Lesen den Artikel : USA: 300 Seiten Fakten - vermutlich folgenfrei
Politik

Erdogans Poker um das Mittelmeer

Mit einem militärischen Eingriff in Libyen will die Türkei ihre Macht ausweiten. Türkische Truppen sind schon im Nordirak, in Nordsyrien und Katar stationiert. Eine neoosmanische Einflusszone entsteht – wenn eine riskante Wette aufgeht.

    Welt

    Vier hochrangige Beamte des Weißen Hauses sollten im Senat gehört werden

    In Washington bricht eine entscheidende Woche an. Das offizielle Votum über ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump steht an. Und die Demokraten denken schon einen Schritt weiter und legen den Republikanern einen Plan vor.

      Politik

      Amtsenthebung: Demokraten fordern Aussage von Donald Trumps Beratern

      Das Impeachment-Verfahren gegen den US-Präsidenten soll laut den Demokraten im Januar vor den Senat kommen. Sie wollen dann auch Trumps enge Vertraute aussagen lassen.

        Politik

        Gewalt im Libanon: Böller Richtung Polizei, Wasserwerfer Richtung Demonstranten

        Die Anspannung in Beirut wächst: Wieder kam es in der libanesischen Hauptstadt zu Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Protestteilnehmern. Dutzende Menschen wurden verletzt.

          Politik

          Türkei: Recep Tayyip Erdoğan droht mit Schließung von US-Stützpunkten

          Der türkische Präsident hat den USA im Fall von Sanktionen mit Konsequenzen gedroht. "Falls erforderlich" würden die USA den Zugang zu zwei Stützpunkten verlieren.

            Welt

            Nach Angriff auf jüdischen Laden: FBI nimmt Mann in New Jersey fest

            Der 35-Jährige steht "in Verbindung zu den Tätern", teilt die Staatsanwaltschaft mit. Die Anzeichen verdichten sich, dass es sich bei dem Angriff um einen antisemitischen Terrorakt handelte.

              Politik

              Bei Sanktionen gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Schließung von Militärstützpunkten

              Die Spannungen zwischen den USA und der Türkei nehmen zu. Der türkische Präsident Erdogan erwägt im Fall von Strafmaßnahmen offenbar auch die Schließung von US-Stützpunkten.

                Politik

                Armin Laschet - Merkels neuer Liebling

                Kronprinzessin Annegret oder Kronprinz Armin? Wer CDU-Kanzlerkandidat wird, gilt als offen. Doch Kanzlerin Merkel hat einen Liebling.Foto: Kay Nietfeld / dpa

                  Politik

                  Antisemitischer Anschlag in Jersey City: FBI nimmt möglichen Gehilfen fest

                  Insgesamt sechs Menschen starben bei einer Schießerei im US-Bundesstaat New Jersey, Ziel war offenbar ein koscherer Supermarkt. Nun hat das FBI einen Mann festgenommen.

                    Politik

                    Impeachment: Donald Trump lobt Demokrat für angeblichen Seitenwechsel

                    Der US-Demokrat Jeff Van Drew soll planen, vor der Impeachment-Abstimmung im Kongress zu den Republikanern überzulaufen. Präsident Trump bezeichnet ihn als "sehr clever".

                      Politik

                      Drastische Reduzierung: USA wollen angeblich rund 4000 Soldaten aus Afghanistan abziehen

                      Aus Syrien haben sich die USA bereits zurückgezogen, jetzt sollen Tausende Soldaten aus Afghanistan heimkehren. Das Weiße Haus könnte den Plan Berichten zufolge bereits in der kommenden Woche verkünden.

                        Politik

                        US-Bundesstaat New Jersey: Festnahme nach Angriff auf jüdischen Laden mit fünf Toten

                        New York – Nach dem Angriff auf einen jüdischen Laden nahe New York mit insgesamt fünf Toten haben FBI-Agenten einen Mann festgenommen. Der 35-Jährige steht «in Verbindung zu den Tätern», wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

                          Politik

                          Streit um Robert Möritz: Wegen CDU-Mann auf Nazi-Demo – zerbricht das Bündnis in Sachsen-Anhalt?

                          Schon wieder Krise bei der bundesweit ersten Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt. Schon wieder geht es um Personalien - und schon wieder um die Abgrenzung nach Rechtsaußen. Zerbricht das Bündnis dieses Mal?

                            Wirtschaft

                            EU-Politik: Grüne Bilanzen

                            Vorschlag eines Haushaltsexperten: Wer Hilfen von der Europäischen Union kassiert, soll auch die Klimafolgen untersuchen.

                              Politik

                              DDR-Geschichte: Zement statt CDU

                              Der Historiker Christian Stöber erklärt anschaulich und mit vielen Details, wie die SED mit den vielen gläubigen Katholiken im thüringischen Eichsfeld umsprang und wie dort eine Art Gegenöffentlichkeit entstand.

                                Load time: 3.8328 seconds