Lesen den Artikel : Berlin: Ein Toter nach Schüssen vor Tempodrom
Politik

Europa vor dem Aufbruch

Die alte Welt, in der die USA die Dinge für Europa regelten, kommt nicht wieder. Nun suchen alle nach neuen Partnern und das ist auch richtig so. Ein Kommentar.

    Politik

    Mark Zuckerberg bei der Münchner Sicherheitskonferenz: „Wir haben unsere Lektion gelernt“

    Erstmals tritt Mark Zuckerberg bei der Sicherheitskonferenz auf. Vor den US-Wahlen versucht der Facebook-Chef, die Sorge vor neuen Manipulationen zu zerstreuen. Selbst für staatliche Regulierung zeigt er sich offen.

      Berlin

      Lassie bellt jetzt deutsch

      1938 erschien die erste Lassie-Geschichte in den USA Jetzt hat der erste deutsche Film über die Collie-Legende Premiere.

        Politik

        In Bernie Sanders‘ Heimatstadt sind sie nicht gut auf ihn zu sprechen

        Bernie Sanders will Donald Trump herausfordern und ist derzeit bei den Vorwahlen der Demokraten sehr erfolgreich. Ein Besuch in seiner alten Heimatstadt in Vermont zeichnet ein etwas anderes Bild. Ein Vorwurf ist immer wieder zu hören.

          Politik

          Frauen in der Politik: "Die Männer haben etwas zu verlieren" - Interview mit Autor Torsten Körner

          Warum gibt es immer noch so wenige Frauen in der Politik? Autor Torsten Körner hat in der Bonner "Männer-Republik" nach Antworten gesucht - und erklärt, wie hartnäckig sich Ressentiments gegen mächtige Frauen halten.

            Welt

            Was die Wahl von Alice Weidel über die Machtkämpfe der AfD verrät

            Die Fraktionsvize der AfD im Bundestag setzt sich bei der Wahl zur Landesvorsitzenden in Baden-Württemberg durch. Die Bedeutung dieser Wahl geht weit über das Ländle hinaus. Tatsächlich war die Ausgangslage brisant.

              Politik

              WerteUnion: Abgrenzung von der AfD

              Abgrenzung nach rechtsaußen: Die ultrakonservative WerteUnion distanziert sich von der AfD. Zugleich aber kritisierte die Vereinigung "den Linkskurs der Kanzlerin".

                Politik

                Der Westen steht im Fokus der Sicherheitskonferenz

                Auf der Münchner Sicherheitskonferenz steht vor allem der Westen im Fokus des Interesses. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sieht hier eine Schwächung und fordert eine stärkere eigene Außenpolitik der EU.

                  Politik

                  Baden-Württemberg: Weidel will zerstrittene Südwest-AfD befrieden

                  Die Chefin der AfD-Bundestagsfraktion ist an die Spitze des Landesverbands Baden-Württemberg gewählt worden - mit 54 Prozent der Stimmen. Thüringens AfD-Chef Höcke spricht sie bei ihrer Bewerbungsrede ihren Respekt aus.

                    Politik

                    Das Warmlaufen hat bereits begonnen

                    Wer folgt auf AKK? Zwei bislang unbekannte CDU-Mitglieder haben sich für den Parteivorsitz beworben. Merz, Spahn und Laschet halten sich dagegen noch bedeckt. Der ein oder andere lässt aber schon etwas durchblicken.

                      Politik

                      Tausende protestieren in Erfurt nach Wahl-Debakel

                      Demonstranten sind am Samstag in der thüringischen Hauptstadt auf die Straße gegangen. Redner übten scharfe Kritik an CDU und FDP.

                        Politik

                        „Macron lobt die Rede von Steinmeier“

                        Die 56. Sicherheitskonferenz ist gestartet. Einer der ersten Redner war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Viel Lob dafür bekam Steinmeier von Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron. Dazu WELT-Korrespondent Michael Wüllenweber aus München.

                          Politik

                          Münchner Sicherheitskonferenz: Emmanuel Macron auf der Wartebank

                          Frankreichs Präsident ist ungeduldig, in München drängt er wieder auf ein stärkeres Europa mit mehr Autonomie bei der Verteidigung. Die deutsche Antwort ist eher höflich.

                            Politik

                            Emmanuel Macron bei der Münchner Sicherheitskonferenz: Stunde der Wahrheit ist gekommen

                            In München drückt der französische Präsident aufs Tempo. Wenn Deutschland und Frankreich nicht schneller würden, ist Macron sicher, sei die Zukunft der Demokratie in Europa gefährdet.

                              Berlin

                              Scheeres kritisiert Pop

                              Im Streit um den Mindestlohn verschärft sich der Ton zwischen Bildungssenatorin Sandra Scheeres und Wirtschaftssenatorin Ramona Pop.

                                Politik

                                Kramp-Karrenbauer fordert entschlossenere europäische Sicherheitspolitik

                                Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Europa zu mehr Engagement bei der Verteidigung der westlichen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit aufgerufen. Die Ministerin kritisiert in diesem Zusammenhang auch andere Länder.

                                  Berlin

                                  42-jähriger erschossener Türke starb durch Schüsse in Oberkörper

                                  Die Polizei konnte womöglich weitere Tote verhindern. Den türkischstämmigen Opfern soll gezielt in die Beine geschossen worden sein. Die Täter sind flüchtig.

                                    Berlin

                                    42-jähriger Türke erschossen starb durch Schüsse in Oberkörper

                                    Die Polizei konnte womöglich weitere Tote verhindern. Den türkischstämmigen Opfern soll gezielt in die Beine geschossen worden sein. Die Täter sind flüchtig.

                                      Politik

                                      Münchner Sicherheitskonferenz: US-Vertreter warnen vor China und Huawei

                                      Die US-Delegation setzt bei der Münchner Sicherheitskonferenz auf ein Thema: die Angst vor China. Konkret geht es um die Beteiligung von Huawei am 5G-Ausbau - und da scheinen sich sogar Anhänger und Gegner Trumps einig.

                                        Sport

                                        1:1 im Heimspiel gegen Leverkusen

                                        Christian Gentner bringt Union 1:0 in Führung gegen Bayern Leverkusen, Havertz gleicht allerdings aus. Die zweite Halbzeit live hier m Blog.

                                          Unterhaltung

                                          Live-Übertragungen aus der Politik: Phoenix and chill: Der Nachrichtensender hat Suchtpotenzial – nicht nur für Newsjunkies

                                          Wenn sich wie dieser Tage die Ereignisse überschlagen, ist Phoenix auf Sendung – und zeigt, wie spannend Live-Fernsehen aus der Politik sein kann. Eine Hommage an einen kleinen Sender, der manchmal aus der Zeit gefallen wirkt und dennoch immer up to da

                                            Welt

                                            „Ich sehe Europa und mein Land in der Pflicht“

                                            Für Annegret Kramp-Karrenbauer ist die Münchner Sicherheitskonferenz der erste große Auftritt vor seit ihrem angekündigten Parteispitzen-Rückzug. Sie spricht davon außenpolitisch robuster zu werden. Und geht auch auf ihre Nachfolge-Problematik ein.

                                              Berlin

                                              Verletzte nach Massenschlägerei in Mitte

                                              Samstagfrüh kam es in Gesundbrunnen zu einer Schlägerei. Zeugen sprechen von zehn bis fünfzehn Personen, die aufeinander losgegangen sein sollen.

                                                Berlin

                                                Verletzte nach Massenschlägerei in Reinickendorf

                                                Samstagfrüh kam es in Gesundbrunnen zu einer Schlägerei. Zeugen sprechen von zehn bis fünfzehn Personen, die aufeinander losgegangen sein sollen.