Lesen den Artikel : Coronavirus-Fälle in Berlin steigen langsamer, zehn Jahre Haft für Rizin-Bombenbauer
Wirtschaft

United Technologies-Aktie Aktuell - United Technologies im Höhenflug mit 7,2 Prozent

Der Anteilschein des Technologiekonzern United Technologies gehörte mit einem Plus von 7,2 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Bei Handelsende notierte der Wert mit 93,77 Euro.

    Wirtschaft

    Occidental Petroleum-Aktie Aktuell - Occidental Petroleum legt mit 15,6 Prozent dramatisch zu

    Die Aktie Mineralölkonzern und Mineralölkonzern Occidental Petroleum gehörte mit einem Anstieg von 15,6 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis des Anteilscheins 12,70 Euro.

      Wirtschaft

      Moody's Corp-Aktie Aktuell - Moody's Corp legt mit 6,3 Prozent dramatisch zu

      Die Aktie des Ratingkonzern Moody's Corp gehörte mit einer Steigerung von 6,3 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Das Wertpapier notierte bei Handelsschluss mit 202,45 Euro.

        Wirtschaft

        Michael Kors-Aktie Aktuell - Michael Kors legt deutliche 4,5 Prozent zu

        Mit einem Plus von 4,5 Prozent gehörte der Anteilschein des Modekonzern Michael Kors zu den Hoffnungsträgern des Tages. Der Wert notierte bei Handelsende mit 12,39 Euro.

          Wirtschaft

          Marriott International-Aktie Aktuell - Marriott International legt mit 8,5 Prozent dramatisch zu

          Der Anteilschein des Hotelunternehmen Marriott International gehörte mit einem Anstieg von 8,5 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Bei Handelsende betrug der Preis der Aktie 85,32 Euro.

            Wirtschaft

            Kraft Heinz Co-Aktie Aktuell - Kraft Heinz Co gewinnt mit 3,7 Prozent Zuwachs deutlich

            Die Aktie des Lebensmittelkonzern Kraft Heinz Co gehörte mit einem Plus von 3,7 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 21,91 Euro.

              Wirtschaft

              JPMorgan Chase-Aktie Aktuell - JPMorgan Chase im Höhenflug mit 6,3 Prozent

              Die Aktie der Bank JPMorgan Chase gehörte mit einem Anstieg von 6,3 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Bei Börsenschluss notierte der Anteilschein mit 87,95 Euro.

                Wirtschaft

                Humana-Aktie Aktuell - Humana legt deutliche 4 Prozent zu

                Der Wert des Versicherungskonzern Humana gehörte mit einem Zuwachs von 4 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Der Wert notierte bei Börsenschluss mit 258,00 Euro.

                  Wirtschaft

                  Ford Motor-Aktie Aktuell - Ford Motor gewinnt mit 3,2 Prozent Zuwachs deutlich

                  Mit einer positiven Entwicklung von 3,2 Prozent gehörte das Wertpapier des Autohersteller Ford Motor zu den Gewinnern des Tages. Bei Handelsschluss notierte der Wert mit 5,00 Euro.

                    Wirtschaft

                    Dow-Aktie Aktuell - Dow mit Kursgewinnen

                    Das Wertpapier des Chemiekonzern Dow gehörte mit einem Zuwachs von 1,5 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Bei Handelsende betrug der Preis des Anteilscheins 31,08 Euro.

                      Wirtschaft

                      Hasbro-Aktie Aktuell - Hasbro legt deutliche 2,4 Prozent zu

                      Mit einem Plus von 2,4 Prozent gehörte die Aktie des Spielzeughersteller Hasbro zu den Hoffnungsträgern des Tages. Bei Handelsende betrug der Preis der Aktie 62,82 Euro.

                        Wirtschaft

                        FMC Corp.-Aktie Aktuell - FMC Corp. legt deutliche 4,5 Prozent zu

                        Die Aktie des Chemieunternehmen FMC Corp. gehörte mit einem Anstieg von 4,5 Prozent zu den Erfolgreichen des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 70,94 Euro.

                          Wirtschaft

                          Medtronic-Aktie Aktuell - Medtronic mit sehr deutlichen Kursgewinnen von 5,2 Prozent

                          Mit einem Plus von 5,2 Prozent gehörte der Anteilschein des Medizintechnikunternehmen Medtronic zu den Gewinnern des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 83,74 Euro.

                            Wirtschaft

                            General Mills-Aktie Aktuell - General Mills gewinnt mit 2,7 Prozent Zuwachs deutlich

                            Der Anteilschein des Lebensmittelhersteller General Mills gehörte mit einem Plus von 2,7 Prozent zu den Performance-Besten des Tages. Bei Börsenschluss notierte das Wertpapier mit 45,26 Euro.

                              Wirtschaft

                              Citigroup-Aktie Aktuell - Citigroup legt mit 7,5 Prozent dramatisch zu

                              Die Aktie Citigroup gehörte mit einem Plus von 7,5 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 41,46 Euro.

                                Wirtschaft

                                AbbVie-Aktie Aktuell - AbbVie im Höhenflug mit 5,4 Prozent

                                Der Wert des Pharmaunternehmen AbbVie gehörte mit einer positiven Entwicklung von 5,4 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Der Wert notierte bei Börsenschluss mit 65,80 Euro.

                                  Wirtschaft

                                  McDonald's-Aktie Aktuell - McDonald's legt deutliche 2,5 Prozent zu

                                  Der Anteilschein des Fast-Food-Konzern McDonald's gehörte mit einem Anstieg von 2,5 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 153,32 Euro.

                                    Politik

                                    Coronavirus: EU-Video-Gipfel - die Krise muss 14 Tage warten

                                    Die Staats- und Regierungschefs einigen sich auf eine gemeinsame Erklärung im Kampf gegen das Coronavirus, doch das war es dann auch schon. Die Finanzminister sollen klären, wie es weiter geht.

                                      Deutschland

                                      Merkel will Corona-Regeln noch nicht lockern

                                      Für die Kanzlerin ist die Sache klar: Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie könnten noch nicht entschärft werden. Dafür sei es zu früh, noch immer würden die Neuinfektionen steigen, sagte Merkel.

                                        Lernen

                                        USA überholen China als Land mit meisten Infizierten

                                        81.321 bestätigte Fälle in den Vereinigten Staaten + Merkel bittet die Bürger um Geduld + Johns-Hopkins-Universität misst über 500.000 Infizierte + Der Newsblog

                                          Unterhaltung

                                          Konzertveranstalter bitten: behaltet die Tickets!

                                          Berliner Konzertveranstalter schlagen Alarm. Der Ticketverkauf ist um 95 Prozent eingebrochen. Die Veranstalter bemühen sich um Verlegung aller Konzerte und hoffen auf die Solidarität von Besuchern und Politik.

                                            Berlin

                                            Zur Not auch Bed and Breakfast in der Kita

                                            Die Notbetreuung hat sich bereits eingespielt. Falls sich die Krise verschärft, könnte das Nacht- und Wochenendarbeit für Erzieher bedeuten.

                                              Gesundheit

                                              Zahlen der Johns-Hopkins-Universität: Weltweit mehr als eine halbe Million Coronavirus-Fälle

                                              Nach aktuellen Angaben von US-Experten haben sich mehr als 510.000 Menschen rund um den Globus mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der an der neuartigen Lungenkrankheit Verstorbenen beläuft sich demnach inzwischen auf 23.000.

                                                Auto

                                                Crash auf dem Automarkt - Während in Europa alles stillsteht: China hebt Zulassungsbeschränkungen für Neuwagen auf

                                                Um dem Verkehrsinfarkt Herr zu werden, hat China in vielen großen Städten die Zahl der Auto-Zulassungen beschränkt. Nun sollen mehr Zulassungen erlaubt werden, um den dramatisch eingebrochenen Automarkt zu beleben - und auch Verkäufe für Elektroautos