Lesen den Artikel : Green Deal: Bundesregierung attackiert Ursula von der Leyens Vorzeigeprojekt
Digital

5G-Mobilfunknetz - Österreich treibt 5G-Ausbau voran und schickt Breitseite gegen Deutschland

Der Ausbau des besonders leistungsfähigen 5G-Netzes macht in Österreich weitere Fortschritte. Am 25. Januar werde man 350 5G-Standorte in 129 Gemeinden in Betrieb nehmen, teilte das teilstaatliche Telekommunikations-Unternehmen A1 am Montag mit.

    Wirtschaft

    „Weltwirtschaft kommt wieder stärker in Schwung“

    Die Weltwirtschaft wird sich nach Einschätzung des IWF erholen. Auch in Deutschland werden 2020 und 2021 höhere Wachstumsraten erwartet.

      Politik

      Mieten steigen langsamer oder sinken sogar

      Ist das die Trendwende? In manchen Städten sinken die Mietpreise. Berlin gehört auch dazu. Wohnungskäufe aber werden immer teurer.

        Politik

        Gerechtigkeit für Guido Westerwelle

        Deutschland war 2011 bei der Militärintervention in Libyen nicht dabei. Das wurde vor allem Außenminister Westerwelle verübelt. Ein rückblickender Kommentar

          Politik

          Ganztagsbetreuung soll Erwerbsquote und Wirtschaft fördern

          Bis 2025 soll ein Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung eingeführt werden. Ein Ausbau der Angebote bringt der Volkswirtschaft bis zu zwei Milliarden Euro ein.

            Politik

            Reichster Frau Afrikas wird Vetternwirtschaft vorgeworfen

            Ein Investigativ-Netzwerk hat eine „systematische“ Vorteilnahme der angolanischen Präsidententochter aufgedeckt. Es gibt auch eine Spur nach Deutschland.

              Lernen

              Wetter in Deutschland - Wetterdienst warnt vor Sturmböen und Glatteis in diesen Regionen

              Das Wetter in Deutschland: Die neue Woche startet unter Einfluss von Hoch Ekart trocken. Es kommt zu zähen Nebelfeldern und dichte Wolken. Die aktuellen Wetter-News für Deutschland lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online.

                Politik

                Deutscher Journalist bei Rechten-Demo in Athen verletzt

                Der Journalist Thomas Jacobi ist in Griechenland von Rechten zusammengeschlagen worden. Es ist nicht das erste Mal, dass Rechtsextreme ihn angreifen.

                  Wirtschaft

                  Im Kampf gegen die süße Versuchung

                  Zucker steckt in fast allen Lebensmitteln. Zu viel davon kann dick machen. Was die Politik und die Branche dagegen tun. Eine Übersicht.

                    Politik

                    Die Libyen-Konferenz ist ein bedeutender Erfolg für die deutsche Außenpolitik

                    Über Monate hat die deutsche Außenpolitik die Libyen-Konferenz in Berlin vorbereitet. Die Mühe hat sich gelohnt. Deutschland hat Verantwortung übernommen.

                      Politik

                      Nationalarchiv schönt Trump-kritische Fotos – und entschuldigt sich

                      Das Nationalarchiv hat ein Foto des Frauenmarsches 2017 verändert – um neutral zu bleiben. Kritiker werfen ihm vor, das Gegenteil erreicht zu haben.

                        Politik

                        SPD: Klara Geywitz wirft Medien unfairen Umgang mit Saskia Esken vor

                        Der neuen SPD-Spitze werde von einigen Journalisten mit Häme begegnet, kritisierte Geywitz. Saskia Esken werde negativer beurteilt, weil sie eine Frau sei.

                          Politik

                          Guatemala: Mexikanische Nationalgarde stoppt Hunderte Geflüchtete

                          Rund 1.500 Menschen sind an der illegalen Einreise nach Mexiko gehindert worden. Der mexikanische Präsident hatte zuvor Tausenden Migranten Arbeit versprochen.

                            Politik

                            Libanon: Hunderte Verletzte bei Protesten in Beirut

                            Bei Protesten gegen die Regierung wurden fast 400 Menschen verletzt. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein. Es war der gewalttätigste Tag in Beirut seit Monaten.

                              Politik

                              Russland: Putin schafft sich seinen eigenen Rechtsraum

                              Russlands Präsident will seine Herrschaft sichern und das Land vom internationalen Recht abkoppeln. Mit fatalen Folgen für die Menschenrechte.

                                Deutschland

                                Am Wochenende in München - Attacken auf Bahn-Mitarbeiter und Polizisten

                                Innerhalb weniger Tage sind in München mehrere Bahn-Mitarbeiter und Bundespolizisten attackiert worden.Foto: Matthias Balk / dpa

                                  Politik

                                  „Dann ganz plötzlich bumm“ - So verfolgte Trump die Tötung von Terrorist Soleimani

                                  Zwei Wochen nach der Tötung Qassem Soleimanis hat US-Präsident Trump Wahlkampfspendern beim Abendessen weitere Details preisgegeben.Foto: Evan Vucci / AP Photo / dpa

                                    Politik

                                    Sonntagstrend - SPD gewinnt, Union verliert

                                    Kaum Bewegung in der deutschen Parteienlandschaft. Im Sonntagstrend kann nur die SPD zulegen.Foto: ANNEGRET HILSE / Reuters

                                      Sport

                                      Deutschland gibt Medaillenchancen aus der Hand

                                      Deutschland verliert in der Hauptrunde der Handball-EM gegen Kroatien. Das Team wirft den Sieg in der Schlussphase weg und hat nur noch theoretische Medaillenchancen. Kroatien ist im entscheidenden Moment cleverer.

                                        Politik

                                        Minister zur Libyen-Konferenz - Droht uns eine neue Flüchtlingskrise, Herr Maas?

                                        Lesen Sie mit BILDplus, wie Maas die Lage in Libyen beurteilt und wie sich Deutschland in Zukunft in dem Krisengebiet verhalten soll.Foto: NIELS STARNICK / BILD AM SONNTAG

                                          Politik

                                          Fahrer übel beschimpft - Antisemitismus in Merkels Kanzleramt

                                          Der Kampf gegen Antisemitismus ist eins der Herzensthemen der Bundeskanzlerin. Doch nun hat es im Kanzleramt einen Vorfall gegeben.Foto: picture alliance / AA

                                            Load time: 2.3605 seconds