Lesen den Artikel : Wegen Corona - Dashcam-Video zeigt das ausgestorbene Berlin
Hamburg

In der Hamburger City - Transporter rammt Rollerfahrer und flüchtet - Biker verletzt sich schwer

Schwerer Verkehrsunfall in der Hamburger City: Am Mittwochabend hat ein Transporter einen Rollerfahrer erfasst. Dabei wurde der Biker schwer verletzt und musste in eine Klinik transportiert werden.

    Düsseldorf

    Auch in Düsseldorf: NRW reagiert: Neue Corona-Regeln für Pop-Up-Freizeitparks

    Zum Schutz vor dem Coronavirus gelten nun bestimmte Regeln für die Freizeitparks.

      Hamburg

      Polizei rätselt - Reiterhofbesitzer mit Kopfschuss ermordet - führt die Spur ins Rotlicht-Milieu?

      Der Mord auf einem Reiterhof bei Quickborn in Schleswig-Holstein bleibt weiter rätselhaft für die Polizei. Der 44-Jährige, der mit einem Kopfschuss getötet wurde, soll Verbindungen ins Rotlicht-Milieu gehabt haben. Ist dort auch sein Mörder zu finden

        Hamburg

        Insolvenz von Auto Wichert - Autohändler-Duo rettet 170 Jobs in Hamburg - und verspricht weitere Arbeitsplätze

        Fünf Filialen des insolventen Hamburger Autohauses Wichert haben seit Mittwoch einen neuen Besitzer. Die neu gegründete Firma Elbtor mobile GmbH übernimmt fünf Standorte und rettet 170 Jobs. Doch das ist nicht alles: Die neuen Besitzer wollen sogar no

          Lernen

          Wetter im Ticker - Gewitter, Starkregen, Hagel: Wo Unwetter drohen - Deutschland-Wetter

          Unwetter-Alarm in Deutschland? Auch am Donnerstag warnt der Wetterdienst  vor teils heftigen Gewittern in weiten Teilen des Landes. Alle Informationen zur aktuellen Wetterlage in Deutschland im News-Ticker von FOCUS Online.

            Leipzig

            Tragisches Unglück in Pirna - Frau beim Einparken in Hubrampe eingeklemmt – tot!

            Sie wollte mit ihrem Mann nur das Auto parken und kam dabei ums Leben: Tödliches Unglück in Pirna!Foto: Andreas Wegener/BILD

              Köln

              Acapulco - Video empört die Welt: Zeuge filmt Traumstrand und ist schockiert, was er dann sieht

              Während die Touristen wegen der Corona-Pandemie an den meisten Traumstränden ausbleiben, wird offenbar die Gelegenheit genutzt, dreckiges Abwasser loszuwerden.

                Deutschland

                Standort-Erhalt gefordert - Job-Angst bei Airbus in Bremen

                Die Nachricht schlug ein wie ein Blitz. Tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Airbus erreichte sie Zuhause in Kurzarbeit.Foto: Nord-West-Media TV

                  Deutschland

                  Suff-Streit auf Binnenschiff - Kapitän (39) erwürgt seinen Steuermann

                  Der Kapitän eines tschechischen Binnenschiffs, Pavel Z. (39) muss sich seit Mittwoch wegen Totschlags vor Gericht verantworten.Foto: Wiebke Bruns

                    Deutschland

                    Helgoland - Pop-Art-Kunst im Bunkertunnel

                    Es wird bunt im Bunker. Die Galerie popstreet.shop zeigt vom 1. Juli bis 2. August 70 Popart-Werke in einem Bunkertunnel auf Helgoland.Foto: Popstreet

                      Hamburg

                      Margarita Krebitzsch - Der grelle Wahnsinn

                      Ob Karl Lagerfeld († 85) oder Jan Fedder († 64), Margarita Kriebitzsch malt Hamburger Jungs. Und zwar in knalligen Neon-Farben.Foto: Martin Brinckmann

                        Hamburg

                        Nach Umtrunk-Affäre - Anhörungsbogen für Innensenator Grote

                        Die Feier, für die Innensenator Andy Grote in der Kritik steht, wirft viele Fragen auf – und der Senat wird sie nicht beantworten.Foto: picture alliance /

                          Hamburg

                          Corona-Nothilfe - Wahrsagerin bekommt 10.000 Euro

                          Nach BILD-Informationen hat sich eine Hamburger Wahrsagerin Geld aus dem Topf der städtischen Corona-Nothilfe gesichert.Foto: Getty Images

                            Verbraucher & Service

                            Minijobs: Corona-Krise trifft Niedriglohnsektor hart

                            Im Niedriglohnsektor verschärft die Coronakrise die Lage - zu diesem Schluss kommt eine neue Studie. Als Konsequenz fordern die Autoren eine Absenkung der Minijob-Schwelle.

                              Hamburg

                              Kita-Eltern fassungslos - Posse um Radweg zur Schule

                              Seit vielen Jahren kämpft eine Elterninitiative in Ellerbek (Kreis Pinneberg) für den Bau eines Radwegs auf dem Weg zur Schule – bislang ohne Erfolg. Das neueste Hindernis auf dem Weg zu einem sicheren Schulweg ist die Knickverordnung, die Eltern reag

                                Ruhrgebiet

                                In Wesel gibt's ein Hunde-Studio - Fitness für Fiffis

                                Auch Pfoten brauchen Fitness – und die kriegen sie bei Jana Woytusch-Sgodzaj. In Wesel eröffnete die sie ihre Mucki-Bude für Hunde.Foto: Stefan Schejok

                                  Politik

                                  Nach Deutschlands Reisewarnung hat die Türkei Gesprächsbedarf

                                  Türkeireisen dürften derzeit nur bei Wenigen auf dem Plan stehen. Das Land gilt als Risikogebiet. Türkische Minister wollen das jetzt diskutieren.

                                    Köln

                                    Köln - Es geht alle Kölner was an: Neue Nutzung für alte RTL-Zentrale

                                    Die Aachener Straße 1024 in Köln-Junkersdorf war der erste Deutschland-Standort von RTL. Von hier aus wuchs seit 1988 der TV-Sender und schrieb TV-Geschichte: Tutti Frutti, Explosiv – der heiße Stuhl, Guten Morgen Deutschland.

                                      Lernen

                                      Mehrheit der Deutschen will kostenlose Corona-Tests für alle

                                      60 Prozent dafür + Zahl der Infizierten in den USA bei fast 2,6 Millionen + UN-Gremium verabschiedet Corona-Resolution + Der Newsblog.

                                        Politik

                                        „Virus wird irgendwann gewissermaßen einfach verschwinden“

                                        Gesundheitsexperten in den USA schlagen Alarm, weil Neuinfektionen Rekordwerte erreichen. Mehrere Bundesstaaten bremsen die Lockerungen der Corona-Restriktionen oder nehmen sie wieder zurück. Trotzdem will US-Präsident Trump den Eindruck zu vermitteln,

                                          Welt

                                          Menschen in Käfighaltung

                                          Architekten und Stadtplaner reden schon wieder viel über die Krise als Chance für ein neues Bauen. Aber werden wir wirklich schöner wohnen und leben als vor Corona? Die Geschichte ist immer klüger als der sogenannte neue Mensch.

                                            Wirtschaft

                                            Corona-Krise: Rückgang der hohen Arbeitslosenquote in den USA erwartet

                                            Die Corona-Krise hat in den USA zu einer dramatischen Situation am Arbeitsmarkt geführt. Langsam bessert sich die Lage wieder. Doch nun droht eine neue Corona-Welle den Fortschritt zunichte zu machen.

                                              Politik

                                              Corona in Las Vegas: Wie macht man mit Maske ein Pokerface?

                                              Die Pandemie verlangt verantwortungsbewusstes Handeln. Dafür ist Las Vegas der falsche Ort. Trotzdem haben die Kasinos in der Zockermetropole wieder geöffnet. Ein fragwürdiges Vergnügen.

                                                Wirtschaft

                                                Corona-Flaute am US-Automarkt: VW und BMW mit deutlichem Absatzminus

                                                Die Autohäuser geschlossen, die Kunden sitzen zu Hause fest: Für die Autobranche ist die Corona-Krise extrem belastend. Auch wenn das Geschäft im zweiten Quartal nicht komplett kollabierte - die Verkaufszahlen sehen mies aus.

                                                  Deutschland

                                                  NRW-Orden für Iris Berben - Iris Berben für Einsatz gegen Neonazis geehrt

                                                  Der deutschen Schauspiel-Legende wurde jetzt der NRW-Landesverdienstorden für ihren Kampf gegen Nazis verliehen.Foto: Action Press

                                                    Load time: 2.7103 seconds