der ehemalige Innenminister.

          Lernen

          Wetter im Ticker - Deutschland-Wetter: Heute vor allem im Norden stürmisch - DWD warnt

          Wetter in Deutschland: Nach einer sonnigen Woche wird es zur neuen Woche etwas kühler. Alle Informationen zur aktuellen Wetterlage in Deutschland im News-Ticker von FOCUS Online.

            Politik

            Bund zahlte fast eine Milliarde in zehn Jahren

            Noch befinden sich knapp 35.000 US-Soldaten in Deutschland, die hier jedes Jahr Milliarden kosten. Doch Deutschland profitiert auch von den Truppen.

              Politik

              Schäuble fordert, „gesamtes Wirtschaftsmodell kritisch zu überprüfen“

              Exzesse der Globalisierung hätten die Corona-Pandemie in Europa verstärkt, findet Wolfgang Schäuble. Der Bundestagspräsident fordert , dass die EU autonomer werden müsse – etwa bei Atemschutzmasken.

                Politik

                Maskenpflicht in der Corona-Krise: "Eine zumutbare Zumutung"

                Die Maskenpflicht gilt als eines der wirksamsten Mittel im Kampf gegen die Pandemie. Nun werden Forderungen nach ihrer Abschaffung laut - doch Spitzenpolitiker der GroKo warnen.

                  Politik

                  Migration nach Europa: Schäuble für Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU

                  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich in der Debatte über die Migration nach Europa für «Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU» ausgesprochen.

                    Welt

                    Einkaufen ohne Maske? Diese Frage spaltet das Land

                    Im Handel ist der Ärger über die anhaltende Maskenpflicht groß. Die meisten Deutschen kaufen lieber ohne Schutz vor Mund und Nase ein. Im Westen und Süden gibt sich die Politik zurückhaltend. Im Norden und Osten will man reagieren. Offenbar schneller

                      Wirtschaft

                      Corona verändert den Verkehr : Roller, Rad, Auto, Bus: Wer in der Krise profitiert

                      E-Tretroller, Leihraddienste oder Carsharing-Angebote: Schon vor der Krise war der Markt neuer Verkehrsanbieter hart umkämpft. Mit Corona hat sich der Wettbewerb noch einmal verschärft. Wer künftig profitiert, hängt auch von Entscheidungen der Kommu

                        Verbraucher & Service

                        Deutschland - Einkommensauswertung: 8 Millionen Topverdiener

                        Die oberen zehn Prozent der Einkommen, das sind gut acht Millionen Menschen in Deutschland. In der Krise sollen sie mehr zahlen. Doch wer gehört dazu – und sind sie wirklich alle reich?

                          Wirtschaft

                          Coronavirus und die Wirtschaft: Handel sieht bislang nur geringen Effekt durch Mehrwertsteuersenkung

                          Am ersten Wochenende nach der Konjunkturmaßnahme war von Einkaufswut nichts zu spüren - die Verbände sehen aber langsame Verbesserungen.

                            Wirtschaft

                            Deutschland zahlte fast eine Milliarde in zehn Jahren für US-Truppen

                            Das Finanzministerium hat Auskunft darüber gegeben, wie viel die US-Soldaten in der vergangenen Dekade Deutschland gekostet haben. Doch die Summe steht in keinem Verhältnis zu den Ausgaben der Amerikaner.

                              Wirtschaft

                              Aufsicht ohne Biss?: Bafin-Chef Hufeld kämpft um Ruf und Posten

                              Das Wirecard-Desaster bringt die deutsche Finanzaufsicht in Erklärungsnot. Hat die Bafin nicht genau genug hingeschaut? Ihr Chef hält mit Kritik normalerweise nicht hinter dem Berg.

                                Wirtschaft

                                Mit diesen Tricks erschleichen sich Betrüger die Corona-Soforthilfen

                                Die Zahl der Verdachtsfälle wegen Betrug bei Corona-Soforthilfen nimmt bundesweit zu. Dabei lassen sich Betrüger immer neue Tricks einfallen. Doch Unstimmigkeiten und das Zusammenspiel von Behörden und Banken lassen sie auffliegen.

                                  Unterhaltung

                                  Andere Themen im Fokus: Filmproduzent Hofmann erwartet «gesellschaftlichen Reset»

                                  Wird die Corona-Pandemie die Gesellschaft in Deutschland verändern? Nico Hofmann geht davon aus, dass die Klimapolitik stärker nach vorne rücken wird. Und auch in der Filmbranche wird es seiner Meinung nach zu inhaltlichen Verschiebungen kommen.

                                    Politik

                                    Wiedereinführung abgelehnt: Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

                                    Wenige Wochen nach Amtsübernahme bringt die Wehrbeauftragte Högl eine Rückkehr zur Wehrpflicht ins Gespräch. Eine Chance hat der Vorstoß nicht. Ein anderer Vorschlag aus dem Verteidigungsressort schon eher.

                                      Wirtschaft

                                      Tricks, Strafen und Schaden: Betrug bei Corona-Soforthilfen: Immer mehr Verdachtsfälle

                                      Fake-Seiten, Phishing-Mails, falsche Angaben: Von den Finanzhilfen in der Corona-Krise wollten auch viele Betrüger profitieren. Ein Überblick zum Stand der Ermittlungen.

                                        Welt

                                        „SPD sollte ihr Verhältnis zur Bundeswehr grundsätzlich klären“

                                        Die Wehrbeauftragte Högl will die Wehrpflicht zurück – die Junge Union attestiert der SPD deshalb ein fundamentales Problem. Die AfD lobt hingegen den „ersten sinnvollen SPD-Vorschlag seit Jahren“. Und wie kommt Kramp-Karrenbauers neuer Freiwillig

                                          Lernen

                                          Australien schließt Grenze zwischen zwei Bundesstaaten

                                          Infektionszahlen in Australien steigen deutlich an + Schäuble plädiert für Lehren aus der Pandemie + Deutsche bewegen sich mehr + Der Newsblog.

                                            Lernen

                                            Deutsche in Coronakrise mehr in Bewegung

                                            Mehr Fahrrad, mehr Spaziergänge + Spahn mahnt zur Vorsicht bei Aufhebung der Maskenpflicht + Lockdown in Nordspanien nach neuem Corona-Ausbruch + Der Newsblog.

                                              Staat & Soziales

                                              USA und Donald Trump: Das stille Sterben der amerikanischen Mittelschicht

                                              Die Lebenserwartung in den USA bleibt immer stärker zurück hinter anderen Industrieländern. Die Ökonomen Anne Case und Angus Deaton dokumentieren eine schleichende Katastrophe.

                                                Welt

                                                Superradar des Eurofighters bringt Deutschland zurück an die Weltspitze

                                                Der Kampfjet galt schon als Auslaufmodell. Jetzt jedoch wird er zum Aushängeschild deutscher Rüstungstechnologie – dank eines Superradars, das statt 20 künftig 200 Ziele gleichzeitig verfolgen kann. Damit setzt sich Deutschland an die Spitze der Entw

                                                  Politik

                                                  ARD-Sommerinterview: Kramp-Karrenbauer erwartet Kampfkandidatur um CDU-Vorsitz, obwohl sich Partei Harmonie wünscht

                                                  Die CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer geht von einer Kampfkandidatur um ihre Nachfolge aus. Im ARD-Sommerinterview zeigt sie sich außerdem besorgt über die Rechtsextremismus-Fälle im KSK.

                                                    Politik

                                                    Scharfe Kritik an Seehofer, der Rassismus-Studie bei Polizei ablehnt

                                                    Mitte Juni sprach sich das Innenministerium noch für eine Studie zu „Racial Profiling“ bei der Polizei aus. Nun sieht Minister Horst Seehofer dafür „keinen Bedarf“ mehr. Das stößt bei SPD, Grünen und Linkspartei auf scharfe Kritik.