Lernen

UN-Sondergericht verschiebt Urteil in Fall Hariri

Am Freitag sollte das Urteil im Prozess um den Anschlag auf Hariri fallen. Es wurde nach der Explosion in Beirut auf Mitte August verschoben.

    Wirtschaft

    Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in die Provinz Antwerpen

    Wegen des Anstiegs von Corona-Fällen warnt das Auswärtige Amt vor touristischen Reisen in die belgische Provinz Antwerpen.

      Leben & Stil

      Bermuda Hose: Warum fünf Zentimeter entscheidend sind

      Bermuda Hosen sind weder Shorts noch Culottes: Bei dem sommerlichen It-Piece kommt es auf die entscheidenden fünf Zentimeter an.

        Wirtschaft

        Nachfolge-Regelung: Busch übernimmt Siemens-Chefsessel von Kaeser im Februar

        Der Zeitplan für den Chefwechsel inmitten der Pandemie und eines tiefgreifenden Konzernumbaus steht. Auch die restlichen Vorstands-Personalien sind nun beschlossene Sache.

          Wirtschaft

          Das sind die günstigsten Elektroautos

          Mit der Innovations-Prämie will die Regierung den Verkauf von Elektroautos ankurbeln. Das kann sich vor allem bei Kleinwagen lohnen. Aber auch die Leasing-Angebote sind verlockend.

            Deutschland

            Rücktritt wegen Steuer-Affäre - Lompscher jetzt ein Fall für den Staatsanwalt

            Die Steuer-Affäre von Berlins Ex-Bausenatorin Katrin Lompscher (58, Linke) wird ein Fall für die Staatsanwaltschaft.Foto: picture alliance/dpa

              Sport

              Alles auf Anfang bei Ondrej Duda

              England-Rückkehrer Ondrej Duda kämpft bei Hertha BSC um seine alte Rolle als Spielmacher. Doch für einen Stammplatz dürfte es eng werden.

                Welt

                So gefährlich ist das Beirut-Beben für Europa

                Sollte der Staat im Libanon endgültig zusammenbrechen, werden die Folgen auch Deutschland treffen. Drogenhandel und Terror aus der Region reichen schon jetzt in die EU. Und im Land sind noch mehr als eine Million Geflüchtete aus Syrien.

                  Deutschland

                  Ärger um neue Wiesn-Serie - „Unverfroren und total daneben“

                  Die neue ARD-Mini-Serie „Oktoberfest 1900“ bringt Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner und die Fest-Wirte auf die Palme.Foto: BR/Zeitsprung Pictures GmbH/Dusa

                    Köln

                    „Super-GAU”: Corona-Schock: Stadt-Maßnahme macht Kölner Veedels-Wirt fassungslos

                    Ron Hoppen ist in dieser Situation der Verzweiflung nahe.

                      Deutschland

                      Box-Weltmeister Manuel Charr zum Beirut-Inferno

                      „Der Libanon braucht jetzt DRINGEND Hilfe!”Foto: BILDDauer: 02:08

                        Deutschland

                        CARL ZEISS JENA - Eckardt will Kapitän werden

                        22 Jahre ist René Eckardt (30) als Spieler beim FCC. Dabei ist er in 346 Pflichtspielen für die Saalestädter angetreten.Foto: Frank Steinhorst - Pressefoto

                          Wirtschaft

                          Von dieser Aktie sollten Sie jetzt besser die Finger lassen

                          Allianz, BMW, Continental, Deutsche Post und Vonovia haben ihre Quartalsberichte vorgestellt. Die Aussichten für diese Aktien analysiert Dietmar Deffner im Gespräch mit dem Vermögensverwalter Georg Rankers.

                            Berlin

                            Berliner IS-Rückkehrerin in Frankfurt am Main verhaftet

                            Ende 2014 reiste sie in den „Islamischen Staat“, heiratete mehrere Kämpfer. Ihre Kinder erzog sie nach IS-Ideologie. Nun sitzt die 31-Jährige im Gefängnis.

                              Welt

                              „Werdet ihn los“ – Jetzt gehen empörte Fans auf Özil los

                              Die Corona-Krise hat auch Arsenal London hart getroffen. Der Klub will wegen „erheblicher Einbußen“ 55 Stellen streichen. Das ruft die Fans auf den Plan, die es besonders auf einen abgesehen haben: den Topverdiener.

                                Politik

                                Dr. Canan Atilgan, Nahost-Expertin der Konrad-Adenauer-Stiftung, im Gespräch mit WELT

                                Die Nahost-Expertin Dr. Canan Atilgan berichtet über die politische Lage im Libanon. Darüber hinaus spricht sie über die Gefahren einer Versorgungskrise für die Bevölkerung.

                                  Leben & Stil

                                  Hana Nitsche: Ehrenbürgerin eines westafrikanischen Dorfes

                                  Hana Nitsche hat ein neues Herzensprojekt. Das Model engagiert sich für ein kleines Dorf in Gambia und wurde zur Ehrenbürgerin ernannt.

                                    Deutschland

                                    Reul überrascht Neu-Polizisten - Wenn der Minister zweimal klingelt

                                    Stellen Sie sich vor, es klingelt – und da steht der Innenminister! Diese Erfahrung haben in NRW drei angehende Polizisten gemacht.Foto: Christian Albrecht

                                      Reise

                                      Ende der Reise: Verliebt, verlobt, vereinsamt

                                      Die Menschen reisen wieder. Das ist ihr gutes Recht. Und doch ein Privileg, auch wenn einige es für selbstverständlich ansehen.

                                        Reise

                                        Berge: Lieber oben

                                        Naturnaher Urlaub steht hoch im Kurs. Deshalb ist in Bergorten gerade viel los. Das liegt auch an den Einheimischen.

                                          Reise

                                          Kreuzfahrten in der Pandemie: Volle Kraft zurück

                                          Coronainfektionen an Bord vor Norwegen und in der Südsee: Der Neustart der Kreuzfahrten ist ins Stocken geraten, bevor er richtig begonnen hat.

                                            Load time: 3.3158 seconds