Lesen den Artikel : Wahlrechtsreform: So sähe Deutschland mit 250 Wahlkreisen aus
Politik

Donald Trump nach Niederlagen: Golfen, Twittern, Wahlkampf in Georgia

An Gerichten muss Donald Trump Niederlagen einstecken, via Twitter gibt er sich aber weiter kämpferisch. Das Golfen unterbricht der US-Präsident am Wochenende für den politischen Kampf um Georgia.

    Welt

    AfD laut Forsa mit schlechtestem Umfragewert seit 2017

    Im „Trendbarometer“ des Meinungsforschungsinstituts Forsa bleibt die Große Koalition stabil. In der Frage nach dem nächsten Bundeskanzler führt Markus Söder. Die Grünen legen zu, die AfD scheint unter ihrem jüngsten Eklat im Bundestag zu leiden.

      Politik

      Tötung von iranischem Atomphysiker: Der Schattenkrieg im Nahen Osten

      Das Attentat auf Mohsen Fakhrizadeh ist ein neuer Höhepunkt eines verdeckten Krieges. Irans Führung beschuldigt Israel und fordert eine "entschlossene Bestrafung". Viel hängt nun vom Kurs des künftigen US-Präsidenten Biden ab - und von Trumps verblei

        Politik

        Meuthen ruft AfD zu mehr Disziplin auf - und kritisiert Gauland

        Auf dem Parteitag der AfD in Kalkar treten die Konfliktlinien in der AfD deutlich zu Tage. Zwischen den Spitzenvertretern kommt es zur Konfrontation.

          Politik

          Taiwan: Parlamentarier bewerfen einander mit Schweinedärmen

          Sie entleerten Eimer mit Innereien und attackierten damit ihre politischen Gegner. Der Grund für diese Sauerei? Ein Streit über die Einfuhr von Schweinefleisch aus den USA.

            Unterhaltung

            Umstrittenes Projekt: Spendensoll für Fassade am Humboldt Forum erfüllt

            Die Rekonstruktion der Fassade des Berliner Stadtschlosses war an ausreichend Spenden gebunden. Die Zielmarke ist aber erreicht worden.

              Politik

              Kevin Kühnert schwört in seiner Abschiedsrede die Jusos auf einen linken Kurs ein

              In seiner Abschiedsrede wurde der scheidende Juso-Chef noch einmal emotional. Seine designierte Nachfolgerin hat klare Vorstellungen, mit wem die SPD künftig koalieren soll.

                Politik

                Kühnerts Tränen-Abschied - „Warum heult der da jetzt rum?“

                Der scheidende Juso-Chef Kühnert hat die SPD-Nachwuchsorganisation in seiner Abschiedsrede dazu aufgerufen, an ihrem Kurs festzuhalten.Foto: Kay Nietfeld / dpa

                  Unterhaltung

                  In Berlin: Kultureinrichtungen bleiben bis mindestens Mitte Januar zu

                  Ein Kunstkrimi um ein Gemälde von Gustav Klimt geht in eine neue Runde: Vor fast einem Jahr hatte die Wiederentdeckung des Werks «Bildnis einer Frau» in einem Müllsack international Schlagzeilen gemacht.

                    Leben & Stil

                    Schlagersängerin: Hofmann: «Sind ins Energiefässchen gefallen»

                    Wegen der Corona-Maßnahmen haben Künstler seit mehreren Monaten keine Auftritte. Schlagersängerin Alexandra Hofmann konnte die Zeit aber gut nutzen.

                      Politik

                      Neue Berliner SPD-Vorsitzende: Geschwächte Chefin Giffey

                      Die Familienministerin ist wegen ihres umstrittenen Doktortitels von der Hoffnungsträgerin der Berliner SPD zum Problemfall geworden. Die Partei hält still, weil sie mit 15 Prozent in den Umfragen nicht anders kann.

                        Politik

                        „Impfstoffe werden nicht am Sankt Nimmerleinstag zur Verfügung stehen“

                        „Wir haben ein großes Stück des Weges zurückgelegt“: Mit diesen Worten hat Kanzlerin Angela Merkel den Bürgern in der Corona-Pandemie Mut zugesprochen – und sie zugleich ermahnt, die Regeln auch in der Advents- und Weihnachtszeit einzuhalten.

                          Welt

                          AfD-Chef Meuthen sieht in Deutschland keine „Corona-Diktatur“

                          Im niederrheinischen Kalkar hat der Bundesparteitag der AfD begonnen. Das Ordnungsamt kontrollierte zunächst die Umsetzung des Hygienekonzepts. Parteichef Jörg Meuthen forderte die Mitglieder auf, sich nicht mit Provokateuren zu solidarisieren.

                            Politik

                            Trump plant Ausbau der Hinrichtungsmethoden

                            Kurz vor Ende der Amtszeit plant die Trump-Regierung eine Erweiterung der Hinrichtungsmethoden. Joe Biden könnte die Entscheidung umgehend wieder rückgängig machen. WELT-Reporter Paul Sonntag in Washington fasst die Entwicklungen zusammen.

                              Politik

                              Stuttgart: Die Grünen haben bei der Oberbürgermeisterwahl versagt

                              Am Sonntag wird in Stuttgart der neue Oberbürgermeister gewählt. Fest steht schon jetzt: Die Grünen haben diese bisher grüne Stadt verloren. Wie konnte das passieren?

                                Politik

                                „Wir wollen mit den 5 Bs für Berlin Schwerpunkte setzen“

                                Die neue Berliner SPD-Vorsitzende Franziska Giffey und der Co-Vorsitzende Raed Saleh wollen mit den „5 Bs“ Berlin voranbringen. „Bauen, Bildung, Beste Wirtschaft, Bürgernähe und Berlin in Sicherheit“, so Giffey in einem Statement.

                                  Welt

                                  In der Berliner SPD funktioniert der Wellenbrecher

                                  Franziska Giffey ist das Zugpferd der Berliner SPD. Gemeinsam mit Raed Saleh führt sie die Landespartei an – und will auch Spitzenkandidatin für die Abgeordnetenhauswahl werden. Ihre Plagiatsaffäre wird in der Partei inzwischen totgeschwiegen – nic

                                    Deutschland

                                    ERSTE SPRITZE SCHON IM DEZEMBER? - Der Corona-Impfplan für Sachsen-Anhalt

                                    Von den fünf Millionen Corona-Impfungen, die Deutschland für den Anfang erwartet, stehen Sachsen-Anhalt 130 000 zu. Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

                                      Gesundheit

                                      News zum Coronavirus: "Weil wir erleben werden, dass es sich lohnen wird": Angela Merkel appelliert an die Bürger

                                      RKI: 21.695 neue Corona-Infektionen in Deutschland +++ Barmer-Umfrage: Gut die Hälfte der Deutschen will Corona-Impfung haben +++ News zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker. 

                                        Deutschland

                                        Gesundheitsminister Spahn optimistisch - Impfstoff-Zulassung schon Mitte Dezember

                                        Der Bundesgesundheitsminister geht nach jetzigem Stand davon aus, dass der erste Corona-Impfstoff Mitte Dezember zugelassen wird.Foto: Michael Kappeler / Reuters

                                          Politik

                                          Auf Bundesebene: Erschießen, Vergasen: Trump-Regierung öffnet Weg für zusätzliche Hinrichtungsmethoden

                                          Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will bis zu dessen Auszug aus dem Weißen Haus noch mehrere auf Bundesebene verurteilte Straftäter hinrichten lassen. Dafür kann sie demnächst auch auf bislang nicht genutzte Methoden zurückgreifen.

                                            Politik

                                            Fünf Minuten Merkel am Morgen - „Wir haben ein großes Stück des Weges zurückgelegt“

                                            Kanzlerin Angela Merkel spricht den Deutschen in ihrem am Samstagmorgen veröffentlichten Podcast Mut zu.Foto: Michael Sohn / AP Photo / dpa

                                              Gesundheit

                                              News zur Pandemie - Coronavirus Deutschland: Spahn rechnet mit Impfstoffzulassung schon im Dezember

                                              Die Coronavirus-Pandemie hält Deutschland weiterhin fest im Griff: Die Bundesländer verlängern ihren Teil-Lockdown. Bei AstraZeneca gibt es Probleme mit den Resultaten der Impfstoff-Studie. Alles Wichtige zur Corona-Pandemie finden Sie hier im News-Tic

                                                Welt

                                                Parteitag der AfD hat begonnen – Ordnungsamt kontrolliert Hygienekonzept

                                                Im niederrheinischen Kalkar hat an diesem Samstag der Bundesparteitag der AfD begonnen. Das Ordnungsamt kontrollierte zunächst die Umsetzung des Hygienekonzepts. Parteichef Tino Chrupalla griff in seiner Auftaktrede die Bundesregierung an.

                                                  Politik

                                                  Iranisches Atomprogramm: USA verhängen Sanktionen gegen Firmen in China und Russland

                                                  Ausweitung des Konflikts um Irans Atomprogramm: Die USA kündigen Maßnahmen gegen russische und chinesische Unternehmen an, weil sie »sensible Technologien« an Teheran verkauft hätten.

                                                    Politik

                                                    Corona-Beschränkungen trüben die Vorweihnachtszeit

                                                    Weltweit steckten sich bisher mehr als 61 Millionen Menschen mit dem neuartigen Coronavirus an. In Deutschland will die Bundesregierung die Treffen zu Weihnachten auf maximal zehn Personen beschränken. Unionsfraktions-Chef Brinkhaus sieht Lockerungen an

                                                      Politik

                                                      Iranische Streitkräfte drohen Israel mit „fürchterlicher Rache“

                                                      Mohsen Fachrisadeh galt als Schlüsselfigur der iranischen Militärentwicklung. Seine Ermordung trifft das Land hart. Die Regierung zeigt auf den Erzfeind Israel.

                                                        Load time: 3.7693 seconds