Lesen den Artikel : Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft für Eltern
Hamburg

Gemüse und Obst vom Dach - Drei neue Öko-Häuser für den Baakenhafen

Alles öko im neuen Quartier am Baakenhafen der HafenCity. Drei neue Projekte – u.a. Gemüse vom Dach fürs Restaurant im EG.Foto: moka-studio

    Hamburg

    - Mann (32) in Straßenbahn verprügelt: War das St. Pauli-Logo Auslöser für die Tat?

    Ein 32-Jähriger ist in Erfurt Opfer einer Gewalttat geworden. Am Sonntag wurde der Mann in einer Straßenbahn von drei Männern zusammengeschlagen, teilte die Polizei Erfurt mit. Die Täter könnten sich durch das Logo des FC St. Pauli provoziert gefühl

      Berlin

      Experten bekommen die IT der Justiz nicht in den Griff

      Die IT an Berliner Gerichten macht Richtern und Mitarbeitern weiter zu schaffen. Auch Experten finden keine Lösung.

        Unterhaltung

        Explosive Diana-Szenen - Netflix sorgt für royalen Zündstoff

        Die Netflix-Show „The Crown“ sorgt bei den Royals für rote Köpfe! Die vierte Staffel soll Lady Dianas Essstörungen thematisieren.Foto: picture alliance / Photoshot, picture alliance / 692/LORENZO/C

          Berlin

          Durchsuchungen zu Juwelendiebstahl in Berliner Werkstätten

          Erneut gab es in Berlin Durchsuchungen im Zusammenhang mit dem Juwelendiebstahl. Es besteht der Verdacht, dass das Fluchtauto dort äußerlich verändert wurde.

            Berlin

            Bildungssenatorin Scheeres und weitere Bildungspolitiker in Quarantäne

            Alle Corona-Ampeln auf Grün + 130 Neuinfektionen + Razzia in Potsdamer Klinikum nach Corona-Ausbruch + Der Corona-Blog.

              Politik

              Skandal bei NRW-Polizei: "Alarmierend" und "Es reicht!": Politik fordert Aufklärung und Konsequenzen nach Polizeiskandal

              Nach der Aufdeckung von mehreren rechtsextremen Chatgruppen, an denen sich 29 Polizeibeamte aus Nordrhein-Westfalen beteiligt haben sollen, dringen Politiker auf Konsequenzen. Neben der lückenlosen Aufklärung wird ein Lagebild gefordert.

                Gesundheit

                News zum Coronavirus: Für möglichen Impfstoff: Mainzer Unternehmen Biontech will Produktionsstätte kaufen

                RKI erklärt Wien und Budapest zu Corona-Risikogebieten +++ Kinobranche fordert weniger strenge Abstandsregeln +++ 150 Millionen Kinder laut UN wegen Corona-Pandemie zusätzlich in Armut +++ News zur Coronavirus-Pandemie.

                  Berlin

                  Veranstalter kündigen Fusion-Festival 2021 an – und kritisieren Teilnehmer von Coronademos

                  Das Musikfestival in Lärz soll laut Veranstaltern im kommenden Jahr auf zwei aufeinander folgende Termine aufgeteilt werden. Die Tickets werden deutlich teurer.

                    Lernen

                    Studierenden-Nothilfe in Berlin nur zur Hälfte ausgezahlt

                    Die Überbrückungsgelder für Studierende sind in Berlin nur etwa zur Hälfte ausgezahlt. Die Senatskanzlei fordert eine Verlängerung des Programms.

                      Hamburg

                      Hamburg - Airbus in Hamburg, Bremen, Stade: Rettungsplan für Tausende Arbeitsplätze

                      Zittern bei Airbus: Tausende Arbeitsplätze sollen in Hamburg, Buxtehude, Bremen und Stade wegfallen.

                        Unterhaltung

                        Zu strikte Abstandsregeln: "Kommt einem Berufsverbot gleich": Gebeutelte Kinobranche fordert Lockerungen

                        In den meisten Bundesländern gilt zurzeit noch ein Mindestabstand von anderthalb Metern im Kinosaal. Zur Wiederbelebung des brachliegenden Marktes fordern die Betreiber nun mehr Augenmaß bei den Restriktionen.

                          Düsseldorf

                          Sonntag in Düsseldorf: Große Corona-Demo: Eine wichtige Regel gilt für Teilnehmer nicht

                          Bei der Demonstration müssen die Menschen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.

                            Wirtschaft

                            Von Novartis: Biontech will Werk für Impfstoffproduktion übernehmen

                            Ist endlich ein Corona-Impfstoff gefunden, muss es schnell in großen Mengen produziert und verteilt werden. Die Mainzer Firma Biontech rüstet sich und übernimmt dafür eine Produktionsstätte von Novartis.

                              Leben & Stil

                              Anstehende Hochzeit: "Unfassbar schmerzhaft": Sylvie Meis heiratet am Samstag – ihre Eltern werden nicht dabei sein

                              Sylvie Meis und Niclas Castello werden am Samstag in Florenz heiraten. Die Eltern der 42-Jährigen werden allerdings fehlen.

                                Berlin

                                Täter rammte an mindestens sechs Stellen auf Berliner Stadtautobahn Fahrzeuge

                                Bei dem islamistischen Anschlag auf der A100 gibt es sechs bekannte Tatorte. Wer Bildmaterial oder die Tat beobachtet hat, soll sich bei der Polizei melden.

                                  Leben & Stil

                                  Sylvie Meis: Darum muss sie ohne ihre Eltern heiraten

                                  Das niederländische Model Sylvie Meis hat verraten, dass ihre anstehende Hochzeit ohne ihre Eltern stattfinden wird. Dies ist der Grund.

                                    Deutschland

                                    Polizei sucht Zeugen - A100-Attentäter rammte Fahrzeuge an sechs Stellen

                                    Sarmad A. (30) rammte am 18. August auf der Berliner Stadtautobahn A100 gezielt Motorräder und Autos. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.Foto: Paul Zinken / dpa

                                      Deutschland

                                      Schmiergeld-Vorwürfe - Oberstaatsanwalt Alexander Badle wieder frei

                                      Am 24. Juli wurde Oberstaatsanwalt Alexander Badle (53) in seinem Büro in der Generalstaatsanwaltschaft festgenommen.Foto: Reinhard Roskaritz

                                        Berlin

                                        Gesetzentwurf sieht weniger Parkplätze und mehr Lieferzonen vor

                                        Stadtverträglicher Wirtschaftsverkehr, mehr Flächeneffizienz, weniger motorisierter Individualverkehr – darauf zielt ein neuer Teil des Mobilitätsgesetzes ab.

                                          Politik

                                          Gießen: Kein Bußgeld für Spahn und Bouffier nach umstrittener Aufzugsfahrt

                                          Eine Aufzugfahrt von Hessens Regierungschef Volker Bouffier, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und anderen Personen hatte Mitte April für Wirbel gesorgt, es gab mehrere Anzeigen. Jetzt ist klar: Die Politiker müssen kein Bußgeld zahlen.