Lesen den Artikel : „Mit dem Opferstatus mauert man sich selbst ein“
Politik

Rechte Regierungspartei HDZ gewinnt Parlamentswahl in Kroatien klar 

Umfragen sahen die linke Opposition schon knapp vorne und in den neuen Rechtspopulisten das Zünglein an der Waage. Doch in Zeiten der Pandemie schätzt der Wähler, was ihm bewährt erscheint. In Kroatien steht dafür Regierungschef Plenkovic.

    Politik

    HDZ bleibt an der Macht - Rechte Regierungspartei gewinnt Wahl in Kroatien

    Die regierende Kroatische Demokratische Gemeinschaft (HDZ) hat am Sonntag die Parlamentswahl in Kroatien für sich entschieden.Foto: MARKO DJURICA / Reuters

      Politik

      SPD-Chef Walter-Borjans - „Masken in Geschäften tragen, ist eine zumutbare Zumutung“

      SPD-Chef Norbert Walter-Borjans sagte im BILD-Talk „Die richtigen Fragen“: „Masken in Geschäften tragen, ist eine zumutbare Zumutung.“Foto: BILD

        Deutschland

        Norbert Walter-Borjans (SPD)

        „Arbeitgeber versteckensich dahinter, dass es Corona gibt“Foto: BILDDauer: 02:30

          Politik

          Natanz im Iran: Feuer richtete offenbar "beachtliche Schäden" in Atomanlage an

          Am Donnerstag brannte es in der Atomanlage in Natanz. Zunächst war von geringen Schäden die Rede. Doch die fallen offenbar größer aus als zunächst behauptet. Die Herstellung von Zentrifugen könnte nun beeinträchtigt sein.

            Gesundheit

            Infektionszahlen explodieren - Darum wird der Balkan gerade zum neuen Corona-Hotspot

            Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus steigt in den Balkan-Ländern rasend schnell an. Erst vor wenigen hatten eine Nationen mit coronafreien Stränden geworben und auf Touristen gehofft - jetzt ist die Lage anders. Wie es dazu kommen konnte.

              Lernen

              Deutsche in Coronakrise mehr in Bewegung

              Mehr Fahrrad, mehr Spaziergänge + Spahn mahnt zur Vorsicht bei Aufhebung der Maskenpflicht + Lockdown in Nordspanien nach neuem Corona-Ausbruch + Der Newsblog.

                Politik

                Parlamentswahl in Kroatien: Konservativer Regierungschef Plenkovic sichert seine Mehrheit

                Die Regierungspartei HDZ liegt bei der Wahl in Kroatien ersten Ergebnissen zufolge vorn. Allein regieren kann die Partei von Ministerpräsident Andrej Plenkovic trotzdem nicht.

                  Politik

                  USA: Internet-Falschmeldung führt zu bewaffnetem Aufmarsch rechter Gruppen in Gettysburg

                  Verschiedene rechte Milizen, Biker und Skinheads liefen im US-Staat Pennsylvania auf, um das Verbrennen amerikanischer Flaggen durch Antifaschisten zu verhindern. Die kamen allerdings gar nicht.

                    Lernen

                    Spahn warnt vor vorzeitiger Aufhebung der Maskenpflicht

                    Lockdown in Nordspanien nach neuem Corona-Ausbruch + Infektionen auch in Fleischfabriken in Österreich + Seehofer will kostenlose Tests für alle + Der Newsblog.

                      Welt

                      Zwölf Todesurteile in einer Woche - eine deutliche Botschaft

                      Selbst für eine Herrschaft wie die der Mullahs sind die derzeitig harten politischen Gerichtsurteile ungewöhnlich. Das Ziel: Abschreckung. Denn angesichts ihrer miserablen Lebenssituation stehen die Iraner vor dem nächsten Aufstand.

                        Welt

                        Uniformierte mit Knüppeln und Reizgas sollen in Schulen für Ordnung sorgen

                        Nicht nur die Polizei wacht in Ungarn über die öffentliche Sicherheit – es gibt Feldwächter, Bürgerwachen, Aufseher für öffentliche Plätze. Demnächst sollen Wachdienste gegen randalierende Schüler und Müllsünder eingesetzt werden.

                          Politik

                          Corona-Krise: Wolfgang Schäuble wirbt für Ausbau der Währungsunion zur Wirtschaftsunion

                          Als Antwort auf die Herausforderungen in der Coronakrise wirbt Wolfgang Schäuble für eine Wirtschaftsunion. Die EU-Staaten müssten näher zusammenrücken. Die aktuelle Debatte greife "entschieden zu kurz".

                            Politik

                            ARD-Sommerinterview: Kramp-Karrenbauer erwartet Kampfkandidatur um CDU-Vorsitz, obwohl sich Partei Harmonie wünscht

                            Die CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer geht von einer Kampfkandidatur um ihre Nachfolge aus. Im ARD-Sommerinterview zeigt sie sich außerdem besorgt über die Rechtsextremismus-Fälle im KSK.

                              Politik

                              Scharfe Kritik an Seehofer, der Rassismus-Studie bei Polizei ablehnt

                              Mitte Juni sprach sich das Innenministerium noch für eine Studie zu „Racial Profiling“ bei der Polizei aus. Nun sieht Minister Horst Seehofer dafür „keinen Bedarf“ mehr. Das stößt bei SPD, Grünen und Linkspartei auf scharfe Kritik.

                                Wirtschaft

                                Arbeitsmarkt in Deutschland: Stabiles Einkommen trotz Corona

                                Studie: Die Mehrheit der Deutschen muss bisher keine Verluste hinnehmen. Ein Fünftel verdient weniger.

                                  Wirtschaft

                                  Gastbeitrag: Wenn Insider auspacken

                                  Der Fall Wirecard zeigt: In Deutschland ist es dringend geboten, die Stellung von Whistleblowern zu stärken. Der Fall ist eine Blamage.

                                    Politik

                                    Golfregion: Der saudische Schattenregent

                                    Ben Hubbards ausführliche Biografie erkundet Mohammed bin Salmans Herrscherstil.

                                      Politik

                                      Corona in Schweden: Gefährlicher Sonderweg oder "wunderbare Ausnahme"?

                                      Schweden reagierte auf die Pandemie anders als der Rest der Welt: Schulen, Restaurants und Grenzen blieben offen. Das belastet die Beziehung zu den Nachbarn, insbesondere zu Dänemark.

                                        Politik

                                        Kroatien: Konservative in Führung

                                        Die Strategie von Ministerpräsident Plenković scheint aufgegangen zu sein. Er hatte die Parlamentswahl vorgezogen, um vom Image des Krisenmanagers zu profitieren. Allerdings steigen die Corona-Infektionen wieder.

                                          Politik

                                          Kroatien: Bürger wählen neues Parlament

                                          Die Abstimmung fällt in eine Phase des Anstiegs der Infektionszahlen. Premier Plenković zog sie vor, um sein eigenes Krisenmanagement in viele Wählerstimmen umzuwandeln.

                                            Politik

                                            Frankreich: Eine neue Ikone der Linken

                                            Die größte Veränderung derzeit erlebt das Land nicht in Paris: Während die Franzosen auf ihre neuen Minister warten, wird die neu gewählte Bürgermeisterin von Marseille sofort ein Politstar.

                                              Load time: 2.2509 seconds