Lesen den Artikel : Krawinkel gegen Krawinkel
Politik

Kolumne: Hier spricht der Boomer: Unsere Politiker sind von gestern. Wen soll ich bloß wählen?

Friedrich Merz fängt beim Thema Homosexualität an zu schwafeln. Christian Lindner findet Altherren-Witze lustig. Markus Söder will die "Zügel anziehen" Unser Kolumnist Frank Schmiechen fragt sich, wen man heute eigentlich noch wählen soll.

    Politik

    Asylpolitik: EU-Kommission schlägt Migrationspakt vor

    Bei der Verteilung von Asylbewerbern sollen künftig verstärkt die Bedürfnisse der Mitgliedstaaten berücksichtigt werden. Auch Hilfe bei Rückführungen könnte dann als Akt der Solidarität gewertet werden.

      Berlin

      Brandenburgs Koalition erwägt Verfassungsänderung

      Der AfD-Abgeordnete Andreas Galau sympathisiert mit Rechtsextremisten und beteiligte sich an den Corona-Demos. In der Koalition gilt er deshalb als untragbar.

        Politik

        Psychiater hält Wikileaks-Gründer für suizidgefährdet

        Am Zentralen Strafgerichtshof in London wird derzeit entschieden, ob Assange an die USA ausgeliefert wird. Das könnte ihn zum Suizid bewegen, sagt ein Experte.

          Sport

          Deutsche Eishockey-Liga: Saisonstart in Gefahr

          "Wollen kein Harakiri begehen": Die Deutsche Eishockey-Liga erklärt, dass sie zur Finanzierung der nächsten Saison 60 Millionen Euro benötigt -und hofft nun auf das Einlenken der Politik. Das soll offenbar auch mit drastischen Worten bewerkstelligt wer

            Wirtschaft

            Kommentar: Schiefer Dreiklang

            Das Geschacher um Tiktok zeigt, dass es Donald Trump allenfalls am Rande um die nationale Sicherheit oder gar den Datenschutz geht. Dafür offenbart es, was der US-Präsident unter Politik versteht.

              Politik

              EU: Sondergipfel wird verschoben

              Die Regierungschefs der EU-Länder wollen ihr Verhältnis zur Türkei klären. Doch Corona durchkreuzt den Zeitplan.

                Politik

                Argentinien: Grillen gegen den Albtraum

                Seit März im Lockdown - und trotzdem ist Argentinien eines der am schwersten von Corona betroffenen Länder.

                  Politik

                  Schweiz: Feste Fronten bei der Verteidigung

                  Ist mit Luftkrieg noch zu rechnen? Das Schweizer Stimmvolk entscheidet am Sonntag bei einem Referendum, ob das Land seine Kampfjet-Flotte erneuern soll.

                    Politik

                    Warnstreiks: "Klatschen reicht nicht"

                    Proteste vor Kliniken und Versammlungen bei der Stadtentwässerung: In mehreren Bundesländern haben am Dienstag die angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen begonnen.

                      Politik

                      Digitalisierung: Laptops für Lehrer

                      Der Bund soll 500 Millionen Euro vorstrecken, damit Schulen rascher Computer anschaffen können. Das ist das konkreteste Ergebnis des Bildungsgipfels. Geplant ist noch mehr: Etwa eine Flatrate für Schüler und IT-Unterstützung für die Schulen.

                        Politik

                        Ökumene: Schon wieder Post aus Rom

                        Die Glaubenskongregation im Vatikan lehnt ein gemeinsames Abendmahl mit Protestanten ab.

                          Politik

                          Trump-Kritiker Romney unterstützt Abstimmung vor US-Wahl

                          US-Präsident Trump braucht eine Senatsmehrheit, um eine neue Richterin am Obersten Gericht zu bestätigen. Diese hat er nun so gut wie sicher.

                            Politik

                            EU-Sondergipfel verschoben – Ratspräsident Michel in Quarantäne

                            Wegen eines Corona-Falls im Umfeld von EU-Ratspräsident Charles Michel wird der für diese Woche geplante Sondergipfel auf Anfang Oktober verschoben. Ein Sicherheitsbeamter von Michel habe sich mit dem Virus infiziert.

                              Politik

                              News des Tages: SPD-Chefin Saskia Esken, Bundesverdienstorden für Christian Drosten, Eis in der Arktis

                              Saskia Esken blickt in Abgründe. Virologe Christian Drosten guckt einem Preis entgegen. Und für das Eis der Arktis sieht es nicht gut aus. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                Politik

                                Großbritannien: Weil die Corona-Zahlen steigen: Johnson erwägt Einsatz der Armee

                                Großbritannien ist zu einem der Corona-Hotspots in Europa geworden. Nun steuert Premier Boris Johnson mit einer Verschärfung der Corona-Maßnahmen dagegen. Sogar das Militär bringt er ins Spiel.

                                  Politik

                                  Großbritannien: Wegen Corona-Zahlen: Johnson verhängt für England schärfere Einschränkungen

                                  Führende Mediziner des Landes hatten gewarnt, die mit Covid-19 verbundene Todesrate drohe innerhalb der nächsten Wochen exponentiell zu steigen, wenn die Regierung untätig bleibe.

                                    Politik

                                    AfD: Fraktion im niedersächsischen Landtag zerbrochen

                                    In der AfD Niedersachsen herrscht seit Längerem ein Machtkampf. Nun haben die bisherige Vorsitzende Dana Guth und zwei Abgeordnete die Landtagsfraktion verlassen.

                                      Deutschland

                                      500 Einsatzkräfte - 5 Festnahmen! Razzia gegen Schwarzarbeit

                                      Zoll und Staatsanwaltschaft sprengen Schwarzarbeits-Netzwerk. 60 Durchsuchungsbeschlüsse, 22 Beschuldigte, 6 Millionen Euro Schaden.Foto: Jürgen Mahnke

                                        Politik

                                        Synodaler Weg: Bischöfe streiten über Reformen - Frauen machen Druck

                                        Erstmals seit Jahrzehnten steckt die katholische Kirche in Deutschland mitten in einem Reformprozess. Doch nicht alle tragen diesen Synodalen Weg mit. Zu Beginn des Bischofstreffens in Fulda gehen die Meinungen weit auseinander.

                                          Politik

                                          Das gab es noch nie! - EU-Gipfel verschoben – wegen Corona-Verdacht

                                          Eigentlich wollten sich die Staats- und Regierungschefs am Donnerstag und Freitag in Brüssel treffen. Doch der Gipfel ist abgesagt!Foto: Thierry Monasse / Getty Images

                                            Politik

                                            Rechtspopulist Salvini verliert und verfehlt überraschend klar sein Ziel

                                            Die Prioritäten der Wähler haben sich verändert, populistische Radikalforderungen verfangen weniger als vor der Corona-Pandemie.

                                              Load time: 3.4612 seconds