Lesen den Artikel : Goldmünzenraub: Schlampig gesichert
Berlin

DLRG rückt zu mehr als 80 Einsätzen an Berliner Gewässern aus

Zwischen Donnerstag und Sonnabend musste die DLRG fünf Mal ausrücken, weil Menschen zu ertrinken drohten. Wegen heißer Temperaturen zieht es viele an die Seen.

    Deutschland

    Berliner Gebrauchtwagen-Kaufhaus - Der neue Sperrmüll-Shop der BSR ist voll abgefahren

    Auf Höfen der Berliner Stadtreinigung stapeln sich Sperrmüll-Massen. Jetzt gibt es ein Gebrauchtwaren-Kaufhaus in Reinickendorf.Foto: Charles Yunck

      Deutschland

      In Coronazeiten - Berlin hat satte 2,9 Millionen Kilo zugenommen

      Homeoffice, Kontaktbeschränkung: Corona-Kilos statt Freibad-Figur – satte 2,9 Mio. Kilo haben die Berliner in Corona-Zeiten zugenommen!Foto: Getty Images

        Berlin

        Eltern fordern strengere Maskenpflicht – Schüler verschieben Streikaufruf

        Schulschließungen in Mecklenburg-Vorpommern alarmieren Schüler und Eltern. Bildungssenatorin Scheeres beruft einen Hygienebeirat.

          Sport

          Fan-Rückkehr ins Stadion? - Herthas überraschender Zuschauer-Plan

          Die DFL hat den Weg für die Fan-Rückkehr in die Bundesliga-Stadien frei gemacht. Keine Geisterspiele mehr in der neuen Saison!Foto: picture alliance/dpa

            Berlin

            Mehrere Rettungseinsätze in Berliner Gewässern

            Am Samstag rückte die Feuerwehr mehrfach aus, um in Not geratene Menschen aus Berliner Seen zu retten. Ein Mann ertrank, ein weiterer schwebt in Lebensgefahr.

              Politik

              Schwere Straßenschlachten in Beirut - Demonstranten stürmen Außenministerium

              Bei Auseinandersetzungen in Beirut sind am Samstag über 130 Menschen verletzt worden. Anlass des Protests war die Explosion am Dienstag.Foto: STR / AFP

                Unterhaltung

                Motive der Antike im Fluss der Jahrhunderte

                Das Gedächtnis der Malerei: Die Gemäldegalerie zeigt Berliner Werke aus Aby Warburgs „Bilderatlas“ als anregendes Memory der Kunstgeschichte.

                  Berlin

                  Am ersten Tag der Testpflicht bleibt es ruhig an den Berliner Flughäfen

                  Die Schlangen waren kurz in Tegel, in Schönefeld gab es gar keine. Tests gibt es jetzt auch ohne Smartphone.

                    Unterhaltung

                    SHMF: Bundespräsident Steinmeier besucht Open-Air-Konzert

                    In Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals hat der Percussionist Martin Grubinger ein Konzert gegeben. Zur Unterstützung der Kunst- und Kulturszene war auch der Bundespräsident angereist.

                      Leben & Stil

                      Die Kolumne fürs Leben - Die Kunst, mal nichts zu tun

                      Es scheint so leicht – und ist doch so schwer: abschalten, wirklich zur Ruhe kommen. Louis Hagen über die Fähigkeit mal loszulassen.Foto: Thomas Frey / dpa

                        Deutschland

                        Angriff am Alexanderplatz - Tödliche Messerattacke unterm Berliner Fernsehturm

                        Seine Hände sind mit Papiertüten umwickelt, damit keine Spuren verwischt werden. Zwei Beamte führen ihn nach dem Messerangriff ab.Foto: spreepicture

                          Unterhaltung

                          Notstand im Ausstellungsraum

                          Das Sozialamt ist in die Galerie Wedding eingezogen. Die Kunst arrangiert sich. Aber die Doppelnutzung muss bald aufhören, sagt die Leiterin der Galerie.

                            Berlin

                            Berliner Grüne wollen 500-Euro-Parkausweise für SUVs

                            Die Grünen wollen Parken für Anwohner teurer machen, abhängig von Größe und Gewicht des Fahrzeugs.

                              Berlin

                              Kann eine Corona-Abgabe die Berliner Hotels retten?

                              Die Tourismusbranche leidet unter der Pandemie. Hotelmanager Michael Zehden schlägt dem Senat ein Hilfsprogramm vor. Dieser sieht noch viele offene Fragen.

                                München

                                Jahresausstellung der Fotografieklasse: Strafbare Kunst

                                Akademiestudenten plakatieren illegal

                                  Sport

                                  Mit Max Kruse in eine neue Phase

                                  Unions Top-Transfer soll dem Verein dabei helfen, sich als Bundesligist etablieren. Das Berliner Nachtleben ist Kruse erstmal nicht so wichtig.

                                    Lernen

                                    Berliner Gutachter sehen formalen Fehler bei der Rüge der FU

                                    Die Universität beging offenbar einen Fehler, als sie Franziska Giffey wegen Mängeln in ihrer Doktorarbeit nur eine Rüge erteilte.

                                      Deutschland

                                      Loja Dschirga entscheidet über Gefangenenfreilassung

                                      Vor Friedensverhandlungen verlangen die radikalislamischen Taliban die Freilassung von 400 ihrer Kämpfer. Darunter sind viele, die schwere Anschläge verübt haben. Eine traditionelle Stammesversammlung soll entscheiden.

                                        Unterhaltung

                                        Im Stahlgetriebe der Weltmaschine

                                        In einem Themenheft über "Entzauberte Globalisierung" fragt das aktuelle "Kunstformen nach neuen Visionen des Polykulturellen. Die Zeitschriftenkolumne.

                                          Berlin

                                          Berliner entwickelt App, die Kontaktlisten ersetzen soll

                                          Auf Corona-Kontaktlisten sind Daten oft ungeschützt einsehbar. Mit der verschlüsselten App „Placelogg“ soll die Kontaktverfolgung digitalisiert werden.

                                            Deutschland

                                            Räumung von Berliner Kiezkneipe

                                            Pyro und Steine, als der Gerichtsvollzieher kamFoto: BILD/SpreepictureDauer: 03:26

                                              Sport

                                              Wegen Corona - Packers verbannen Fans aus NFL-Kultstadion

                                              Auch im legendären Lambeau Field wird es verdammt still! Die Green Bay Packers lassen bei den ersten beiden Saison-Spielen keine Fan...Foto: AFP

                                                Politik

                                                Libanon: Trauer in Beirut dreht sich in Wut auf die Regierung

                                                Immer mehr Menschen protestieren nach der Explosion gegen die Arbeit der Regierung, der sie Untätigkeit und Fahrlässigkeit vorwerfen. 16 Mitarbeiter des Hafens wurden im Rahmen von Ermittlungen festgenommen.