Lesen den Artikel : Die Rolle der USA und des Westens - Schlagabtausch zwischen Macron und Pompeo
Politik

Genervt von Journalistin – Donald Trump bricht Pressekonferenz ab

Donald Trump hat es schon wieder getan: Auf einer Pressekonferenz mit einer Falschaussage konfrontiert, reicht es dem US-Präsidenten. Von einer Journalistin schwer genervt, bricht213206520 er die Veranstaltung ab.

    Politik

    Hongkonger Verleger Jimmy Lai festgenommen

    Dem Anhänger der Demokratiebewegung werden geheime Absprache mit dem Ausland vorgeworfen. Auch seine Söhne wurden festgenommen.

      Politik

      Die Morgenlage: Nach der Wahl in Belarus: Blutige Zusammenstöße von Demonstranten und Polizei

      Gewalt nach Wahl in Belarus Habeck fordert Hitzeplan für Deutschland +++ Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai festgenommen +++ Die Nachrichtenlage am Montag.

        Politik

        Coronavirus in Deutschland: Innenstaatssekretär: Reisen in Risikogebiete vorher anmelden

        Eine Anzeigepflicht beim Gesundheitsamt könne die Überprüfung der Rückkehrer erleichtern, sagt der CDU-Politiker Krings. Ärzte warnen vor der Rückkehr der Fans in die Fußballstadien. Das Paul-Ehrlich-Institut rechnet mit ersten Impfungen Ende des J

          Politik

          Spektakulärer Polit-Prozess: Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

          In wenigen Wochen beginnt in Berlin einer der spektakulärsten Polit-Prozesse der vergangenen Jahre: Es geht um den Mord an einem Georgier, hinter dem die Bundesanwaltschaft die russische Regierung als Drahtzieher vermutet. Schon jetzt hat der Fall politi

            Deutschland

            Nach dem Krieg! - Hitler-Freund leitete jahrelang ein Kinderheim

            In mehreren Fällen standen ehemalige NS-Funktionäre Kurheimen vor. Es gibt Berichte von Qualen, Misshandlungen, es gab Tötungen.Foto: bpk | Bayerische Staatsbibliothek | Archiv Heinrich Hoffmann

              Politik

              Minister legen Ämter nieder: Regierung des Libanon gerät ins Wanken

              In einer rasch einberufenen Sitzung des Kabinetts will Regierungschef Diab im Libanon eine mögliche Neuwahl diskutieren. Viel Zeit hat er nicht: Zwei seiner Kabinettsmitglieder haben bereits hingeworfen.

                Politik

                Die blutige Wahlnacht von Minsk

                Mit Wasserwerfern, Gummigeschossen und Blendgranaten gingen die Sicherheitskräfte vor: In Belarus hat es nach der Präsidentenwahl brutale Ausschreitungen gegeben. Das Wahlergebnis gerät zur Farce.

                  Welt

                  Das massive Polizeiaufgebot hatte einen Preis

                  Alexander Lukaschenko lässt sich in Belarus erneut zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklären. Tausende gehen im Anschluss wegen Wahlfälschung auf die Straße. Nicht nur in Minsk, auch in kleineren Städten. Für Lukaschenko ist das nicht das einzig

                    Welt

                    Das massive Polizeiaufgebot in Minsk hatte einen Preis

                    Alexander Lukaschenko lässt sich in Belarus erneut zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklären. Tausende gehen im Anschluss wegen Wahlfälschung auf die Straße. Nicht nur in Minsk, auch in kleineren Städten. Für Lukaschenko ist das nicht das einzig

                      Politik

                      Jimmy Lai festgenommen - China macht Hongkongs Medien-Mogul mundtot

                      Seine Stimme war so laut wie die von Zehntausenden. Nun hat das kommunistische Regime in Peking Medien-Mogul Jimmy Lai festgenommen.Foto: ANTHONY WALLACE / AFP

                        Politik

                        Umstrittenes Sicherheitsgesetz: Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai in Hongkong festgenommen

                        Dem Millionär wird einem Mitarbeiter zufolge Verschwörung mit fremden Mächten vorgeworfen. Lai ist einer der führenden Köpfe der Demokratiebewegung in Hongkong - er bezeichnete Chinas Staatschef Xi schon als Diktator.

                          Politik

                          Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai festgenommen

                          Wegen des neuen chinesischen Sicherheitsgesetzes ist der Hongkonger Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai festgenommen worden. Ihm wird mutmaßliche Verschwörung mit fremden Mächten vorgeworfen.

                            Politik

                            Hongkonger Medienunternehmer und Aktivist Jimmy Lai festgenommen

                            Jimmy Lai gilt als einer der Köpfe in Hongkongs Demokratiebewegung: Nun ist der Millionär offenbar festgenommen worden. Die Vorwürfe gegen ihn sind vage.

                              Politik

                              Sechs französische Entwicklungshelfer im Niger getötet

                              Die Terrorgefahr in der Sahelregion steigt – trotz internationaler Bemühungen, die Extremisten zu bekämpfen. Nun kommt es wieder zu einem brutalen Angriff. Unter den Opfern sind mehrere Franzosen.

                                Welt

                                „Das zeigt, wie enthemmt in der Neonazi-Szene vorgegangen wird“

                                Rechtsextreme Gewalt vor der Erfurter Staatskanzlei: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer stellt eine „neue Qualität“ der Taten fest. Neonazis hätten es lange leicht gehabt, sich auszubreiten – auch mit Zuspruch aus der Bevölkerung. Wie schä

                                  Politik

                                  Corona-Impfstoff: Wladimir Putin träumt vom "Sputnik-Moment"

                                  Autokratische Länder wie Russland arbeiten mit Hochdruck an einem Impfstoff. Testphasen werden übersprungen, Forscher probieren Vakzine an Soldaten aus - oder gleich an sich selbst.

                                    Politik

                                    Niger: Sechs Franzosen und zwei Nigrer bei Angriff getötet

                                    Die Angreifer kamen auf Motorrädern: Im westafrikanischen Niger sind bei einem Anschlag acht Menschen getötet worden - darunter sechs französische Mitarbeiter einer Hilfsorganisation.

                                      Auto

                                      Bäckermeister Bosselmann

                                      Lockdown wäre für 80 Prozent des Mittelstands das Ende!Foto: BILDDauer: 03:15

                                        Politik

                                        Droht Deutschland ein zweiter Lockdown? - „Das wäre für 80 Prozent des Mittelstands das Ende!“

                                        Droht Deutschland ein zweiter Lockdown? Darüber diskutierten im BILD-Talk „Die richtigen Fragen“ Politiker – und ein Bäckermeister.Foto: © Parwez

                                          Politik

                                          Prognose sieht Lukaschenko als Sieger – Rivalin erkennt Wahlergebnis nicht an

                                          Amtsinhaber Lukaschenko hat laut offiziellen Prognosen die Wahl in Belarus gewonnen. Herausforderin Tichanowskaja widerspricht: Die Mehrheit steht hinter uns.

                                            Politik

                                            Belarus: Polizei geht gegen Demonstranten vor

                                            In Belarus ist es bei Demonstrationen gegen den angeblichen Wahlsieg von Lukaschenko zu Ausschreitungen gekommen. Oppositionskandidatin Tichanowskaja zweifelt den offiziell verkündeten Erfolg des Amtsinhabers an.

                                              Politik

                                              SCHWEDISCHER STAATS-EPIDEMIOLOGE TEGNELL - Sich nur auf Masken zu verlassen, ist sehr gefährlich!

                                              Schweden kommt besser durch die Corona-Krise als gedacht. Woran liegt das? BILD fragte den schwedischen Staats-Epidemiologen Tegnell.Foto: Pontus Lundahl / dpa

                                                Sport

                                                Formella erstmals in den USA - Als Bosporus-Basti zum Kampf seines Lebens

                                                Das Herz von Box-Weltmeister Sebastian Formella schlägt an der Elbe. Doch für den Traum von den USA zog Hafen-Basti an den Bosporus.Foto: Witters

                                                  Welt

                                                  Tausende protestieren gegen Wahlfälschungen – Wahlkommission sieht Lukaschenko vorn

                                                  Präsident Lukaschenko hat laut Prognosen der Staatsagentur die Wahl in Weißrussland klar gewonnen. Die Oppositionskandidatin Tichanowskaja erkennt jedoch keine Niederlage an. Bei Protesten in Minsk geht die Polizei hart gegen Demonstranten vor.

                                                    Welt

                                                    Staatsmedien sehen klaren Sieg Lukaschenkos – Tausende protestierten gegen Wahlfälschungen

                                                    Präsident Alexander Lukaschenko hat laut Prognosen der Staatsagentur die Wahl in Weißrussland klar gewonnen. Die Oppositionskandidatin Swetlana Tichanowskaja erkennt jedoch keine Niederlage an. Bei Demonstrationen in Minsk schlugen Polizisten auf Mensch

                                                      Politik

                                                      Nach GroKo-Plan zum Insolvenzrecht - Experten warnen vor Mega-Pleitewelle

                                                      Angst vor „Zombie“-Firmen: Bundesjustizministerin Christine Lambrecht steht wegen ihres jüngsten Vorschlags in der Kritik.Foto: BMJV/Thomas Koehler/ photothek

                                                        Load time: 4.4533 seconds