Lesen den Artikel : Die 70er Jahre: Revolution mit Verspätung
TV

Netflix: Erste deutsche Filmproduktion "Isi & Ossi"

Reiches Gör, armer Typ, krimineller Nazi-Opa: Die Netflix-Komödie "Isi & Ossi" kommt ruppig und gezielt politisch unkorrekt daher - dabei ist das nur Tarnung für eine konventionelle Schmonzette.

    Unterhaltung

    Aufforderung zum Tanz

    Kirll Petrenko und die Berliner Philharmoniker wirbeln Strawinsky, Zimmermann und Rachmaninow auf.

      Unterhaltung

      Herzogin Kate: Familienmitglied beeinflusst ihre Erziehung

      Herzogin Kate hat in ihrem ersten Podcast-Interview überhaupt über ihre Kindheit und ein besonderes Familienmitglied gesprochen.

        Unterhaltung

        Der Sound von Hollywood

        Arabella Steinbacher begeistert mit Krongolds Violinkonzert, das Orchester der Komischen Oper und Ainars Rubikis schwelgen in Ravels Klangfarben.

          Unterhaltung

          Die Mauer fällt früh

          Bald beginnt die 70. Berlinale. Zum Geburtstag ein Blick zurück in die Festivalgeschichte. Diesmal: Die 80er Jahre und wie der Osten in den Westen kam.

            Unterhaltung

            Die Bee Gees werden zu Kinohelden

            In Hollywood ist ein Film über die Karriere der Bee Gees geplant. Die Hauptrolle soll Bradley Cooper übernehmen.

              Unterhaltung

              Prinz Andrew: Schwere Vorwürfe gegen weiteren Bekannten

              Eine Missbrauchsklage in den USA wirft erneut die Frage auf, mit welchen Männern Prinz Andrew in der Vergangenheit befreundet war.

                Unterhaltung

                "Temptation Island" auf RTL: Diese zwölf Frauen wollen liierten Männern den Kopf verdrehen

                RTL bringt eine zweite Staffel der Flirt-Show "Temptation Island" an den Start. Wieder werden vier Paare auf einer Insel ausgesetzt - diese Frauen sollen sie verführen.

                  Unterhaltung

                  Schamlos harmlos

                  Regisseur Stef Lernous macht im Neuen Haus des Berliner Ensembles Alfred Jarrys Skandal-Klassiker "König Ubu" zur tumben Trump-Farce.

                    Welt

                    Die beste Alleinunterhalterin der Welt

                    Die Sängerin Elly Jackson hat ihrer Plattenfirma Universal den Rücken gekehrt und macht jetzt ihr eigenes Ding. Ein Gespräch in Paris über Panikattacken, Perfektionismus und ein spätes Outing.

                      Literatur

                      Brexit: Wenn die Engländer Trümmer wegräumen

                      Auf den britischen Inseln hieß der letzte große Sturm nicht Sabine, sondern Ciara. Wie dort mit seinen Folgen umgegangen wurde, sagt viel über Bewohner und Brexit aus.

                        Politik

                        Donald Trump: "Er begreift nicht, dass er sich für sein Handeln schämen sollte"

                        Susan Hennessey und Benjamin Wittes zeigen in ihrem neuen Buch, wie Donald Trump sein Amt verändert. Ein Gespräch über die Präsidentschaft, die US-Verfassung – und Macht

                          Unterhaltung

                          Schauspielerin: Jessica Schwarz ist gerne in sozialen Netzwerken unterwegs

                          Soziale Medien wirken auf manche abschreckend. Schauspielerin Jessica Schwarz hat mit ihnen kein Problem. Manchmal hält sie sich aber auch gerne raus.

                            Unterhaltung

                            „Zeig Ihnen, wie man Spaß hat“ von Nicole Flattery

                            Als man sich noch aufs Rückenkratzen freute: Nicole Flatterys Debüterzählungen „Zeig Ihnen, wie man Spaß hat“.

                              Unterhaltung

                              Britische Royals: Herzogin Kate: Oma als Vorbild bei der Erziehung der Kinder

                              Zusammen mit Prinz William hat Herzogin Kate drei Kinder. Bei deren Erziehung orientiert sich die 38-Jährige an ihrer eigenen Oma.

                                Unterhaltung

                                Prinz Harry und Herzogin Meghan: So gut geht es ihnen nach dem "Megxit"

                                Prinz Harry und Herzogin Meghan scheinen ihr Leben in Kanada zu genießen. Ein Insider verriet nun, wie es den beiden dort geht.

                                  Unterhaltung

                                  Nie wieder das N-Wort!

                                  In einem deutschen Parlament darf man unter bestimmten Umständen das Wort "Neger" benutzen, befand kürzlich ein Gericht. Nicht nur Schwarze finden das diskriminierend und wehren sich mit einer Petition gegen das Urteil.

                                    Unterhaltung

                                    Satire-Sendung: "heute-show" zur Merkel-Nachfolge: "Ein Mann als Bundeskanzler - geht das überhaupt?"

                                    Nach 15 Jahren Angela Merkel müssen sich die Deutschen wohl umstellen: Der nächste Bundeskanzler wird wohl ein Mann. Die "heute-show" überlegt bereits, was das genau bedeuten könnte und fragt sich: "Was ist denn eigentlich die männliche Form von Kanz

                                      Unterhaltung

                                      Fernsehsendung: Horst Lichter reißt Viagra-Witze: "Man sollte zwei nehmen"

                                      In der RTL-Show "Bin ich schlauer als Verona Pooth?" hat Horst Lichter am Freitagabend offenbart, dass er schon mal Viagra genommen hat. 

                                        Unterhaltung

                                        Sänger und Songwriter: Musiker Stoppok: Erst Shitstorm, dann Jubel

                                        Musikalisch läuft es gut für den Sänger und Songwriter Stoppok. Mit seinem 18. Studioalbum ist ihm der höchste Charts-Einstieg in seiner Karriere gelungen.

                                          Unterhaltung

                                          Einschaltquoten: Knapp vier Millionen sehen BR-«Fastnacht in Franken»

                                          Die Ausstrahlung der «Fastnacht in Franken» hat dem Bayerischen Rundfunk wieder üppige Zuschauerzahlen beschert. Den Quotensieg in der Primetime holte sich aber eine Krimiserie.

                                            Unterhaltung

                                            Umweltschutz bei der Arbeit: Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

                                            Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern.

                                              Unterhaltung

                                              Revolutionäres Vorbild: Zum 200. Geburtstag von Susan B. Anthony

                                              "Kein Mann ist genug, um eine Frau ohne ihre Zustimmung zu regieren" - diesen Satz prägte Susan B. Anthony. Vor 200 Jahren wurde die Vorreiterin der amerikanischen Frauenbewegung geboren.

                                                Politik

                                                Konservatismus: Flanke von Rechts

                                                Im Streit um den Umgang mit der AfD kramen manche in der CDU eine alte Erzählung hervor: das angeblich fehlende konservative Profil. Die Story ist auch historisch falsch.