Lesen den Artikel : CDU-Spitze: Zwei CDU-Mitglieder bewerben sich für Parteivorsitz
Politik

Afghanistan: USA und Taliban vereinbaren Waffenruhe

In Afghanistan gibt es einen neuen Vorstoß zum Frieden. Die Taliban haben laut einem US-Regierungsbeamten einem Waffenstillstandsplan zugestimmt.

    Politik

    Auf der Suche nach dem verlorenen Westen

    Bedroht von Corona und Trump, Demokratie-Gefährdungen und Rechtspopulismus. Die Uneinigkeit des Westens wirkt sich auf die ganze Welt aus, wie die MSC zeigt.

      Politik

      Syrien: Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin kämpfen um Idlib

      Recep Tayyip Erdogan und Kremlchef Wladimir Putin sind in Idlib auf Konfrontationskurs. Die Türkei weitet den Militäreinsatz in der syrischen Provinz aus. Ruft sie bald auch die Nato zu Hilfe?

        Politik

        Corona-Virus - Spahn schließt weltweite Pandemie nicht aus

        Das Corona-Virus breitet sich weiter aus! 64 447 Infizierte weltweit, 1384 Tote, fast alle in China. In Deutschland liegt die Zahl der Infektionsfälle bei 16.Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa

          Politik

          Erneut Hubschrauber der syrischen Armee abgeschossen

          Protürkische Rebellen reklamieren Angriff auf syrische Armee für sich. Assads Truppen rücken derweil weiter vor.

            Politik

            Venezuela: Nicolás Maduro droht Herausforderer mit Inhaftierung

            Venezuelas Präsident hat angekündigt, seinen Konkurrenten Juan Guaidó festnehmen zu lassen. Die Anordnung des Gerichts stehe zwar noch aus. Aber "dieser Tag wird kommen".

              Politik

              Neuer Vorschlag zu EU-Haushalt wird im Parlament kritisiert

              Ratschef Michel legt einen Kompromiss für den europäischen Etat vor. Auch die Kanzlerin zeigt sich verhandlungsbereit – fordert aber Kürzungen im Agrarbereich.

                Überfall auf Gericht

                Politik

                Die unauffälligen Herren der "Gruppe S."

                Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen eine mutmaßliche Terrorzelle, die Anschläge gegen Politiker und Muslime geplant haben sollen. Die zwölf Festnahmen verdeutlichen die Bedrohung, die von Rechtsextremen ausgeht.

                  Politik

                  Münchner Sicherheitskonferenz: Reden allein ist nicht mutig genug

                  In der Mitte Europas dürfe kein ängstliches Herz schlagen, mahnt der Bundespräsident. Deutschland müsse mehr Verantwortung übernehmen. Darauf wartet die Welt schon lange.

                    Politik

                    Merkel will Agrarsubventionen der EU begrenzen

                    Die Bundeskanzlerin zeigt sich im EU-Haushaltsstreit kompromissbereit. Allerdings soll es im Gegenzug weitere Kürzungen im Agrarbereich geben.

                      Lernen

                      UN-Jugenddelegierter: "Sie wollen eine Jugend-Quote"

                      Der Student Nikolas Karanikolas war ein Jahr lang Jugenddelegierter der UN. Er hat mit 1.500 Jugendlichen aus Deutschland gesprochen. Was konnte er verändern?

                        Politik

                        CSU: Zweifel an Merz

                        Die CDU debattiert, wer sie in Zukunft führen soll. Aber wen wünscht sich die Schwesterpartei CSU? Bislang schweigt die Parteispitze, trotzdem ist klar: Friedrich Merz fliegen die Herzen in München nicht von alleine zu.

                          Berlin

                          So gut arbeiten Linke und CDU in Berlin zusammen

                          Keine Kooperation mit der Linkspartei? Von wegen! Was die CDU im Bund verbietet, funktioniert in den Bezirken vielerorts unkompliziert.

                            Politik

                            Krieg und Frieden in München

                            Die Themen des Tages: Die Münchner Sicherheitskonferenz hat begonnen, Mohring ist zurückgetreten, ein Verkehrsrowdy stellt sich.

                              Politik

                              Bundesweite Festnahmen: Terrorgruppe wollte "bürgerkriegsähnliche Zustände" auslösen

                              Ihr Plan: Anschläge auf Politiker, Muslime und Asylbewerber. Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen zwölf Rechtsextreme. Mindestens einer von ihnen soll sich bereits eine Waffe besorgt haben.

                                Deutschland

                                Mitarbeiter fürchten um Jobs - Unsere Angst ist REAL

                                Supermarkt-Kassiererin Heike S. (52) ist verzweifelt: „Ich arbeite seit 23 Jahren bei Real, habe jetzt Angst um meinen Job.“Foto: Hojabr Riahi

                                  Politik

                                  Armin Laschet spricht bei Treffen der CDU in Hessen

                                  Bislang hielt sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in Sachen AKK-Nachfolge bedeckt. Nun spricht er beim Valentinstreffen der CDU in Hessen. Ob er sich dort zu seinen Plänen äußert, sehen Sie hier live.

                                    Politik

                                    Friedrich Wilhelm von Brandenburg: Preußens Schöpfer

                                    Vor 400 Jahren kam Friedrich Wilhelm zur Welt, der Brandenburg zum Aufstieg verhalf und als "der Große Kurfürst" zur Legende wurde.