Lesen den Artikel : Klage gegen Bergbaukonzern und TÜV zugelassen
Deutschland

Wieder Raketenangriffe auf Bagdad

Der Konflikt zwischen den USA und dem Iran hat sich in den letzten Tagen etwas beruhigt. Doch das könnte nicht von Dauer sein. Neue Attacken auf Ziele in Bagdad sind brandgefährlich.

    Deutschland

    Zahl der Corona-Infektionen in China steigt weiter

    Die Zahl der Corona-Neuinfektionen wächst zwar weiter stetig, aber offenbar nicht mehr so explosionsartig wie zuvor. Das zumindest melden Chinas Behörden. Die Lage auf Kreuzfahrtschiffen bleibt jedoch prekär.

      Deutschland

      Vereinte Nationen erhalten Ewald-von-Kleist-Preis

      Bei der Preisverleihung in München unterstrich die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Bedeutung der Vereinten Nationen. Man brauche sie in diesen unsicheren Zeiten mehr denn je.

        Deutschland

        Facebook-Chef: Milliarden für Sicherheit

        Facebook als Propagandaplattform ist seit dem US-Wahlkampf 2016 Thema. Um künftige Wahlen sicher zu gestalten, gebe der Konzern jährlich Milliarden Dollar aus, erklärte Zuckerberg auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

          Deutschland

          Untersuchungshaft für rechte Terrorverdächtige

          Sie hatten Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime ins Auge gefasst. Jetzt haben die Ermittlungsrichter in Karlsruhe erste Haftbefehle gegen Mitglieder der mutmaßlich rechten Terrorzelle ausgesprochen.

            Wirtschaft

            Wirecard lässt Prozess gegen „FT“ platzen

            Eigentlich wollte der Dax-Konzern Wirecard die britische „Financial Times“ wegen Manipulationsvorwürfen verklagen. Doch jetzt hat der Zahlungsdienstleister die Klage überraschend ausgesetzt. Zu den Gründen äußert sich Wirecard nicht.

              Deutschland

              Südsudan: Weg frei für Einheitsregierung

              Im afrikanischen Bürgerkriegsland Südsudan scheinen sich die Konfliktparteien anzunähern. Präsident Salva Kiir stimmte einer Neugliederung der Bundesstaaten zu - eine der Kernforderungen der Opposition.

                München

                Unterschleißheim: Angriff auf Aktivisten

                Eckhard Kirchner vom Aktionsbündnis Lohhof-Süd erstattet Anzeige gegen Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma.

                  Deutschland

                  Erster Corona-Todesfall in Europa

                  In Frankreich ist ein chinesischer Tourist am Coronavirus gestorben. In China hat sich die Zahl der Infektionen und Opfer weiter erhöht. Die Regierung droht mit drastischen Strafen, falls jemand Symptome vertuscht.

                    Deutschland

                    Pompeo weist Steinmeiers Kritik an internationalem US-Rückzug zurück

                    Der Westen wird nach Ansicht von US-Außenminister Mike Pompeo den Konkurrenzkampf gegen autoritäre Staaten gewinnen. Pompeo wies auf der Münchner Sicherheitskonferenz die Kritik von Bundespräsident Steinmeier zurück.

                      Deutschland

                      Tragödie in Waisenhaus in Haiti

                      Viele Waisenhäuser in dem verarmten Karibikstaat sind in einem erbärmlichen Zustand. Ein Brand in einer dieser Unterkünfte wurde etlichen haitianischen Heimkindern nun zum Verhängnis.

                        Deutschland

                        USA machen EU-Flugzeugimporte teurer

                        Im Streit mit der EU über Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus dreht die US-Regierung wieder an der Zollschraube - zumindest ein kleines Stück. Zugleich signalisiert Washington aber Verhandlungsbereitschaft.

                          Deutschland

                          "Projekt Maramures": Rumänien klagt an

                          Deutsche Jugendliche wurden im Rahmen eines Sozialprojekts in Rumänien "unter Bedingungen festgehalten, die Sklaverei gleichkommen", lautet der Vorwurf. Nun wurde Anklage gegen 14 Verdächtige erhoben.

                            Politik

                            USA: So kann er nicht arbeiten

                            Justizminister William Barr fühlt sich von den Tweets seines Chefs ausgebremst. So deutlich hat noch kein Mitarbeiter Donald Trumps Kommunikationspraxis kritisiert.

                              Deutschland

                              Anti-IS-Koalition will Einsatz im Irak fortsetzen

                              Deutschland und die USA wollen den Kampf gegen den sogenannten "Islamischen Staat" (IS) im Irak weiter vorantreiben. Die IS-Miliz sei "noch nicht besiegt", sagte Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer.

                                Deutschland

                                Mohring zieht sich auch als Thüringer CDU-Landeschef zurück

                                Der Druck angesichts der Krise bei der Regierungsbildung in Thüringen ist zu groß geworden: Nach dem Fraktionsvorsitz im Erfurter Landtag gibt Mike Mohring auch den Chefposten der Landes-CDU auf.

                                  Deutschland

                                  Steinmeier: USA, China und Russland gefährden internationale Ordnung

                                  Zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz hat der Bundespräsident die selbstzentrierte Politik in Washington, Peking und Moskau angeprangert - das beherzte Bekenntnis zum Multilateralismus war natürlich inklusive.

                                    Digital

                                    JEDI-Vertrag: Amazon-Klage gegen Militär-Superdeal: Der Kampf Trump gegen Bezos geht in die nächste Runde

                                    Seit Jahren liefern sich US-Präsident Donald Trump und Amazon-Chef Jeff Bezos einen Kleinkrieg. Nun verhinderte Amazon per Gericht einen riesigen Militär-Deal der Regierung mit Microsoft. Am Ende könnte auch Donald Trump vorgeladen werden.

                                      Deutschland

                                      Mehr als 1700 Mediziner an COVID-19 erkrankt

                                      Die Zahlen aus China machen deutlich, dass die Coronavirus-Erkrankung auch für das medizinische Personal eine erhebliche Gefahr ist. Ein Grund sind nach staatlichen Angaben Engpässe bei Schutzanzügen und Atemmasken.

                                        Deutschland

                                        Razzia gegen Rechtsextremisten

                                        In mehreren Bundesländern sind Spezialkräfte gegen eine mutmaßliche rechte Terrorzelle vorgegangen. Ermittelt wird gegen fünf Personen. Deren Ziel sei gewesen, die Staats- und Gesellschaftsordnung zu erschüttern.

                                          Deutschland

                                          Macrons Kandidat macht Rückzieher bei Pariser Bürgermeisterwahlen

                                          Benjamin Griveaux wollte bei den Kommunalwahlen in Frankreich ins Pariser Rathaus ziehen. Nun hat der LREM-Kandidat überraschend das Handtuch geworfen. Der Grund seien Verleumdungen und sogar Morddrohungen.