Lesen den Artikel : Nächster Kreuzfahrt-Flop - „AIDAmira“ sticht ohne Passagiere in See
Unterhaltung

Taylor Swift ist jetzt 30 - Fette Party, fiese Torte!

Taylor Swift hat am Freitag ihren 30. Geburtstag gefeiert, mit ihren VIP-Freunden, einer fetten Torte und exzellenter Laune.Foto: taylorswift/Instagram

    Unterhaltung

    Palast sucht Social-Media-Chef - Wollen Sie für die Queen twittern?

    Königin Elizabeth (93) sucht einen neuen Social-Media-Chef. Er oder sie soll 37,5 Stunden pro Woche im Buckingham-Palast zu Diensten stehen.Foto: picture alliance / empics

      Sport

      Marcus Ingvartsen bringt Union in Führung

      Union spielt zur Stunde gegen Paderborn - und wie. Schon nach wenigen Minuten fällt das 1:0 für die Köpenicker. Mehr im Blog.

        Sport

        Klinsmanns nächster Auftritt – das Freiburg-Spiel jetzt live

        Heute ist Freiburg im Olympiastadion zu Gast. Zuvor strich Klinsmann seinen Profis vier Tage Winterferien. Mehr im Blog.

          Winterzauber am Wörthersee

          Reise

          Immaterielles Kulturerbe: Für die wahre Kunst des Bergsteigens

          Der Alpinismus gehört nun zum immateriellen Kulturerbe der Unesco. Aber was nützt ihm das?

            Unterhaltung

            Er wurde 86 Jahre alt - Hollywood trauert um „Der Pate“-Star Danny Aiello

            Seine Familienangehörigen kamen zu Besuch ins Krankenhaus, berichtet „TMZ“. Kurz nachdem sie gegangen waren, starb Aiello.Foto: Ron Galella Collection/Getty Images

              Köln

              Attacke bei Hausbesuch - Mann sticht in Köln städtischen Bediensteten tot - es war nicht sein erster Angriff

              Was für eine Wahnsinns-Tat in Dünnwald! Dort hat am Vormittag die Polizei die Straße Auf der Schildwache gesperrt und ermittelt. Bei einer Messerattacke in einer Wohnsiedlung wurde ein 47-jähriger Mitarbeiter der Kölner Kämmerei getötet!

                Politik

                Siegeszug von Boris Johnson - Vom Medienclown zum Erdrutsch-Sieger

                Das Wahlergebnis in Großbritannien ist ein unfassbarer Erfolg für Boris Johnson, der von vielen als Clown verspottet wird.Foto: Frank Augstein / dpa

                  Politik

                  Offizielles Votum: Nächster Schritt auf Weg zu Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

                  Hier verpassen Sie keine wichtigen News zur US-Präsidentschaftswahl 2020.

                    Düsseldorf

                    Düsseldorf - CDU wettert gegen Geisel-Plan: Nächster Verkehrs-Zoff in Düsseldorf

                    „Wir wollen bei der Verkehrswende noch mehr Tempo machen“, sagt Düsseldorfs OB Thomas Geisel (SPD). In diesem Zusammenhang hat er am Freitag einen neuen Plan vorgestellt.

                      Düsseldorf

                      CDU wettert gegen Geisel-Plan: Nächster Verkehrs-Zoff in Düsseldorf

                      OB will Tempo bei Verkehrswende verschärfen

                        Welt

                        Köln: Mann ersticht Stadt-Mitarbeiter

                        Zwei städtische Bedienstete wollen in Köln offene Forderungen eintreiben und klingeln an einer Wohnungstür. Der Bewohner sticht unvermittelt mit dem Messer zu.

                          Reise

                          Studie - Das sind die Top-Reiseziele 2020

                          Wohin zieht es die Europäer im nächsten Jahr am meisten? Welche Reiseziele liegen im Trend, welche sind im Kommen?Foto: Getty Images

                            Köln

                            Angriff bei Hausbesuch - Horror-Tat in Köln-Dünnwald: Mann sticht städtischen Bediensteten tot

                            Was für eine Wahnsinns-Tat in Dünnwald! Dort hat soeben die Polizei die Straße Auf der Schildwache gesperrt und ermittelt. Dort hat es nach ersten Informationen ein Angriff auf zwei städtische Bedienstete gegeben. Dabei wurde ein Mitarbeiter getötet!

                              Reise

                              Von Packen bis Engagement - Tipps für einen umweltfreundlichen Urlaub

                              Was kann ich auf Reisen tun, um die Umwelt zu schützen? BILD gibt Tipps zum Packen, Anreisen und den Aufenthalt im Hotel.Foto: Arne Dedert / dpa

                                Reise

                                Warum Wien die charmanteste Stadt ist

                                Wien wird regelmäßig als lebenswerteste Stadt der Welt gelobt. Einen Einblick in das, was die Faszination der Donaumetropole ausmacht, bietet eine Sammlung Hunderter Fotografien aus den vergangenen 175 Jahren.

                                  Reise

                                  Rangliste: Extrem voll – diese Städte haben mehr Touris als Einwohner

                                  1641 Urlauber kommen jährlich auf 100 Einwohner Miamis.

                                    Sport

                                    Nach Frahn-Wirbel - Nächster Personalhammer beim Chemnitzer FC

                                    Keine Ruhe im Chemnitzer Fußball-Chaos! Nach dem Wirbel um die unwirksame Kündigung von Daniel Frahn gibt es den nächsten Rückschlag.

                                      Politik

                                      Als Deutsche haben wir ein anderes Bild von unserer Polizei

                                      Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt bereiste Hongkong in Zeiten des Massenprotests. Sie ist beeindruckt von der Demokratiebewegung. Immer wieder hört sie: Vergesst uns nicht! Exklusiv für WELT schildert sie ihre Eindrücke.

                                        Reise

                                        +noch nicht+ So klappt der Urlaub mit dem Hund

                                        Nur in Deutschland dürfen Hunde mit ins Restaurant, an den Strand, ins Hotel? Von wegen! Wer Urlaub an der Ostsee satthat, kann ruhig eine Auslandsreise mit dem Haustier wagen. Die sollte aber gut geplant sein.

                                          München

                                          225 000-Euro-Urteil! - Mann aus München wird reich mit Handy-Trick

                                          Der O2-Mutterkonzern muss 225 000 Euro Handyguthaben an einen Kunden auszahlen! Er hatte mit Gesprächsgutschriften ein Vermögen angehäuft.Foto: Lino Mirgeler / dpa