Lesen den Artikel : Live-Übertragungen aus der Politik: Phoenix and chill: Der Nachrichtensender hat Suchtpotenzial – nicht nur für Newsjunkies
Politik

Russland: Putin für immer

Regiert er jetzt bis ins Greisenalter? Dem russischen Präsidenten geht es bei der Reform der Verfassung nur darum, die eigene Macht zu verlängern. Das Parlament spielt offenbar mit.

    Politik

    AfD und Rente: Die Partei will keine radikale Lösung

    Nach monatelangem Streit hat die AfD erstmals ein Rentenkonzept erarbeitet. Sowohl der völkischen Vision von Björn Höcke als auch den Plänen von Jörg Meuthen werden Absagen erteilt. Was bleibt?

      Politik

      China und Amerika: Zwei Systeme, ein Versagen

      Nur mit Ehrlichkeit und Transparenz kann die Politik einer Virusepidemie wie Corona begegnen. Weder China noch die USA scheinen dazu in der Lage.

        Deutschland

        Gutschein-Ärger - So wurde ich zur Tank-Betrügerin

        Die Tankfüllung bezahlte Wiebke mit einem Gutschein – und wurde prompt zur „Tank-Betrügerin“. BILD erzählt sie, was dann passierte.Foto: Sven Moschitz

          Politik

          CoronaVirus-Wirrwarr - Darum kann Spahn keine Geisterspiele anordnen

          In NRW dürfen Fans am Samstag beim Ruhr-Derby Dortmund gegen Schalke wegen des Coronavirus nicht ins Stadion. In Berlin aber schon.Foto: Imago

            Politik

            Israel: Nach der Parlamentswahl bleibt es für Benjamin Netanyahu beim Patt

            Das israelische Wahlkomitee hat das amtliche Endergebnis der Parlamentswahl veröffentlicht – wieder hat Premier Netanyahu keine Mehrheit. Und es droht ihm weiter juristischer Ärger.

              Politik

              Lesbos: Flüchtlinge müssen auf Kriegsschiff ausharren - ohne Hoffnung auf Asyl

              Seit Tagen hält die griechische Polizei mehr als 500 Geflüchtete auf einem Schiff fest, wie Aufnahmen zeigen. Sie befürchten, in die Krisenregionen zurückgeschickt zu werden, aus denen sie geflohen sind.

                Köln

                Köln - „Dramatische Folgen für uns“: Corona in Köln: Alles mit über 1000 Gästen wird abgesagt

                Jetzt ist passiert, was viele schon befürchtet hatten: NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat verfügt, dass auch in NRW Großveranstaltungen mit über 1000 Besuchern abgesagt werden müssen. Die Stadt Köln hat sich daraufhin entschieden, das Ve

                  Politik

                  Corona-Prävention: Hält sich Berlin für immun?

                  Das Spiel des FC Union Berlin gegen Bayern München soll am Samstag vor Zuschauern stattfinden – trotz aller Mahnungen von Experten. Wieder einmal muss man sich schämen für die Hauptstadt.

                    Köln

                    „Dramatische Folgen für uns“: Corona in Köln: Alles mit über 1000 Gästen wird abgesagt

                    Nach der Verfügung des NRW-Gesundheitsministers – das sind die Folgen.

                      Politik

                      CSU will Drei-Stufen-Plan - „Dürfen nicht am Tropf Asiens hängen“

                      Der Coronavirus hält die Welt in Atem, sorgt für Probleme in allen Lebensbereichen. Die CSU schlägt einen 3-Stufen-Plan vor.Foto: Xiong Qi / dpa

                        Politik

                        Niederlande: Dunkle Schatten

                        Die Anklage wirft Russland vor, den MH17-Prozess zu sabotieren: Zeugen würden bedroht, geheime Berichte im Netz veröffentlicht.

                          Politik

                          Staatsanwaltschaft wirft Moskau „zynische Desinformationskampagne“ vor

                          Schwere Vorwürfe der Ankläger im MH17-Prozess: Es gebe Anzeichen dafür, dass die russische Regierung die Untersuchung behindern wolle.

                            Berlin

                            Windeln und Videokassetten sind Gift für die Gelbe Tonne

                            Recyclingfirmen klagen, dass immer mehr Dinge und Stoffe ihre Sortieranlagen für Verpackungsmüll verstopfen. Jetzt wenden sie sich vor allem an die Jugend

                              Unterhaltung

                              Leipzig liest trotzdem

                              Die Leipziger Buchmesse, die Mittwoch beginnen sollte, wurde abgesagt. Trotzdem finden viele kleinere Literatur-Veranstaltungen statt.

                                Politik

                                „Parlamente stürmen“ – Theologin löst Debatte aus

                                Mit ihrem Wort zum Sonntag sorgt die Theologin Annette Behnken für Diskussionen im Netz. Darin hatte sie die EU-Flüchtlingspolitik kritisiert und zum Sturm auf Parlamente aufgerufen, in denen „Neofaschisten“ säßen. Gegen die Kritik wehrt sie sich

                                  Politik

                                  So geht Gerechtigkeit

                                  Wie lange Weinstein auch immer hinter Gitter muss, bereits der Schuldspruch im Februar war ein Erfolg. Ein Kommentar.