Lesen den Artikel : Kosmetik: Umsatz wächst
Welt

Dieser Plan steckt hinter der Strategie von Mytheresa

Der Online-Händler Mytheresa ist eine Erfolgsgeschichte. Das Geschäft mit Nobelkleidung von Burberry bis Valentino wächst rasant. Jetzt organisiert sich das in München ansässige Portal in großem Stil neu – offenbar mit einem klaren Ziel.

    Deutschland

    Nach Fremdgeh-Dementi - Fünf böse Gerüchte über Frankfurts OB Feldmann

    Selten wurde hinter vorgehaltener Hand so viel über ein Stadtoberhaupt getuschelt. Das sind die fiesesten Gerüchte – und das ist dran.Foto: Bernd Kammerer

      Wirtschaft

      Heil fordert Anwerbestrategie von der Wirtschaft

      Laut Arbeitsminister Heil braucht die Wirtschaft einen Plan zum Fachkräftemangel. Es müsse klar werden, in welchen Ländern und Branchen Kräfte benötigt werden.

        Wirtschaft

        Nahaufnahme: Mission des Mafia-Jägers

        Roberto Scarpinato warnt Deutschland vor einer Unterwanderung durch kriminelle Banden.

          Wirtschaft

          Israel: Gelähmtes Land

          Die Wirtschaft in Israel leidet darunter, dass es seit Monaten keine stabile Regierung gibt. Das Wachstum geht zurück, Projekte werden auf Eis gelegt. Aufwärts geht es nur im Tourismus.

            Wirtschaft

            EU-Politik: Grüne Bilanzen

            Vorschlag eines Haushaltsexperten: Wer Hilfen von der Europäischen Union kassiert, soll auch die Klimafolgen untersuchen.

              Wirtschaft

              Pkw-Maut: Teures Phantom

              Die Pkw-Maut ist geplatzt. Doch noch immer produziert das Ex-Prestigeprojekt von Verkehrsminister Andreas Scheuer Millionenkosten für Personal und Anwälte.

                Wirtschaft

                Aktienmärkte: Happy End an den Börsen

                Über den Brexit ist entschieden, der amerikanisch-chinesische Zollstreit vorläufig beigelegt. Das erleichtert die Anleger und könnte den deutschen Leitindex Dax bald auf ein Rekordhoch befördern.

                  Wirtschaft

                  Bahn: Klimakrise im ICE

                  Greta Thunberg strandet in einem überfüllten deutschen Zug. Die Bahn entschuldigt sich und will mehr Geld in Züge stecken. Das Angebot soll sich dadurch verbessern.

                    Wirtschaft

                    Montagsinterview: "Unsere Bahnen bringen den Menschen Freude"

                    Doppelmayr ist Weltmarktführer bei Seilbahnen. Der Chef Thomas Pichler spricht über die Krise des Skitourismus und sein Herzblut für die Firma.

                      Wirtschaft

                      Ab jetzt gilt der neue Fahrplan der Deutschen Bahn

                      Die Deutsche Bahn gelobt Verbesserungen in den Punkten: Komfort, Pünktlichkeit und Taktung. Ausgerechnet zur Veröffentlichung des neuen Fahrplans liefert sich der Konzern einen Twitter-Austausch mit Klimaaktivistin Greta Thunberg.

                        Wirtschaft

                        Weihnachtsmärkte: Ein Becher macht 1000 Prozent Gewinn - das heiße Geschäft mit dem Glühwein

                        Das beste Geschäft machen Weihnachtsmärkte mit Glühwein. Wo er herkommt - und warum 1000 Prozent Gewinn ganz normal sind.

                          Wirtschaft

                          Dieser Licht-Effekt lässt den Fernseher größer aussehen

                          Mit Philips Hue reagiert die Wohnzimmer-Beleuchtung auf das, was das TV-Bild gerade zeigt. Auch mit Spielkonsolen ist der Effekt gewaltig. Doch die Installation der Lichtshow ist aufwendig – und teuer.

                            Wirtschaft

                            Galeria Karstadt Kaufhof: Ver.di droht mit Streiks im Weihnachtsgeschäft

                            Die Verhandlungen von Galeria Karstadt Kaufhof und ver.di sind unterbrochen. Ein Jahr nach der Fusion will ver.di einen einheitlichen Tarifvertrag für den Gesamtkonzern.

                              Wirtschaft

                              Kryptoplattform-Gründer: Er nahm Passwörter für 120 Millionen Euro ins Grab – nun wollen Anwälte ihn ausgraben lassen

                              Vor einem Jahr starb der Gründer der Kryptobörse Quadriga CX überraschend im Alter von 30. Nun wollen Anwälte Gerald Cotten exhumieren lassen – denn es fehlen immer noch die Millionen seiner Nutzer.

                                Wirtschaft

                                Wirtschaftsminister: Tesla-Fabrik in Brandenburg: Altmaier bietet Hilfe an

                                Berlin/Grünheide - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Unterstützung des Bundes für die geplante Ansiedlung der sogenannten Gigafabrik des US-Elektroautoherstellers Tesla angeboten.

                                  Wirtschaft

                                  Datenschutzbeauftragter warnt vor Sicherheitslücken bei Patientendaten

                                  Ulrich Kelber will den Schutz von Patientendaten forcieren. Der Datenschutzbeauftragte warnt vor Sicherheitslücken und fordert politische Nachbesserungen.

                                    Politik

                                    Greta Thunberg postet Foto aus ICE: Deutsche Bahn blamiert sich mit Reaktion

                                    Die Deutsche Bahn antwortete auf Gretas Foto-Post.

                                      Staat & Soziales

                                      Brexit-Jahr 2020: Der Ratzfatz-Boris

                                      Boris Johnson hat nach seinem Triumph bei den Wahlen ein Mandat, sein Land aus der EU zu führen. Doch bei einem seiner zentralen Zukunftsversprechen nimmt er den Mund schon wieder zu voll.

                                        Wirtschaft

                                        Halbe Stunde schneller: ICE-Züge fahren wieder auf Schnellstrecke Göttingen-Hannover

                                        Göttingen - Auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Göttingen und Hannover sind seit dem Morgen wieder ICE-Züge unterwegs. Die Fahrzeit für Reisende verkürzt sich auf dem Abschnitt damit auf etwa eine halbe Stunde.

                                          Wirtschaft

                                          Betrug an der Ladenkasse: Bonpflicht sorgt für Streit

                                          Die Bundesregierung will Betrug an der Ladenkasse eindämmen. Gut drei Jahre nach der Verabschiedung soll das Kassengesetz in Kraft treten. Doch kurz vor dem Stichtag gibt es Streit in der Regierung.

                                            Politik

                                            Liste der Kritiker an geplanter Beleg-Pflicht wird länger

                                            Steuerbetrug an der Ladenkasse will Finanzminister Olaf Scholz mit der Kassenbon-Pflicht verhindern. Doch Umweltbelastung und bürokratischer Aufwand rufen immer mehr Kritiker auf den Plan. Nun auch Wirtschaftsminister Peter Altmaier.

                                              Load time: 0.9347 seconds