Lesen den Artikel : Alpen: Viel Tourismus in Tirol
Reise

Pannen-Serie geht weiter: Neue Aida sticht ohne Passagiere in See

Die Reederei sagt Aida Mira-Fahrt bis 23. Dezember ab.

    Reise

    Schnell, günstig, pünktlich – auf die Bahn ist hier Verlass

    Südkorea lässt sich ideal per Zug erkunden. Mit dem Korail-Pass können Urlauber ein über 4000 Kilometer langes Streckennetz nutzen, auf dem Highspeedzüge ebenso unterwegs sind wie Touristenbahnen.

      Reise

      Grusel-Tour durch Barcelona – Landgang mal anders

      Klassische Stadtrundfahrten sind als Landausflug beliebt. Es geht aber auch anders. Bei Grusel-Touren in Barcelona, dem Scheren von Schafen oder einem Ausflug mit Fischern kommen Kreuzfahrtpassagiere Einheimischen näher.

        Reise

        Nächster Kreuzfahrt-Flop - „AIDAmira“ sticht ohne Passagiere in See

        Für Aida Cruises ist es die zweite dicke Panne innerhalb von nur wenigen Tagen. Die „AIDAmira“ ist immer noch nicht fertig.Foto: AIDA Cruises

          Politik

          Skripal-Attentäter und andere - Putin-Spione planten Morde aus Alpen-Verstecken

          15 russische Spione haben die Alpen als Stützpunkt für Operationen in ganz Europa genutzt, darunter auch die Skripal-Attentäter.Foto: Shutterstock

            Politik

            Verbindung zum Fall Skripal: Russische Spione sollen französische Alpen als Stützpunkt genutzt haben

            Russische Agenten zogen sich laut einem Bericht von "Le Monde" mehrfach in die französischen Alpen zurück. Einer von ihnen soll am Giftanschlag auf Sergej Skripal beteiligt gewesen sein.

              Reise

              Spanien: Die vergessene Insel

              La Graciosa neben Lanzarote gehört erst seit einem Jahr offiziell zu den Kanaren. Damit soll auf dem Eiland das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur bewahrt werden - es droht zu kippen.

                Reise

                Reisebuch: Dichter auf Tour

                Theodor Storm hat kleine Kreise gezogen, Friedrich Hölderlin mittlere und Theodor Fontane große: Wer sich an ihre Fersen heftet, erlebt überraschende Facetten von Europa.

                  Reise

                  Skifahren in Südtirol: Meterhohe Zufriedenheit

                  Die heftigen November-Schneefälle in Südtirol haben das Ultental mit am stärksten getroffen. Wie aus dem Ausnahmezustand Vorfreude wurde.

                    Reise

                    Chile: Der einsamste Ort der Welt

                    Am Kap Hoorn gibt es weder Internet noch Geschäfte oder einen Arzt. Nur wilde Natur und viel Wind. Besuch bei einer Familie, die in fast völliger Isolation lebt.

                      Auto

                      Fahren ohne Fahrerlaubnis: 50 Jahre ohne Führerschein: Autofahrer fliegt bei Polizeikontrolle auf

                      Im österreichischen Bezirk Innsbruck Land hat die Polizei Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei erwischten sie einen 70-Jährigen, der keinen Führerschein vorweisen konnte. Seit über 50 Jahren fahre er schon ohne Fahrerlaubnis, gab er zur Antwort.

                        Reise

                        Ab 2020: Airbus startet Testflüge mit Lufttaxi auf deutschem Boden

                        Autonom fliegende Lufttaxis sind bald mehr als eine reine Zukunftsvision. Ab 2020 testet Airbus erstmals das Modell eines Flugtaxis in Deutschland. Als Test-Areal soll der Raum um Ingolstadt dienen. Am Mittwoch führte Airbus bereits eine Generalprobe du

                          Welt

                          Australien: Dritte Vermisste im Outback wohl tot

                          Vor mehr als zwei Wochen war die Frau mit zwei Bekannten zu einem Ausflug aufgebrochen. Die anderen Beiden wurden lebend gefunden.

                            Welt

                            Australische Wildnis: Wo ist Claire?

                            Drei Freunde bleiben mit ihrem Auto im australischen Outback stecken. Zwei Wochen später kehren zwei von ihnen lebend zurück. Nach der dritten suchen die Rettungskräfte noch immer.

                              Reise

                              Sozialistisches Samjiyon: Eiskalte Einweihungsparty: Kim Jong Un eröffnet Retortenstadt mit Skigebiet

                              Für den nordkoreanischen Diktator ist es "Inbegriff der modernen Zivilisation": das Propaganda-Projekt Samjiyon. Die Stadt mit Wohnungen, Hotels und einem Skigebiet wurde nach langen Verzögerungen mit großem Pomp eröffnet.

                                Reise

                                Arbeiter statt Passagiere: Zweite Panne in einer Woche: "Aida" sagt die nächste Kreuzfahrt ab

                                Alles noch viel schlimmer: Erst Sonntag erfuhren die Gäste an Bord der "Aida Mira", dass ihre Mittelmeerkreuzfahrt nicht stattfindet. Jetzt wurde eine weitere Reise mit dem Schiff abgesagt. Statt Passagiere gehen zusätzliche Werftarbeiter an Bord.

                                  Reise

                                  Malle kämpft gegen Müll: Wie sich das auf Ihren nächsten Mallorca-Urlaub auswirkt

                                  Besonders in Hotels soll der Plastikmüll drastisch reduziert werden.

                                    Reise

                                    Plastikfreier Urlaub: Die Insel, der Müll und das Meer: Wie Mallorca im Abfall erstickt

                                    Der Massentourismus auf Mallorca hinterlässt viel Müll, auch an den Stränden. Um der Flut an Plastik und Einwegverpackungen Herr zu werden, haben die Balearen seit Anfang des Jahres ein neues Gesetz. Bei der Umsetzung hilft auch eine deutsche Initiativ

                                      Welt

                                      Hongkong Nr. 1 bei Städtereisen, New York fällt aus den Top Ten

                                      Das Forschungsunternehmen Euromonitor International hat die weltweit beliebtesten Ziele für Städtereisen ermittelt. Ganz vorne liegen Orte in Asien, bisher beliebte Ziele in den USA und Europa erleiden Einbußen.