Lesen den Artikel : Coronavirus: USA wollen Staatsbürger von Quarantäne-Schiff "Diamond Princess"ausfliegen
Gesundheit

Tedros Adhanom Ghebreyesus: Regierungen bekämpfen Coronavirus"gefährliche kurzsichtig"

Der Chef der Weltgesundheitsorganisation sagt, dass zu wenig in den Schutz vor Epidemien investiert werde. Die Maßnahmen Chinas im Kampf gegen das Coronavirus lobte er.

    Technik

    "Star Trek: Picard": So genau nimmt es die SciFi-Serie mit der Wissenschaft

    Kaum eine Science-Fiction-Reihe beherzigt Naturgesetze so konsequent wie "Star Trek". Doch einige Szenen der neuen Serie "Picard" rütteln an den Grenzen der Wissenschaft.

      Gesundheit

      Coronavirus: Der Mann, der das Virus stoppen soll

      Tedros Adhanom Ghebreyesus leitet die Weltgesundheitsorganisation. Der Kampf gegen das Coronavirus ist die größte Herausforderung seines Lebens.

        Sport

        Überflieger: Weltrekord: Stabhochspringer Duplantis über 6,18 Meter

        In Sergej-Bubka-Manier steigert Armand Duplantis den Stabhochsprung- Weltrekord. In Glasgow fliegt der junge Schwede im ersten Versuch über 6,18 Meter. Er legt einen Zentimeter drauf und kassiert 30 000 Dollar. Die Schwerkraft scheint das Wunderkind nich

          Mensch

          Coronavirus: Zwei Deutsche an Bord der "Diamond Princess" infiziert

          An Bord des unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffs "Diamond Princess" in Yokohama wurden zwei Deutsche positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestet.

            Wirtschaft

            Streit um Airbus: Washington erhöht Strafzölle auf EU-Flugzeugimporte

            Washington/Berlin - Im Streit um rechtswidrige EU-Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus erhöht Washington die Strafzölle auf EU-Flugzeugimporte von 10 auf 15 Prozent. Die Maßnahme trete am 18. März in Kraft, teilte das Büro des US-

              Wirtschaft

              Reiseeinschränkungen: Trotz Coronavirus: Kreuzfahrtbranche erwartet Wachstum

              Der Kreuzfahrt-Tourismus in Asien ist vom Ausbruch der Krankheit Covid-19 stark betroffen. Doch die Branche erwartet keinen nachhaltigen negativen Einfluss auf ihr langfristiges Geschäft.

                Politik

                Münchner Sicherheitskonferenz : Streit zwischen den USA und Europa - wie einig ist sich der Westen über seine Rolle in der Welt?

                "Westlessness" ist das Thema der Münchner Sicherheitskonferenz: ein schwächer werdender Westen, weniger einflussreich in der Welt und unsicher in der eigenen Rolle. Der US-Außenminister schmunzelt und widerspricht energisch dem deutschen Bundespräside

                  Politik

                  Afghanistan: US-Verteidigungsminister bestätigt Waffenruheplan mit Taliban

                  Die USA haben mit den Taliban in Afghanistan eine "Gewaltreduzierung" vereinbart, wie nun auch Pentagonchef Mark Esper bestätigt hat. Bereits am Montag soll sie beginnen.

                    Deutschland

                    Droht Japan eine Epidemie?

                    Trotz Quarantäne gibt esimmer mehr AnsteckungenFoto: BILD / Michael HübnerDauer: 1:54

                      Wirtschaft

                      Airbnb will alle seine sieben Millionen Unterkünfte überprüfen

                      Der Wohnungsvermittler investiert in den Kundenschutz. Das kostet das Unternehmen eine Menge Geld. Und auch das Coronavirus könnte die Bilanz weiter trüben.

                        Politik

                        Emmanuel Macron: Frankreichs Präsident warnt vor "Schwächung des Westens"

                        Emmanuel Macron hat auf der Münchener Sicherheitskonferenz einen Rückzug der USA aus der Weltpolitik beklagt. Gleichzeitig warf er Russland Destabilisierung vor.

                          Lernen

                          WHO-Chef Tedros steht vor der Herausforderung seines Lebens

                          Das Coronavirus überschattet alles, was Tedros Adhanom Ghebreyesus aufbauen wollte. Um die Epidemie zu stoppen, muss er ans Epizentrum. Doch das liegt in China.

                            Lernen

                            Der WHO-Chef und Arzt Tedros steht vor der Herausforderung seines Lebens

                            Das Coronavirus überschattet alles, was Tedros Adhanom Ghebreyesus aufbauen wollte. Um die Epidemie zu stoppen muss er ans Epizentrum. Doch das liegt in China.

                              Medizin

                              Coronavirus: Frankreich meldet ersten Todesfall in Europa

                              Erstmals außerhalb Asiens ist ein Mensch an Covid-19 gestorben. Deutschland verschärft die Einreise für Fluggäste aus China.

                                Gesundheit

                                Coronavirus: Frankreich bestätigt ersten Toten in Europa

                                Der 80-jährige chinesische Tourist starb am Coronavirus. In Deutschland müssen Flugreisende aus China nun Auskunft geben, ob sie möglicherweise Kontakt mit Infizierten hatten.

                                  Gesundheit

                                  Coronavirus: Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa

                                   Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa +++ USA bringen Staatsbürger von Kreuzfahrtschiff in Sicherheit +++ Bill Gates warnt vor Ausbreitung in Afrika  +++ Alle Nachrichten zum Coronavirus.

                                    Lernen

                                    Frankreich meldet einen Toten – erster Fall in Europa

                                    In Frankreich stirbt ein Tourist aus China +++ Gates sieht „riesige Herausforderung“ +++ Erste bestätigte Infektion in Afrika +++ Der Newsblog.

                                      Deutschland

                                      „Diamond Princess" - Darum bekommen die Passagiere jetzt iPhones

                                      Zuletzt lag Zahl der Infizierten an Bord bei 218. Neue Zahlen gab es bisher nicht, am Freitag wurden offenbar Neuinfizierte abgeholt.Foto: Jae C. Hong / AP Photo / dpa

                                        Politik

                                        US-Außenminister Pompeo in München: "Der Westen gewinnt, wir alle gewinnen"

                                        Auf der Münchner Sicherheitskonferenz widerspricht der US-Außenminister direkt Bundespräsident Steinmeier. Die USA stünden fest zur transatlantischen Partnerschaft. China und Huawei attackiert er scharf.

                                          Politik

                                          Die Rolle der USA und des Westens - Schlagabtausch zwischen Macron und Pompeo

                                          Für den US-Außenminister Pompeo hat der Westen nicht an Macht eingebüßt; Frankreichs Präsident Macron sieht das allerdings ganz anders!Foto: ANDREAS GEBERT / Reuters, ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP

                                            Welt

                                            Macron will über eigene Atomwaffen für Europa sprechen

                                            Er wisse, wie schwierig die nukleare Debatte in Deutschland sei, sagte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Doch das Thema sei auch gegenüber den USA kein Tabu gewesen. Er beklagte in München eine „Schwächung des Westens“.

                                              Gesundheit

                                              Coronavirus-Ausbruch im News-Ticker - Nordkorea leugnet Coronavirus-Infizierte - dabei soll es bereits drei Tote geben

                                              Das Coronavirus hat schon mehr als 1400 Tote gefordert. Mehr als 64.000 Erkrankungen sind bekannt. Die beiden mit dem neuartigen Virus infizierten Patienten sind derweil aus der Frankfurter Uniklinik entlassen worden. Alle neuen Entwicklungen zum Virus

                                                Gesundheit

                                                Coronavirus: Mehr als 66.000 Menschen in China mit Virus infiziert

                                                In China ist die Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus auf 1.523 gestiegen. Insgesamt gibt es nun mehr als 66.000 Infizierte auf dem chinesischen Festland.

                                                  Gesundheit

                                                  Covid 19: Coronavirus erreicht Afrika: Ägypten meldet ersten bestätigten Fall - Wissenschaftler sind beunruhigt

                                                  Vor dieser Nachricht haben sich die Wissenschaftler gefürchtet: In Ägypten wurde das erste Mal der neuartige Coronavirus auf dem afrikanischen Kontinent nachgewiesen. Die Zahl der Infektionen in China steigt weiter. 

                                                    Lernen

                                                    Bill Gates befürchtet dramatische Lage für südliches Afrika

                                                    Gates sieht „riesige Herausforderung“ +++ Erste bestätigte Infektion in Afrika +++ Deutsche Experten warnen vor ungebremster Ausbreitung +++ Der Newsblog.

                                                      Wirtschaft

                                                      USA erhöhen die Strafzölle auf Airbus

                                                      Die USA erhöhen die Strafzölle auf Airbus-Flugzeuge von derzeit zehn auf 15 Prozent. Der Flugzeugbauer möchte „Gespräche führen“, um die Folgen zu lindern.

                                                        Medizin

                                                        Coronavirus in China: Zahl der Infektionen steigt auf über 66.000

                                                        Die Zahl der bestätigten Infektionen und Todesfälle durch das neuartige Coronavirus ist erneut gestiegen. Derweil erklärt Chinas Außenminister, die Regierung habe die Epidemie im Griff.

                                                          Welt

                                                          Die gefährlichen Folgen des Coronavirus‘ für unser Verhalten

                                                          Das Coronavirus unterbricht globale Lieferketten, legt Verkehrsverbindungen lahm – und lässt Menschen weltweit ihr Verhalten ändern. Damit rückt ein Phänomen in den Fokus, das bisher noch wenig erforscht ist, aber weitreichende Folgen haben kann.

                                                            Gesundheit

                                                            Covid-19: Schon über 66 000 Coronavirus-Infektionen in China

                                                            China meldet 2600 Neuinfektionen und 143 neue Todesfälle. Ein erster Fall in Afrika bereitet Experten Sorgen. In Deutschland dürfen zwei Patienten das Krankenhaus verlassen.