Lesen den Artikel : Umweltschutz bei der Arbeit: Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit
Berlin

Jetzt 1302 aktive Fälle - zwei Corona-Ampeln auf Gelb

117 Neuinfektionen + zwei von drei Corona-Ampeln auf Gelb + Senat beschließt vorerst keine Verschärfungen der Regeln + Der Corona-Blog.

    Berlin

    79-Jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

    Maskierter überfallt Späti in Treptow-Köpenick mit Schusswaffe + Autofahrer stirbt nach Kollision mit Brückenpfeiler auf der A10 + Der Blaulicht-Blog.

      Unterhaltung

      Livestream ab 19 Uhr: Zwei Stimmen ihrer Generation im Gespräch: Igor Levit trifft Luisa Neubauer

      Er ist einer der besten Pianisten der Welt. Sie die bekannteste deutsche Klimaaktivistin. Ab 19 Uhr treffen Igor Levit und Luisa Neubauer aufeinander - und diskutieren zusammen über Musik und Engagement.

        Berlin

        Bezirke drängen auf schärfere Regeln für Partys

        In Berlin droht eine Verschärfung der Corona-Regeln - vor allem für Feiern. Clubs und ihre Besucher müssen sich auf Kontrollen einstellen.

          Berlin

          Wie die freien Schulen in Berlin um Gleichberechtigung kämpfen

          Den freien Schulen wird vorgeworfen, die soziale Selektion zu fördern. Aber ohne hohe Elternbeiträge könnten sie nicht überleben.

            Berlin

            Brandenburg baut festen Zaun an der Grenze zu Polen

            Bei 20 Tieren in Brandenburg wurde die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Nun soll der Elektrozaun rund um die Sperrgebiete ersetzt werden.

              Deutschland

              „Alternative nicht sichtbar“ - Berliner Amtsarzt fordert komplettes Party-Verbot

              Amtsarzt Patrick Larscheid regt wegen rasant steigender Corona-Neuinfektions-Zahlen an, Restriktionen in Erwägung zu ziehen.Foto: spreepicture

                Berlin

                Berlin - Rassismus vor der eigenen Haustür – Berliner Nachbarn zeigen Solidarität

                Alyssa wehrt sich gegen Männer, die an ihr Haus urinieren wollen und erntet dafür rassistische Beleidigungen. Bei nebenan.de solidarisieren sich ihre Nachbarn mit ihr und setzen ein Zeichen gegen Rassismus in ihrer Nachbarschaft.

                  Berlin

                  LKW-Fahrer zu 3150 Euro Strafe verurteilt

                  Beim Rechtsabbiegen hatte ein LKW-Fahrer eine Berliner Radfahrerin überrollt, die 37-Jährige verstarb noch am Unfallort. Nun stand der LKW-Fahrer vor Gericht.

                    Berlin

                    Finanzsenator warnt vor "grundgesetzwidrigen Defiziten"

                    Der Berliner Senat hat die neue Finanzplanung beschlossen und muss sich in den kommenden Jahren auf einen "neuen, niedrigeren Wachstumspfad" einrichten.

                      Berlin

                      Mehr Freiwilligkeit statt starrer Vorgaben

                      Kommunen muss die freiwillige Aufnahme von Flüchtlingen ermöglicht werden. Das fordert Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert. Ein Gastkommentar.

                        Berlin

                        S-Bahn fährt ab 26. Oktober zum BER

                        Fünf Tage, bevor Passagiere am neuen Hauptstadtflughafen einchecken können, können Menschen schon mit der S-Bahn am neuen Terminal aussteigen.

                          TV

                          ARD-Programmchef Volker Herres hört vorzeitig auf

                          Der Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens, Volker Herres, wird früher als geplant sein Amt aufgeben. Bis April muss ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gefunden werden.

                            Unterhaltung

                            Lebensplanung: ARD-Programmdirektor Volker Herres hört vorzeit auf

                            Sie zählt zu den wichtigsten Positionen in der ARD. Volker Herres hört als Programmdirektor des Ersten vorzeitig auf. Er erklärt, warum.

                              Berlin

                              Zeichnungen mit Kreide, wo sonst Auspuffe knattern

                              Kinder haben sich zum autofreien Tag am Dienstagnachmittag 24 Straßen in Berlin zu eigen gemacht. "Das ist erst der Anfang", sagte die Verkehrssenatorin.

                                Berlin

                                Senat geht von 29 Milliarden Euro Entschädigungskosten aus

                                Würden nach einem erfolgreichen Volksbegehren per Gesetz Wohnungsfirmen enteignet, wird das teuer. Ein Senatsbeschluss zeigt nun, mit was Berlin rechnen müsste.

                                  Unterhaltung

                                  Für immer Rock'n'Roll

                                  Der Glamour von kleinen Clubs und Hinterzimmern: Der britische Rockmusiker und Jacobites-Mastermind Dave Kusworth ist gestorben. Ein Nachruf.

                                    Unterhaltung

                                    Heike Makatsch und Sebastian Blomberg: Neuer "Tatort" wird in Mainz gedreht

                                    Heike Makatsch und Sebastian Blomberg drehen ihren zweiten "Tatort" in Mainz. In "Blind Date" wird eine blinde Studentin zur Hauptzeugin.

                                      Deutschland

                                      in Bootsschraube gesogen - „Ich dachte, das Bein wäre ab! Ich hatte Panik“

                                      Eine Kajakfahrerin (20) ist mit einem Bein in die Schraube eines Bootes geraten, wurde schwer verletzt. Nun schildert sie den Unfall.Foto: Jörg Bergmann

                                        Berlin

                                        Shoppen und die Umwelt schützen

                                        Kleidung und Handys aus zweiter Hand im regulären Kaufhaus? Das geht: Die Initiative Re-Use Berlin will Gebrauchtes aus der Schmuddelecke holen.

                                          Berlin

                                          Autofahrer stellt Strafantrag gegen Senatoren nach Fahrrad-Demonstration

                                          Ein Autofahrer hat den Regierenden und Senatoren wegen Nötigung angezeigt, weil am Freitag Radfahrer auf die Avus durften und er drei Stunden im Stau stand. 

                                            Unterhaltung

                                            Karl Lagerfeld: Miniserie über sein Leben kommt

                                            Anfang 2019 starb Karl Lagerfeld. Jetzt soll das Leben des außergewöhnlichen Modeschöpfers als Miniserie verfilmt werden.

                                              Berlin

                                              Polizei gibt Entwarnung nach Fund von verdächtigem Paket

                                              Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll die Sendung an den SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach adressiert gewesen sein. Experten überprüften das Paket.

                                                Politik

                                                Kommentar: Feingefühl einer Dampfwalze – warum die Verdi-Streiks zur Unzeit kommen

                                                Während die einen in der Krise den Job verlieren, wollen die anderen mehr Geld.

                                                  Load time: 4.9860 seconds