Lesen den Artikel : Neuer Vorschlag zu EU-Haushalt wird im Parlament kritisiert
Politik

Syrien: Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin kämpfen um Idlib

Recep Tayyip Erdogan und Kremlchef Wladimir Putin sind in Idlib auf Konfrontationskurs. Die Türkei weitet den Militäreinsatz in der syrischen Provinz aus. Ruft sie bald auch die Nato zu Hilfe?

    Politik

    Nach Merz und Spahn - Zieht Laschet im AKK-Nachfolge-Rennen nach?

    Beim „Valentinstreffen“ der CDU Kelkheim äußert sich Armin Laschet zur Nachfolge an der CDU-Spitze und dem „Erfolgsrezept“ seiner Partei.Foto: Sven Moschitz

      Politik

      BILD-Analyse von Steinmeiers rede in München - Stark & Schwach

      Es sprach der Bundespräsident, doch es war die Rede eines Regierungschefs. Hält Steinmeier seinen eigenen Ansprüchen stand?Foto: Johannes Simon / Getty Images

        Politik

        Abschiebung ohne Asylantrag: "Das Urteil macht die Festung Europa dicht"

        Abschiebung ohne Asylantrag: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hält das unter bestimmten Umständen für rechtens. Anwalt Wolfgang Kaleck, der die Kläger unterstützt hat, ist entsetzt.

          Politik

          Erneut Hubschrauber der syrischen Armee abgeschossen

          Protürkische Rebellen reklamieren Angriff auf syrische Armee für sich. Assads Truppen rücken derweil weiter vor.

            Politik

            Venezuela: Nicolás Maduro droht Herausforderer mit Inhaftierung

            Venezuelas Präsident hat angekündigt, seinen Konkurrenten Juan Guaidó festnehmen zu lassen. Die Anordnung des Gerichts stehe zwar noch aus. Aber "dieser Tag wird kommen".

              Politik

              Die unauffälligen Herren der "Gruppe S."

              Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen eine mutmaßliche Terrorzelle, die Anschläge gegen Politiker und Muslime geplant haben sollen. Die zwölf Festnahmen verdeutlichen die Bedrohung, die von Rechtsextremen ausgeht.

                Unterhaltung

                Billie Eilish und die Lizenz zum Sterben

                Veröffentlicht am Valentinstag: Billie Eilish singt die düstere James-Bond-Titelballade „No Time To Die“. Muss Daniel Craig jetzt sterben?

                  Welt

                  Weinstein-Prozess: Letztes, mächtiges Wort

                  Bei den Schlussplädoyers von Verteidigerin Donna Rotunno und Staatsanwältin Joan Illuzzi zeigt sich erneut, wie sehr der Weinstein-Prozess das Duell zweier Frauen war.

                    Politik

                    Münchner Sicherheitskonferenz: Reden allein ist nicht mutig genug

                    In der Mitte Europas dürfe kein ängstliches Herz schlagen, mahnt der Bundespräsident. Deutschland müsse mehr Verantwortung übernehmen. Darauf wartet die Welt schon lange.

                      Politik

                      Merkel will Agrarsubventionen der EU begrenzen

                      Die Bundeskanzlerin zeigt sich im EU-Haushaltsstreit kompromissbereit. Allerdings soll es im Gegenzug weitere Kürzungen im Agrarbereich geben.

                        Politik

                        Pläne der Nazis vereitelt : Der Spion, der Krakau vor der Vernichtung rettete

                        Als die Rote Armee im Winter 1945 immer näher rückt, wollen die Nazis Krakau fluten und zerstören. Doch einem sowjetischen Spion gelingt es, die Stadt vor der totalen Vernichtung zu bewahren. 

                          Politik

                          Macrons Kandidat für Pariser Kommunalwahl zieht sich zurück

                          Macron hatte ein Zerwürfnis mit seiner Partei riskiert, um seinen Mann durchzusetzen. Der tritt wegen eines Sexvideos ab. Ein Rückschlag auch für Macrons Wiederwahl.

                            Politik

                            Erste Gesetze müssen wegen Thüringen-Chaos warten

                            Erstmals seit 30 Jahren tagt die Länderkammer unvollständig. Ein Gesetz, dessen Umsetzung offenbar von Stimmen des Freistaats abhängt, wurde verschoben, wie die Berliner SPD-Politikerin Sawsan Chebli WELT sagte: „Uns fehlte die Mehrheit.“

                              Welt

                              FDP contra AfD – aber nicht überall

                              Nach dem Thüringen-Debakel setzt die FDP auf harte Abgrenzung zur AfD. Parteivize Suding sagte, im Bund und in Hamburg sei eine Zusammenarbeit „ausgeschlossen“. Doch ein Blick auf die Landtage zeigt: Liberale haben viele AfD-Anträge unterstützt.

                                Politik

                                Friedrich Wilhelm von Brandenburg: Preußens Schöpfer

                                Vor 400 Jahren kam Friedrich Wilhelm zur Welt, der Brandenburg zum Aufstieg verhalf und als "der Große Kurfürst" zur Legende wurde.

                                  Politik

                                  Kolumne: Machtverschiebung

                                  Während Österreichs Skifahrer hinter den Erwartungen bleiben, könnte 2020 ausgerechnet zum Jahr der Fußballer werden.

                                    Politik

                                    USA: So kann er nicht arbeiten

                                    Justizminister William Barr fühlt sich von den Tweets seines Chefs ausgebremst. So deutlich hat noch kein Mitarbeiter Donald Trumps Kommunikationspraxis kritisiert.