Lesen den Artikel : Wegen Ghosn-Krise: Renault meldet ersten Verlust seit zehn Jahren
Wirtschaft

EU-Staaten dürfen Plattformen wie Airbnb einen Riegel vorschieben

Immer mehr Eigentümer vergeben ihre Wohnungen über Plattformen wie Airbnb an Touristen statt an reguläre Mieter. Der EuGH schränkt diese Praxis jetzt ein.

    Deutschland

    Neue schwere Explosion im Libanon

    Noch ist nicht eindeutig geklärt, woher die Explosion rührte - möglicherweise war es ein Munitionslager der Hisbollah. Sechs Wochen nach der verheerenden Detonation von Beirut deutet nichts auf ein Ende der Krise hin.

      Wirtschaft

      „Heute sind Autobahnspuren Warenlager“

      Wir müssen unsere Wirtschaft neu orientieren, fordert Nachhaltigkeitsexperte Reinhard Loske. Ein Gespräch über den Kapitalismus, der sich zu wehren weiß.

        Wirtschaft

        In Dienstleistungssparte: BASF streicht bis zu 2000 weitere Stellen

        Bei der BASF fallen zahlreiche weitere Jobs weg. Diesmal trifft es eine Dienstleistungseinheit, die erst zu Jahresbeginn neu zusammengestellt worden ist.

          Wirtschaft

          Was würde ein zweiter Lockdown für die Wirtschaft bedeuten?

          Manche Branchen stecken noch immer in der Krise, da ist in verschiedenen Regionen der Welt von neuen Lockdowns die Rede. Die Folgen wären dramatisch.

            Politik

            „Zeit des Kaputtsparens der Bundeswehr ist vorbei.“ Wirklich?

            Die große Koalition verspricht: Mit dem neuen Haushaltsplan werde man fortan der Verantwortung für die Bundeswehr gerecht. Tatsächlich sieht es so aus, dass die Modernisierung der Truppe vorzeitig scheitern wird. Der nächste Kahlschlag droht.

              Wirtschaft

              Männer oft nur fürs Rasenmähen zuständig

              Gut, Männer mähen im Sommer den Rasen oder schwingen bei Bedarf die Bohrmaschine: Doch in den meisten Haushalten sind nach wie vor die Frauen für tägliche Dinge wie Kindererziehung, Waschen und Putzen zuständig – unbezahlt.

                Wirtschaft

                Deutschlands Handel sieht sich für die zweite Welle gut vorbereitet

                Die Geschäfte in Deutschland haben sich bisher nicht als Ansteckungsherde erwiesen, sagt der Handelsverband und hofft auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. Das könnte manchem Kaufmann die Existenz retten.

                  Wirtschaft

                  Muss umkehrbar sein: Spanien stellt Homeoffice auf gesetzliche Basis

                  Die Corona-Pandemie hat viele Berufstätige schneller als alle Digitalisierung ins Homeoffice gezogen. Spanien will dafür die Rahmenbedingungen schaffen und stellt das Arbeiten von zu Hause auf rechtliche Füße.

                    Unternehmen & Märkte

                    BASF streicht 2000 Arbeitsplätze

                    Mehr als 200 Millionen Euro im Jahr will BASF zusätzlich einsparen. Der Chemiekonzern reduziert die Zahl der Arbeitsplätze weltweit um weitere rund 2000. Betroffen ist eine Dienstleistungseinheit.

                      Unternehmen & Märkte

                      Corona-Krise: TUI streicht Angebot für Winter noch weiter zusammen

                      Für die Reisebranche ist auch in den kommenden Monaten nicht an die Rückkehr zum Niveau der Vorkrisenzeit zu denken. Marktführer TUI hat nun sein Programm für die kalte Jahreszeit erneut ausgedünnt.

                        Wirtschaft

                        Plus 1,5 Prozent: Trotz Corona-Krise rechnet Handelsverband mit Wachstum

                        Die Stimmung im Einzelhandel hat sich gebessert. Inzwischen rechnet der Branchenverband gar mit einem leichten Wachstum. Doch die Situation ist für viele Unternehmen weiter schwierig.

                          Welt

                          Wir müssen uns von der Fixierung auf das BIP lösen

                          Die Prognosefunktion des Bruttoinlandsprodukts stößt in der Pandemie an ihre Grenzen. Doch politische Entscheidungen über die Einschränkung des öffentlichen Lebens hängen nach wie vor davon ab. Das muss sich ändern. Durch eine Echtzeitvermessung de

                            Wirtschaft

                            Clemens Fuest: Mit Schulden durch die Krise

                            Eine aktuelle Prognose des Münchner Ifo-Instituts sieht den Absturz der deutschen Wirtschaft wegen der Corona-Krise weniger schlimm als befürchtet. Warum, das erklärt Ifo-Chef Clemens Fuest im DW-Interview.

                              Welt

                              Deutschlands letzte Hoffnung im Duell mit Tesla

                              Elon Musk feiert heute den „Battery Day“. Bringt er tatsächlich einen Super-Akku auf den Markt, wäre das eine schlechte Nachricht für die lahmenden deutschen Autobauer. Nur für einen nicht. Denn der ist gerade dabei, zum echten Tesla-Herausfordere

                                Wirtschaft

                                Finanzindustrie: Deutsche Bank schließt jede fünfte Filiale

                                Mehr als 100 Filialen sollen "so rasch wie möglich" wegfallen. Nicht alle Regionen in Deutschland sind gleich betroffen.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Wirecard: Ex-Chef Markus Braun legt Haftbeschwerde ein

                                  Seit zwei Monaten sitzt er in Untersuchungshaft, nun geht Markus Braun laut "Handelsblatt" dagegen vor. In der Haftbeschwerde weise der frühere Chef des Skandalkonzerns Wirecard einen dringenden Tatverdacht zurück.

                                    Welt

                                    Die Wirecard-Liste, die es so eigentlich nicht geben darf

                                    Unter Managern kursiert derzeit ein Dokument mit persönlichen Daten von Wirecard-Mitarbeitern, das sogar im Netz einsehbar ist. Es soll ihnen helfen, neue Jobs zu bekommen. Doch dabei gibt es eine Tücke.

                                      Wirtschaft

                                      Rückgang nur um 5,2 Prozent: Ifo: Deutsche Wirtschaft schrumpft 2020 weniger als erwartet

                                      So schlimm wie in der globalen Finanzkrise 2009 trifft die deutsche Wirtschaft die Corona-Pandemie offenbar nicht. Das Ifo-Institut legt aktuelle Prognosen vor.

                                        Wirtschaft

                                        Airbnb begrüßt «Klarheit»: EuGH bestätigt französische Auflagen für Airbnb-Vermietung

                                        In eine möblierte Wohnung statt ins Hotel? Viele Touristen nutzen das gern. Doch gehen viele Metropolen inzwischen gegen Zweckentfremdung vor. Dürfen sie, entschied jetzt der Europäische Gerichtshof.

                                          Unternehmen & Märkte

                                          Airbnb: EU-Staaten dürfen Vermietungen einschränken

                                          Vermietungen von Wohnungen über Plattformen wie Airbnb darf ein Riegel vorgeschoben werden. Der Europäische Gerichtshof hat eine Genehmigungspflicht in Frankreich nun für rechtens erklärt.

                                            Wirtschaft

                                            Nach Ärger für Lemonaid: Ist Limonade mit wenig Zucker verboten? Das sagt das Ernährungsministerium

                                            Die Bio-Limonade "Lemonaid" wurde von den Behörden wiederholt abgemahnt, weil sie zu wenig Zucker enthalte. Als Konsequenz aus der Posse fordert das Bundesernährungsministerium eine Überprüfung der Leitsätze - fühlt sich aber nicht wirklich zustän

                                              Wirtschaft

                                              Deutlicher Gehaltsrückgang: Corona drückt auf Löhne in den unteren Einkommensgruppen

                                              Die Corona-Krise hat die Nominallöhne gegenüber dem Vorjahr schrumpfen lassen. Vor allem in den unteren Gehaltsgruppen macht sich das bemerkbar.

                                                Wirtschaft

                                                Kaffeekränzchen am Templiner See

                                                Ein Kommentar zum aktuellen Tarifkonflikt: Beide Seiten pflegen auch im Coronajahr ihre Rituale. Ein Kommentar.

                                                  Wirtschaft

                                                  Laufender Tarifstreit: Verdi-Streik 2020: Heute beginnen Warnstreiks im öffentlichen Dienst

                                                  In mehreren Bundesländern haben heute die Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen. Lesen Sie hier, an welchen Orten und zu welchem Zeitpunkt Aktionen geplant sind. 

                                                    Wirtschaft

                                                    Münchner Start-up verbindet Computer mit dem Gehirn

                                                    Das Münchner Start-up Ceregate arbeitet an einer Schnittstelle zwischen Computer und menschlichen Gehirn. Sogenanntes Brain Writing soll vor allem kranken Menschen helfen. Auch Elon Musk forscht zu dem Thema.

                                                      Load time: 3.0713 seconds