Lesen den Artikel : Ein Toter, vier Verletzte in Kreuzberg – Täter flüchtig
Berlin

Auf dem Weg zu einem Einsatz - Polizeiwagen fährt Fußgänger an – tot!

Ein Fußgänger ist in Berlin in der Nacht auf Samstag von einem Polizeiwagen angefahren und tödlich verletzt worden.Foto: Friso Gentsch / dpa

    Berlin

    Polizeiwagen stößt mit Fußgänger zusammen – der stirbt

    In der Nacht zu Samstag ist ein Passant durch einen Polizeiwagen getötet worden. Der Unfall ereignete sich an einer Bushaltestelle in Berlin-Marzahn.

      Dortmund

      Polizei Dortmund - Pressemitteilung für das Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt am 14.02.2020 um 20:30 Uhr in Dortmund, Signal-Iduna-Park

      Die Begegnung wurde im Dortmunder Signal Iduna Park vor insgesamt 81.365 Zuschauern ausgetragen, darunter 4.600 Gästefans.

        Berlin

        Ein Toter, vier Verletzte – Großeinsatz der Polizei

        Während drinnen eine Comedy-Show lief, fielen vor dem Tempodrom in Kreuzberg am Freitagabend Schüsse. Die Polizei ist im Großeinsatz.

          Deutschland

          Schießerei in Berlin - Ein Toter und vier Verletzte

          Schießerei mitten in Berlin! Bei einer Auseinandersetzung nahe des Tempodroms ist ein Mensch ums Leben gekommen.Foto: Spreepicture

            Deutschland

            Berlin-Kreuzberg - Schießerei vor dem Tempodrom – ein Toter

            Am späten Freitagabend ist es vor dem Tempodrom zu einer Schießerei gekommen. Eine Person starb vor OrtFoto: Spreepicture

              Deutschland

              Dienst am Spielfeldrand - Die Fußballbilanz der Polizei in Sachsen-Anhalt

              Nirgendwo in Sachsen-Anhalt sieht man so viel Polizei wie in den Fußballstadien.Foto: picture alliance / NurPhoto

                Sport

                Die Eisbären siegen mit 2:0 bei den Krefeld Pinguinen

                Nach der Spielpause mussten die Eisbären in Krefeld ran. Dort wollten sich die Berliner in Play-off-Form bringen. Und das gelang. Mehr im Liveblog.

                  Berlin

                  Sperrung der Leipziger Straße nach schwerem Unfall aufgehoben

                  Ein Autofahrer wollte am Freitagabend auf Höhe der Mall of Berlin auf der Leipziger Straße wenden. Doch auf der Gegenfahrbahn kam es zum Zusammenstoß.

                    Berlin

                    Rettungseinsatz - SUV gerät bei Wendemanöver vor Berliner Shopping-Center auf Fußweg - ein Verletzter

                    Es hätte deutlich schlimmer ausgehen können: Ein SUV ist nach einem missglückten Wendemanöver auf den Fußweg vor einem großen Berliner Shopping-Center geraten - und dort auf die Seite gekippt.

                      Berlin

                      In zehn Schritten zum Filmglück

                      Am Montag startet die 70. Berlinale. Doch wie nur an die Tickets kommen? Robert Ide verrät, wie man die Berlinale professionell angeht.

                        Berlin

                        Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft für Eltern

                        Monatelang hielten die Eltern die damals 12-Jährige gefangen und missbrauchten sie. Die Staatsanwaltschaft fordert lange Haftstrafen – auch für die Mutter.

                          Berlin

                          Leipziger Straße nach schwerem Unfall gesperrt

                          Ein Autofahrer wollte am Freitagabend auf Höhe der Mall of Berlin auf der Leipziger Straße wenden. Doch auf der Gegenfahrbahn kam es zum Zusammenstoß.

                            Berlin

                            Hunderte tanzen am Brandenburger Tor

                            Am Freitag fand eine Tanzdemo am Brandenburger Tor statt. Unter dem Motto „One Billion Rising" demonstrierten Hunderte gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

                              Berlin

                              So gut arbeiten Linke und CDU in Berlin zusammen

                              Keine Kooperation mit der Linkspartei? Von wegen! Was die CDU im Bund verbietet, funktioniert in den Bezirken vielerorts unkompliziert.

                                Berlin

                                Gericht lehnt Eilanträge gegen Rodung für Gigafactory ab

                                Zwei Naturschutzvereine hatten vor dem Verwaltungsgericht Anträge gestellt, um die Rodung des Kiefernwalds in Grünheide zu stoppen. Sie blieben erfolglos.

                                  Berlin

                                  Streit im Untersuchungsausschuss um Hubertus Knabe

                                  Welche Rolle spielt Kulturstaatsministerin Grütters (CDU), welche Kultursenator Lederer (Linke) im Untersuchungsausschuss? Regierung und Opposition streiten.

                                    Berlin

                                    Wird Berlins alter Flughafen zu einem Museum für Luftverkehr?

                                    Im Flughafengebäude könnte nach den Plänen des Technikmuseums die Geschichte des Luftverkehrs präsentiert werden. Aber noch fehlt ein Gesamtplan des Senats.

                                      Deutschland

                                      Ist das noch Winter? - Der Viel-zu-Frühling bringt Berlin zum Blühen

                                      Freitag ist Valentinstag. Da schenkt man Blumen – und die könnte man im winterwarmen Berlin glatt vor der Haustür pflücken!Foto: christian lohse

                                        Berlin

                                        Autofahrer geht in Berufung – und erhält härtere Strafe

                                        In zweiter Instanz urteilte das Gericht härter. Der Student, der einen vierjährigen Jungen totfuhr, erhält nun sechs Monate Haft auf Bewährung plus Fahrverbot.