Politik

Bundesrat verabschiedet Maßnahmenpaket gegen Hassrede im Internet

Der Ton im Internet ist in den vergangenen Jahren immer rauer geworden – oftmals zu rau. Deshalb hat der Bundesrat nun ein Maßnahmenpaket gegen Hassrede im Netz beschlossen. Der Juristenbund fürchtet eine neue Prozesswelle.

    Welt

    Die Franzosen durchschauen Macrons Theater

    Nach dem Rücktritt der Regierung startet Emmanuel Macron den dritten Akt seiner Regentschaft. Mit einem „Ökologischen Wiederaufbau“ will er die urbane Bourgeoisie zurückgewinnen. Es ist nicht das erste Mal, dass er Rolle und Script wechselt.

      Sport

      Alle 27 Spieler im BILD-Check - Eintracht-Zeugnis! Durm ein Flop, Hinteregger top

      27 Profis setzte Trainer Adi Hütter diese Saison ein. BILD zeigt, wer von ihnen wie gut war – und wer enttäuschte.Foto: Witters

        Sport

        Was steckt dahinter? - Kind meldet Dolo zum Manager-Lehrgang

        Ex-Profi Steven Cherundolo hat sich für den Manager-Lehrgang angemeldet. Das wäre ohne 96-Boss Martin Kind undenkbar gewesen.Foto: picture alliance / dpa

          Welt

          Scheuers Konstrukt zerbröckelt

          Sorgsam hat Verkehrsminister Scheuer ein Argumentationsgerüst aufgebaut, um Schadenersatz an die Maut-Betreiber zu verhindern. Doch seine Version wird immer unplausibler – und die Gefahr wächst, dass der Steuerzahler für eine dreistellige Millionensu

            Unterhaltung

            You Tube – Die besten Tricks - Wie DU mit 1000 Fans bei YouTube Geld verdienst

            Du willst auch endlich YouTuber werden? BILD erklärt, wie man mit YouTube Geld verdienen kann. Dafür brauchst Du keine Millionen Fans.Foto: picture alliance / dpa Themendie

              Deutschland

              Asylantrag längst abgelehnt - Warum ist der überhaupt noch hier?

              Sein Asylantrag war nach BILD-Recherchen bereits vor 21 (!) Jahren, am 29. April 1999, abgelehnt worden. Doch Abschiebung? Fehlanzeige!Foto: Michael Klug

                Politik

                Scheuer will nachbessern - Länder meutern gegen Bußgeld-Revolte

                Der umstrittene neue Bußgeldkatalog mit höheren Strafen für Raser wird in mehreren Bundesländern nicht mehr angewendet – vorerst.Foto: FABRIZIO BENSCH / Reuters

                  Staat & Soziales

                  Lieferkettengesetz: Gerd Müller kämpft für faire Arbeitsbedingungen in ärmeren Ländern

                  Mehr Lohn für Arbeiter in armen Ländern, die Hemden und Handys für Deutschland produzieren - das ist Teil des Lieferkettengesetzes von Entwicklungshilfeminister Müller. Doch der Plan hat mächtige Gegner.

                    Berlin

                    Berlin tanzt wieder – immer öfter auch nach Corona-Regeln

                    Viele sehnen sich nach Elektrobeats und schöpfen legale Möglichkeiten aus. Sind Dance-Demos politisches Statement oder Mittel zum Zweck?

                      Köln

                      Nach Gänsehaut-Auftritt von Kasalla: Gute Aussichten für Kölner Hinterhofkonzert-Fans

                      Zuletzt haben Kasalla am 27. Juni einen Hinterhof bei der Arnulfstraße gerockt.

                        Sport

                        Zu Ehren von Scholz (†81) - Lautern Samstag in Trauerflor

                        Vor einem Jahr stieg zum Saisonabschluss das Retterspiel gegen die großen Bayern auf dem Betze. Zum Abschluss geht's jetzt gegen Bayern II.Foto: picture alliance / Fotostand

                          Sport

                          „Wir wollen keinen Spieler…“ - Rummenigge-Klartext zum Thiago-Poker

                          Karl-Heinz Rummenigge im BILD-Interview. Bayerns Boss spricht Klartext zum Thiago-Poker, zu Havertz-Gerüchten und dem Sané-Transfer.Foto: BILD

                            Wirtschaft

                            Commerzbank: Überraschender Doppel-Rücktritt

                            Nicht nur der Vorstandsvorsitzende, sondern auch der Aufsichtsratschef der Commerzbank kündigen ihren Rücktritt an. Zuvor gab es in dem Geldhaus Streit um den anstehenden Umbau.

                              Köln

                              Leverkusen: Frau im Hausflur getötet: Mann in Wohnung des Tatverdächtigen gefasst

                              Die Kölner Polizei hat eigens eine Mordkommission eingerichtet.

                                Köln

                                Polizei Köln - LEV Frau erliegt Verletzungen - Mordkommission ermittelt - Nachtrag

                                Nachtrag zur Meldung von 3. Juli Ziffer 3 https://www.presseportal.

                                  Deutschland

                                  Schwerer Unfall - Rad-Rambo verletzt Müllmann und flüchtet

                                  Schwerer Radunfall am Freitagmittag in Dresden! Ein E-Biker fuhr einen Mitarbeiter (29) der Dresdner Stadtreinigung um, verletzte ihn dabei schwer und haute ab.Foto: Martin Schutt / dpa

                                    Sport

                                    Waldhof - Bier-Abschied für Trares

                                    Samstag (14 Uhr) gegen Abstiegskandidat Zwickau wird Bernhard Trares (54) Waldhof zum letzten Mal coachen. Ein weiteres Jahr lehnte er ab.Foto: Uwe Anspach / dpa

                                      Deutschland

                                      Commerzbank-Chef Zielke schmeißt hin

                                      Die Commerzbank steht mit dem Rücken zur Wand, sie muss ihre Kosten weiter drastisch senken. Nach einem heftigen Streit um die künftige Strategie nehmen sowohl der Vorstandschef als auch der Aufsichtsratschef ihren Hut.

                                        Deutschland

                                        35 000 Euro ausgezahlt - So einfach war es, bei der Corona-Hilfe zu betrügen

                                        „Fast mein gesamtes Umfeld hatte die Taschen voller Geld“, sagt der Corona-Betrüger vor Gericht. Auch er stopfte sich die Taschen voll.Foto: Olaf Wagner

                                          Auto

                                          Bußgeldkatalog: Etappensieg für Gewohnheitsraser - Kommentar

                                          Wer das Tempolimit innerorts um 21 km/h überschreitet, soll den Führerschein für einen Monat verlieren: Diese Regel finden viele Autofahrer ungerecht, weil sie "aus Versehen" zu schnell sein könnten. Was für eine schlechte Ausrede.

                                            Unternehmen & Märkte

                                            Commerzbank-Chefs: Vom Höllenhund aus dem Amt gejagt

                                            Der US-Finanzinvestor Cerberus räumt bei der Commerzbank auf: Nach wochenlangem Druck der Amerikaner kündigen die Chefs von Vorstand und Aufsichtsrat ihren Rücktritt an. Nun wird um die Nachfolge gerungen.

                                              Politik

                                              Verkehrsminister: Wie Scheuer versuchte, kritische Medien zu "torpedieren"

                                              Das Verkehrsministerium begegnete kritischen Journalisten-Fragen mehrfach mit taktischen Manövern und Drohungen.

                                                Deutschland

                                                Polizei fahndet mit Hubschrauber - Frau in Leverkusen getötet – Täter flüchtig

                                                Eine Frau ist am Freitag im Hausflur ihres Hauses in der Virchowstraße in Leverkusen angegriffen und tödlich verletzt worden.Foto: Roland Halkasch

                                                  Load time: 2.6557 seconds