Digital

Google Doodle - Warum Irena Sendler als Heldin gefeiert wird

Am heutigen Tag wäre Irena Sendlerowa 110 Jahre alt geworden. Der polnischen Sozialarbeiterin gelang es während des zweiten Weltkrieges das Leben vieler jüdischer Kinder aus dem Warschauer Ghetto zu retten. An ihrem Geburtstag ehrt Google Irena Sendler

    Gesundheit

    Coronavirus: Frankreich bestätigt ersten Toten in Europa

    Der 80-jährige chinesische Tourist starb am Coronavirus. In Deutschland müssen Flugreisende aus China nun Auskunft geben, ob sie möglicherweise Kontakt mit Infizierten hatten.

      Politik

      „Ich bin nicht frustriert. Ich bin ungeduldig!“

      Frankreichs Präsident sieht den „Moment der Wahrheit für Europa“. US-Außenminister Pompeo hält Steinmeiers außenpolitische Analyse für übertrieben. Der Liveblog.

        Unterhaltung

        Satire-Sendung: "heute-show" zur Merkel-Nachfolge: "Ein Mann als Bundeskanzler - geht das überhaupt?"

        Nach 15 Jahren Angela Merkel müssen sich die Deutschen wohl umstellen: Der nächste Bundeskanzler wird wohl ein Mann. Die "heute-show" überlegt bereits, was das genau bedeuten könnte und fragt sich: "Was ist denn eigentlich die männliche Form von Kanz

          Köln

          Köln-Kicker Jakobs - DAS ist das verrückteste Tattoo der Bundesliga

          Ismail Jakobs (20) hat einen Zahlen-Code auf der Brust tätowiert. Im großen BILD-Interview spricht der Kölner erstmals darüber.Foto: picture alliance / HMB Media/ He

            Gesundheit

            Coronavirus: Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa

             Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa +++ USA bringen Staatsbürger von Kreuzfahrtschiff in Sicherheit +++ Bill Gates warnt vor Ausbreitung in Afrika  +++ Alle Nachrichten zum Coronavirus.

              Formel 1

              - Nico Rosberg: Ferrari war "definitiv nicht auf Leclerc zugeschnitten"

              Ex-Formel-1-Fahrer und TV-Experte Nico Rosberg analysiert die Lage bei Ferrari - Sebastian Vettel kann er sich in Zukunft auch bei Mercedes vorstellen

                Berlin

                Getöteter ist 42-jähriger Türke, vier weitere Personen verletzt

                Laut Staatsanwaltschaft gibt es bisher keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Die Täter sind flüchtig.

                  Berlin

                  Wenn Blackouts keine Schande sind

                  Das Ensemble „Die Papillons“ spielt Theater mit demenzkranken Darstellern. Nur: Wie führt man ein Stück auf, wenn man sich nicht erinnern kann?

                    Unterhaltung

                    Einschaltquoten: Knapp vier Millionen sehen BR-«Fastnacht in Franken»

                    Die Ausstrahlung der «Fastnacht in Franken» hat dem Bayerischen Rundfunk wieder üppige Zuschauerzahlen beschert. Den Quotensieg in der Primetime holte sich aber eine Krimiserie.

                      Welt

                      „Das ist für die Männer gleichbedeutend mit dem Verlust ihrer Männlichkeit“

                      Türkische Frauen machen Karriere, lassen sich scheiden, protestieren für ihre Rechte – zum Entsetzen vieler Männer. Die bekämpfen wütend eine Konvention, die Frauen vor häuslicher Gewalt schützen soll. Und bekommen dazu gute Ratschläge aus der F

                        Unterhaltung

                        Die 70er Jahre: Revolution mit Verspätung

                        Bald startet die 70. Berlinale. Zum Geburtstag ein Blick zurück in die Festivalgeschichte, angefangen mit den 50ern. Diesmal: die wilden Seventies.

                          Unterhaltung

                          Kultfilm-Star: "Die Unendliche Geschichte": Was wurde aus Kinderstar Noah Hathaway?

                          Noah Hathaway war 13 Jahre alt, als er Atréju in der Erstverfilmung der "Unendlichen Geschichte" spielte. Der Film machte den US-Amerikaner über Nacht zum Star. Doch was macht der ehemalige Kinderstar heute?

                            Sport

                            Hertha BSC muss in Paderborn aufwachen

                            Nach dem Verlust des Trainers muss Hertha nun im Kerngeschäft auf die Füße kommen und punkten. Am Samstag treten die Berliner in Paderborn an.

                              Politik

                              US-Außenminister Pompeo in München: "Der Westen gewinnt, wir alle gewinnen"

                              Auf der Münchner Sicherheitskonferenz widerspricht der US-Außenminister direkt Bundespräsident Steinmeier. Die USA stünden fest zur transatlantischen Partnerschaft. China und Huawei attackiert er scharf.

                                Fußball

                                Im Hurra-Stil zum ersten Rösler-Dreier: Fortuna zum Derby-Sieg verdammt

                                Den Düsseldorfern helfen in der prekären Situation nur Siege weiter.

                                  Politik

                                  Widerspruch zu Steinmeier: US-Außenminister Mike Pompeo: «Der Westen gewinnt»

                                  München - US-Außenminister Mike Pompeo hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz jede Kritik an der US-Regierung und am schwindenden Zusammenhalt im westlichen Bündnis zurückgewiesen.

                                    Sport

                                    Sechs Jahre nach Sotschi - Biathlon-Staffel winkt nachträglich Olympia-Gold

                                    Ein Olympiasieg mit sechs Jahren Verspätung? Die deutschen Biathleten Lesser, Böhm, Peiffer und Schempp dürfen hoffen.Foto: Witters

                                      Unterhaltung

                                      Prinz Andrew - Missbrauchs-Skandal um weiteren Freund

                                      Rekrutierte Mode-Mogul Peter Nygård Teenager für seinen Sexhandel? Der Milliardärsfreund von Andrew wird von zehn Frauen beschuldigt.Foto: Getty Images

                                        Sport

                                        Die Präsentationen der neuen Rennwagen sind nur PR-Nummern

                                        Es ist ein Schaulaufen mit großem Tamtam: Die Präsentationen der Formel-1-Wagen für die kommende Saison haben in dieser Woche für Aufsehen gesorgt. Aber auch zu Recht? Was wirklich dahintersteckt.