Lesen den Artikel : Münchener Sicherheitskonferenz: Mike Pompeo widerspricht Frank-Walter Steinmeier
Politik

Asylpolitik: EU-Kommission schlägt Migrationspakt vor

Bei der Verteilung von Asylbewerbern sollen künftig verstärkt die Bedürfnisse der Mitgliedstaaten berücksichtigt werden. Auch Hilfe bei Rückführungen könnte dann als Akt der Solidarität gewertet werden.

    Sport

    Deutsche Eishockey-Liga: Saisonstart in Gefahr

    "Wollen kein Harakiri begehen": Die Deutsche Eishockey-Liga erklärt, dass sie zur Finanzierung der nächsten Saison 60 Millionen Euro benötigt -und hofft nun auf das Einlenken der Politik. Das soll offenbar auch mit drastischen Worten bewerkstelligt wer

      Wirtschaft

      Kommentar: Schiefer Dreiklang

      Das Geschacher um Tiktok zeigt, dass es Donald Trump allenfalls am Rande um die nationale Sicherheit oder gar den Datenschutz geht. Dafür offenbart es, was der US-Präsident unter Politik versteht.

        Politik

        Östliches Mittelmeer: Worum es im Streit zwischen Griechenland und der Türkei geht

        Dank der Vermittlung aus Berlin und Brüssel wollen Athen und Ankara immerhin wieder über die umstrittenen Seegrenzen reden. Doch die Lage bleibt fragil.

          Politik

          Mali: Putschisten schaffen Fakten

          Die Aufrührer in dem afrikanischen Land setzen einen Übergangspräsidenten ein - und ignorieren die Forderung nach einer Zivilregierung.

            Politik

            Großbritannien: Sir Keir auf der Startrampe

            Unter ihrem neuen Chef versucht die Labour-Partei aufzuholen. Laut Umfragen liegt sie sogar wieder gleichauf mit den Tories. Doch noch gilt es vor allem, verlorenes Vetrauen zurückzugewinnen.

              Politik

              EU: Sondergipfel wird verschoben

              Die Regierungschefs der EU-Länder wollen ihr Verhältnis zur Türkei klären. Doch Corona durchkreuzt den Zeitplan.

                Politik

                Argentinien: Grillen gegen den Albtraum

                Seit März im Lockdown - und trotzdem ist Argentinien eines der am schwersten von Corona betroffenen Länder.

                  Politik

                  Schweiz: Feste Fronten bei der Verteidigung

                  Ist mit Luftkrieg noch zu rechnen? Das Schweizer Stimmvolk entscheidet am Sonntag bei einem Referendum, ob das Land seine Kampfjet-Flotte erneuern soll.

                    Politik

                    Ökumene: Schon wieder Post aus Rom

                    Die Glaubenskongregation im Vatikan lehnt ein gemeinsames Abendmahl mit Protestanten ab.

                      Politik

                      Trump-Kritiker Romney unterstützt Abstimmung vor US-Wahl

                      US-Präsident Trump braucht eine Senatsmehrheit, um eine neue Richterin am Obersten Gericht zu bestätigen. Diese hat er nun so gut wie sicher.

                        Welt

                        Ansehen der SPD laut Umfrage auf Tiefstand

                        Nur neun Prozent der Deutschen trauen der SPD ein kompetentes Krisenmanagement zu. Auch interne Streitereien säen bei den potenziellen Wählern Zweifel. Sogar SPD-Anhängern gefällt ihre Partei zurzeit nicht.

                          Politik

                          Medizinische Versorgung in Madrid steht vor dem Zusammenbruch

                          Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Spaniens Hauptstadt stark an. Die Uniklinik stößt an ihre Grenzen – alle Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt.

                            Deutschland

                            Weiter viele Neuinfektionen - USA: Zahl der Corona-Toten übersteigt 200 000

                            Die Marke wurde am Dienstag überschritten. Die USA stehen damit für rund jeden fünften Todesfall weltweit.Foto: J. Scott Applewhite / dpa

                              Politik

                              Großbritannien: Weil die Corona-Zahlen steigen: Johnson erwägt Einsatz der Armee

                              Großbritannien ist zu einem der Corona-Hotspots in Europa geworden. Nun steuert Premier Boris Johnson mit einer Verschärfung der Corona-Maßnahmen dagegen. Sogar das Militär bringt er ins Spiel.

                                Politik

                                AfD: Fraktion im niedersächsischen Landtag zerbrochen

                                In der AfD Niedersachsen herrscht seit Längerem ein Machtkampf. Nun haben die bisherige Vorsitzende Dana Guth und zwei Abgeordnete die Landtagsfraktion verlassen.

                                  Welt

                                  „In den seltensten Fällen bringt Migration mehr Wohlstand“

                                  Dominik Ziller ist als Leiter der UN-Sonderorganisation IFAD einer der mächtigsten Deutschen im UN-Kosmos. Kaum jemand kennt sich mit Armut und Hunger in Afrika so gut aus wie er. Sein Blick auf das Thema Migration ist differenziert – und im Zweifel re

                                    Load time: 4.7553 seconds