Hamburg

Schlick-Drama bei Elbvertiefung - Um 800-Millionen-Projekt zu retten, plant Hamburg eine Deponie neben Nationalpark

Die Elbvertiefung ist in vollem Gange. Das 800 Millionen Euro teure Projekt könnte jedoch am Ende völlig umsonst sein und keinen Effekt haben. Der Grund: Der Schlick im Hamburger Hafen. Dass dieser zum Problem wird, hängt auch stark mit dem Klimawandel

    Hamburg

    Hamburg - Corona-Ausbruch in Schanzen-Bar: Schon 24 Infizierte! Behörde widerspricht Betreiber

    Hat die Shisha-Bar „Le Vou“ in der Schanze gegen Corona-Auflagen verstoßen oder nicht?

      Hamburg

      Polizei Hamburg - Erledigung der Vermisstenfahndung nach dem 31-jährigen Preetam D. (vgl. PM 200924-3.)

      2020, 05:00 Uhr Ort: Hamburg-Marienthal, Jüthornstraße, AK Wandsbek Die am 24.09.2020 veröffentlichte Vermisstenfahndung nach dem 31-jährigen Preetam D. ist erledigt.

        Politik

        Werner Herzog lobt Trump - „Er hat keinen Krieg angefangen!“

        Der liberale Regisseur Werner Herzog sieht positive Seiten an der Politik von Donald Trump. „Er hat keinen neuen Krieg angefangen.“Foto: Matthias Balk / dpa

          Ruhrgebiet

          Nach Superspreader-Hochzeit - Hamm verbietet erste Familienfeiern

          Ein zweiter Massenausbruch soll um jeden Preis verhindert werden! Zur Eindämmung der Corona-Welle hat die Stadt erste Feiern untersagt.Foto: Guido Kirchner / dpa

            Hamburg

            Umfrage unter Senioren - "Vererben tun wir nichts": Moderne Rentner verjubeln ihr Geld lieber selbst

            Laut einer Umfrage der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG will nur jeder vierte Rentner seinen Nachkommen Haus und Hof vererben. Viele Ruheständler wollen im Alter ihr Vermögen lieber selbst nutzen. Das sehen auch einige Hamburger Senioren so.

              Fußball

              Lob für Neuzugänge: FC-Trainer Gisdol plant in Bielefeld mit Limnios und Arokodare

              Der 1. FC Köln will bei Arminia Bielefeld die ersten Punkte der Saison einfahren.

                Fußball

                Europa-League-Qualifikation: Tottenham Hotspur - wenn das Tor plötzlich zu klein ist

                Tottenham war nach Skopje gereist, um dort um den Einzug in die Europa-League-Play-offs zu spielen. Doch vor Anpfiff der Partie gegen Shkendija Tetovo kam den Keepern etwas komisch vor: Die Tore waren zu klein.

                  Lernen

                  Rio de Janeiro verschiebt Karneval – für unbestimmte Zeit

                  Frankreich meldet 16.000 Neuinfektionen in 24 Stunden + UN-Generalsekretär rügt Staatengemeinschaft + Spanien zählt mehr als 700.000 Infizierte + Der Newsblog.

                    Hamburg

                    "Nicht so offen für frische Ideen" - Home-Office erleichtert Leben mit Corona - doch eine Eigenart macht es Hamburgern schwer

                    Home Office wird durch die Corona-Pandemie immer mehr zur Regel, doch welche Auswirkungen hat das auf das Hamburger Stadtbild und die Arbeitswelt? Ein Experte erklärt im Gespräch mit FOCUS Online, wie sich Hamburg voraussichtlich entwickeln wird und wel

                      Welt

                      „Europa wird zu einem Leuchtturm in einer Welt, die immer dunkler wird“

                      Auf dem WELT Summit Vienna diskutieren Politiker und Wirtschaftslenker die aktuellen Herausforderungen für Europa und suchen nach Wegen aus der Krise. Denn das Ziel müsse sein, den Alten Kontinent als besten Ort zum Leben zu bewahren.

                        Politik

                        Rechtsextremismus: Der MAD ist Teil des Problems gewesen

                        Beim Rechtsextremismus in der Armee hat sich der Bundeswehr-Geheimdienst die hässliche Wahrheit jahrelang zurechtgebogen. Unter neuer Führung muss er sich gründlich ändern.

                          Deutschland

                          Mit 1000 Grad ins Leder gebrannt - Das Geheimnis der Lederhosen-Tattoos

                          Tracht, Tattoos, Surfen: Michi Thalhammer (43) ist Deutschlands erster Lederhosen-Tätowierer. In BILD verrät er, wie das geht.Foto: Theo Klein

                            Politik

                            „Bei Biden rumort es an der Basis“

                            Im US-Wahlkampf macht Donald Trump ordentlich Dampf. Joe Biden ist coronabedingt deutlich ruhiger unterwegs. US-Korrespondent Steffen Schwarzkopf berichtet von den Taktiken der Präsidentschaftskandidaten.

                              Leben & Stil

                              Demi Lovato: Alles aus mit Max Ehrich?

                              Zwei Monate waren Demi Lovato und Max Ehrich verlobt. Nun soll zwischen der Sängerin und dem Schauspieler alles aus sein.

                                Politik

                                Horst Seehofer für bundesweit einheitliches Vorgehen gegen Reichskriegsflagge

                                In Bremen darf die Reichskriegsflagge nicht mehr im öffentlichen Raum gezeigt werden - bei Bundesinnenminister Seehofer stößt das auf positive Resonanz. Er ist für ein bundesweit einheitliches Vorgehen.

                                  Sport

                                  Der FC Bayern gewinnt auch den Supercup

                                  Der FC Bayern München besiegte den FC Sevilla mit 2:1 und gewann nach dem Triple auch noch den Supercup. Für den Rekordmeister ist es der 12. Sieg auf europäischer Bühne in Folge.

                                    Deutschland

                                    Tiho-Hunde suchen Tester - Sie erschnüffeln Corona

                                    In einem Projekt lernten sie, Coronaviren aufzuspüren. Jetzt wollen die TiHo-Forscher in den „Menschen-Versuch“ gehenFoto: dpa

                                      Deutschland

                                      Endlager für Atom-Müll - Der Eine-Millionen- Jahre-Plan

                                      Bis 2031 soll feststehen, wo in Deutschland hochradioaktiver Atom-Müll für immer lagern soll. Die Wahl könnte auf Niedersachsen fallen.Foto: Sina Schuldt / dpa

                                        Hamburg

                                        „Petite Tortue“ am Neuen Wall - Bar-Eröffnung in Corona-Zeiten

                                        Das ist mutig: An der Hamburger Luxus-Shopping-Meile Neuer Wall eröffnet die Bar „Petite Tortue“ - trotz schwieriger Corona-Zeiten.Foto: Andreas Costanzo

                                          Hamburg

                                          Vorm Promi-Boxen - Voll auf die Glocke!

                                          Von der BILD-Reporterin (27), gab‘s für den „Bachelorette“-Kandidaten Schläge statt Schnittblumen.Foto: SYBILL SCHNEIDER

                                            Load time: 4.1865 seconds