Lesen den Artikel : Vage Vorwürfe: Hohe Haftstrafe für Verleger in China löst Empörung aus
Deutschland

Stornierungen wegen Coronavirus - Südtirol will Wintersaison vorzeitig beenden

Eigentlich herrscht Hochsaison in den Alpen. Die Ski-Pisten sollten voll sein, an den Lifts normalerweise Gedrängel.Foto: Getty Images/LOOK

    Welt

    Deutschland zu Aufnahme von Flüchtlingskindern aus griechischen Lagern bereit

    Der Koalitionsausschuss hat in der Nacht beschlossen, 1000 bis 1500 Flüchtlingskinder aus den überfüllten griechischen Lagern aufzunehmen. Außerdem wurden Maßnahmen zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Epidemie beschlossen.

      Politik

      Koalition beschließt milliardenschweres Investitionspaket

      Die ersten Ergebnisse des Koalitionsausschusses zum Coronavirus stehen fest. Ein milliardenschweres Maßnahmenpaket wurde beschlossen. Der Bezug von Kurzarbeitergeld soll erleichtert werden.

        Deutschland

        Niemand will ihn unterrichten - Schulverbot für Levin (7)

        Er würde gern Lesen und Schreiben lernen, seinen Ranzen packen und in der Pause mit Freunden spielen. Darf er aber alles nicht...Foto: SYBILL SCHNEIDER

          Politik

          EU-Türkei-Abkommen über Migration: Heiko Maas ermahnt Recep Tayyip Erdogan

          Vor Gesprächen des türkischen Präsidenten mit EU-Vertretern in Brüssel stellt Außenminister Maas Bedingungen für neue Hilfsgelder. Er warnt Erdogan vor einer "Verhandlungstaktik auf dem Rücken der Schwächsten".

            Politik

            GroKo will bis zu 1500 Kinder aufnehmen

            Die GroKo will bis zu 1500 Kinder und Jugendliche aus den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland aufnehmen. Es handele sich dabei um Kinder, die dringend behandlungsbedürftig oder aber unbegleitet und jünger als 14 Jahre alt sind.

              TV

              Jeder für sich isoliert im eigenen Erfahrungsraum

              Wie berechtigt die Angst vor dem Coronavirus sei, wollte Anne Will von ihren Gästen wissen. Viel Erregung kam nicht auf, vieles war schon gesagt worden.

                Politik

                Nordkorea setzt Raketentests fort

                Südkorea meldet Schießübungen des Nordens. Die Regierung in Pjöngjang weist jede Kritik an ihren Raketentests als „absurd“ zurück.

                  Politik

                  Prozess um Flug MH17: Wer übernimmt Verantwortung für den Abschuss von MH17?

                  2014 wurde das Flugzeug MH17 über der Ostukraine abgeschossen. Heute beginnt der Prozess gegen die Verantwortlichen. Außerdem: Wie steht das EU-Parlament zum Klimagesetz?

                    Sport

                    Wegen Coronavirus - Augsburg-Trainer fordert Länderspiel-Absage

                    Geisterspiele in der Bundesliga stehen unmittelbar bevor. Folgen jetzt sogar Spielabsagen? Augsburg-Trainer Martin Schmidt ist dafür.Foto: Sebastian Widmann / Getty Images

                      Politik

                      Deutschland will Flüchtlingskinder aufnehmen

                      Die große Koalition will schutzbedürftige Minderjährige aus den Lagern in Griechenland holen. Andere EU-Staaten sollen sich anschließen.

                        Politik

                        Südkoreanische Berichte: Nordkorea feuert drei Raketen ab

                        Nordkorea hat erneut Geschosse abgefeuert, trotz Kritik mehrerer Länder. Argumente, wonach Pjöngjang damit gegen UN-Sanktionen verstößt, hält die Führung für "absurd".

                          Politik

                          Die Welt rüstet auf

                          Die USA und Frankreich legen beim Waffenexport kräftig zu. Saudi Arabien ist der beste Kunde. Deutschland liegt noch vor China auf Platz vier

                            Auto

                            87 Stunden Zeitverlust pro Jahr - Staureport 2020: München und Berlin sind Deutschlands Horror-Städte für Autofahrer

                            Staus in deutschen Städten kosteten laut Daten des Verkehrs-Spezialisten INRIX im vergangenen Jahr die Wirtschaft 2,8 Milliarden Euro - und Autofahrern endlose Stunden Zeit. Die negativen Spitzenreiter sind München, Berlin und Düsseldorf.Von FOCUS-Onli

                              Politik

                              Plage mit Knopfaugen

                              Niedersachsen leidet unter der schlimmsten Mäuseplage seit Jahrzehnten. Auch in Thüringen und Sachsen-Anhalt breiten sich die Nager aus. Die Bekämpfung ist schwierig. Manchmal helfen Erdnussbutter und Nuss-Nugat-Creme.

                                Politik

                                Nach 7 Stunden Verhandlungen - GroKo will Flüchtlingskinder aufnehmen

                                Sieben Stunden Verhandlungen im Kanzleramt. Das Ergebnis: ein 14-seitiges Beschlusspapier.Foto: dpa

                                  Welt

                                  „Ich suchte die Flugnummer. Da wusste ich Bescheid“

                                  298 starben, als der Flug MH17 über der Ukraine abgeschossen wurde. Die Hinterbliebenen warten seit fast sechs Jahren auf die Verurteilung der Täter. Nun beginnt der Prozess – aber Hoffnung auf Gerechtigkeit hat kaum jemand.

                                    Welt

                                    So hart werden die Verhandlungen mit Erdogan in Brüssel

                                    Wegen der Krise an der türkisch-griechischen Grenze reist der türkische Präsident Erdogan am Montag nach Brüssel. Die Gespräche über Migration und Flüchtlinge dürften schwierig werden. Die Knackpunkte mit Konfliktpotenzial im WELT-Check.

                                      Politik

                                      Koalitionsausschuss: Große Koalition beschließt Coronavirus-Hilfen für Unternehmen

                                      Sieben Stunden haben SPD, CSU und CDU im Kanzleramt verhandelt. Am Ende einigte man sich unter anderem auf ein Investitionspaket und Erleichterungen bei der Kurzarbeit.

                                        Politik

                                        Koreanische Halbinsel: Nordkorea feuert erneut Geschosse ab

                                        Nordkorea hat drei Geschosse abgefeuert, trotz Kritik mehrerer Länder. Argumente, wonach Pjöngjang damit gegen UN-Sanktionen verstößt, hält die Führung für absurd.

                                          Politik

                                          Zwei Mal in einer Woche - Nordkorea feuert wieder Projektile ab

                                          Nach Angaben des südkoreanischen Militärs hat Nordkorea drei Projektile in Richtung Japanisches Meer abgefeuert.Foto: Ahn Young-joon / AP Photo / dpa

                                            Politik

                                            Sipri-Studie: Das sind die größten Waffenexporteure der Welt

                                            Welche Länder verkaufen die meisten Waffen, wer sind die Abnehmer? Eine aktuelle Studie des Sipri-Instituts zeigt: Weltweit nehmen die Rüstungsexporte zu - auch aus Deutschland.

                                              Politik

                                              Die Rüstungsindustrie boomt - Die Welt bewaffnet sich

                                              Der internationale Waffenhandel nimmt immer weiter zu. Auch in Deutschland – trotz Rüstungsexport-Stopp nach Saudi-Arabien!Foto: - / dpa

                                                Politik

                                                Deutsche Politiker warnen vor Zugeständnissen an Erdogan

                                                Parlamentarier dringen darauf, dem türkischen Präsidenten bei seinem Besuch in Brüssel nicht zu sehr entgegenzukommen. Die Türkei müsse ihren Verpflichtungen mit der EU nachkommen.