Lesen den Artikel : Wie die Diesel-Gespräche scheiterten – und warum VW neue Vergleiche anbietet
Unternehmen & Märkte

Tesla darf in Brandenburg weiter roden - Eilanträge abgelehnt

Im kommenden Jahr will Tesla im brandenburgischen Grünheide mit der Produktion von Elektroautos beginnen. Beschwerden von Umweltverbänden gegen den Bau des Werks wurden nun zurückgewiesen.

    Wirtschaft

    Was kommt: Banken in Europa, Gold im Depot

    In der kommenden Woche geht es um die Finanzaufsicht und Rohstoffe.

      Politik

      Merkel will Agrarsubventionen der EU begrenzen

      Die Bundeskanzlerin zeigt sich im EU-Haushaltsstreit kompromissbereit. Allerdings soll es im Gegenzug weitere Kürzungen im Agrarbereich geben.

        Kino

        Streit um französischen Filmpreis: Führung der César-Akademie tritt zurück

        Der Vorstand des nationalen Filmpreises Frankreichs ist zurückgetreten - zwei Wochen vor der nächsten Vergabe der Césars am 28. Februar. Ein Faktor dürften die Vorwürfe gegen den 12-fach nominierten Roman Polanski sein.

          Wirtschaft

          VW lehnt Diesel-Vergleich ab – und bietet neue Vergleiche an

          Volkswagen erklärt die Gespräche mit den Verbraucherschützern für gescheitert und macht Kunden eigene Vergleichsangebote. Klingt verrückt, ist es aber nicht.

            Wirtschaft

            Berlin: Ex-AfD-Abgeordneter schleppt aus Protest drei Säcke voller Kassenbons vors Finanzministerium

            Ein Bundestagsabgeordneter hat aus Protest gegen die Kassenbonpflicht sämtliche Bons, die in seiner Heimatgemeinde niemand wollte, vors Finanzministerium in Berlin gestellt.

              Wirtschaft

              Metro: Zitterpartie

              Der Verkauf der Real-Märkte wühlt Mitarbeiter und Aktionäre auf. Nur Metro-Chef Koch gibt sich optimistisch.

                Wirtschaft

                Hausfinanzierung: 403 000 Euro pro Immobilie

                Hohe Preise, aber niedrige Zinsen lassen den Markt für Baukredite wachsen.

                  Wirtschaft

                  Zweikampf: Papier vs. Stoff

                  Mit dem Coronavirus könnte die Ära der Stofftaschentücher endgültig vorbei sein. Zumal selbst Papiertaschentücher nur einmal benutzt werden sollten.

                    Wirtschaft

                    Devisen und Anleihen: Euro verliert weiter an Wert

                    Die Gemeinschaftswährung notiert so tief wie seit drei Jahren nicht mehr. Experten machen dafür auch die schwächelnde europäische Konjunktur verantwortlich.

                      Wirtschaft

                      Sammeklage: Vergleich geplatzt

                      Die 420 000 klagenden VW-Kunden müssen weiter auf ihr Geld warten. Der Verbraucher­zentrale Bundesverband und Volkswagen weisen sich gegenseitig die Schuld daran zu, dass die Einigung in dem Musterprozess gescheitert ist.

                        Wirtschaft

                        Vergleichsverhandlungen: Im Kampf um die öffentliche Meinung ist VW nichts zu billig

                        Der Konzern stellt die Verbraucherschützer als gierig und unprofessionell hin. Das mag juristisch sinnvoll sein, von moralischer Integrität zeugt es nicht.

                          Unternehmen & Märkte

                          Solarenergie: Drohender Förderstopp - erste Projekte ohne Finanzierung

                          Erst Wind, nun Solar: Wegen der verfahrenen Energiepolitik der Großen Koalition droht der nächsten Zukunftsbranche die Krise. Erste Solarprojekte bekommen keinen Kredit mehr, weil die Förderung derzeit nicht sicher ist.

                            Wirtschaft

                            VW lehnt Diesel-Vergleich ab und bietet neue Diesel-Vergleiche an

                            Volkswagen erklärt die Gespräche mit den Verbraucherschützern für gescheitert und macht Kunden eigene Vergleichsangebote. Klingt verrückt, ist es aber nicht.

                              Staat & Soziales

                              Grundrente lässt Zahl der Grundsicherungs-Empfänger steigen

                              Die geplante Grundrente hat einen unerwünschten Nebeneffekt. Nach SPIEGEL-Informationen könnte die Altersarmut statistisch um mehr als zehn Prozent steigen - obwohl die Betroffenen mehr Geld bekommen.

                                Welt

                                Schwedens China-Politik – ein Vorbild für Deutschland?

                                Deutschland setzt auf Schmusekurs mit Peking. Was geschieht, wenn man es anders macht, zeigt sich gerade in Schweden. Das Land liegt im Streit mit Peking – und fährt unbeirrt eine harte Linie. Mit erstaunlichen Ergebnissen.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Carlos Ghosn: „Ich hatte die Wahl, entweder zu fliehen oder in Japan zu sterben“

                                  Der frühere Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn floh unter abenteuerlichen Umständen aus Japan; er wird von Interpol gesucht. Der SPIEGEL hat ihn in Beirut getroffen.

                                    Wirtschaft

                                    Migranten haben es in Deutschland nicht leicht

                                    Deutschland ist eine alternde Gesellschaft, der Fachkräfte ausgehen. Da kommen die vielen jungen Flüchtlinge eigentlich wie gerufen, oder? Ganz so einfach ist das aber nicht, stellt auch die OECD in einer Studie fest.

                                      Staat & Soziales

                                      Mindestlohn soll offenbar unter 10 Euro bleiben

                                      In vielen Ländern liegt der Mindestlohn höher als in Deutschland, Gewerkschaften fordern bis zu zwölf Euro die Stunde. Die nächste Erhöhung fällt dennoch wohl mickrig aus.