Lesen den Artikel : Deutschland – Mein Garten - Steckt voller Vitamine und Senföle: So gesund ist Spitzkohl
Welt

GdP kritisiert Folgen verstärkter Grenzkontrollen für Polizisten

Anfang Oktober hatte Horst Seehofer die Bundespolizei angewiesen die Schleierfahnung im Grenzgebiet auszuweiten. Für ihn ist das ein Erfolg. Die Gewerkschaft der Polizei sieht dadurch jedoch eine viel zu hohe Belastung für die Beamten.

    Lernen

    Unesco-Studie zur Erwachsenenbildung: Deutschland mit vorbildlicher Weiterbildung

    Die Beteiligung lückenhaft, die Investitionen unzureichend: Die Unesco stellt vielen Staaten in der Erwachsenenbildung ein mangelhaftes Zeugnis aus. Ganz anders ist die Situation jedoch in Deutschland.

      Deutschland

      UNESCO fordert mehr Bildung für Erwachsene

      Die Kulturorganisation der Vereinten Nationen kritisiert die oft unzureichenden Bildungsmöglichkeiten für Erwachsene in vielen Ländern der Erde. Deutschland wird von der UNESCO als Positivbeispiel gelobt.

        Sport

        Ruiz gegen Joshua! - Deutsche Box-Experten tippen „Kampf der Schande“

        Dieser Kampf elektrisiert die Box-Welt! Am Samstag steigt in Saudi-Arabien die Schwergewichts-Schlacht zwischen Ruiz und Joshua.Foto: picture alliance / empics

          Politik

          AfD geht gegen antirassistisches Schild am Frankfurter Rathaus vor

          Die AfD fordert, dass ein Schild mit der Aufschrift „Respekt! Kein Platz für Rassismus“ von der Tür des Frankfurter Rathauses abgehängt wird. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) verstoße damit gegen die Grundsätze der staatlichen Neutralität

            Welt

            Nach dem Schlusswort gibt es lauten Applaus von den Zuschauerrängen

            Fünf selbsternannte Klimaretter hatten ein Kohlekraftwerk lahmgelegt - und standen deshalb vor Gericht. Sie kamen jetzt mit erstaunlich milden Strafen davon. Die Urteilsbegründung dürfte für die Aktivistenszene von großer Bedeutung sein.

              Politik

              Knapp 20.000 rechtsextremistische Straftaten wurden 2018 angezeigt

              Im Kampf gegen Rechtsextremismus wurden auf der Inneministerkonferenz Maßnahmen diskutiert. Internetanbieter sollen künftig Hasspostings schneller löschen. Gefordert wird auch ein einheitlicher Umgang mit Todes-Listen politischer Gegner.

                Welt

                „Die ganze rechte Mischpoke schürt damit das Misstrauen in die Polizei“

                Soll die Polizei grundsätzlich in Pressemitteilungen die Staatsangehörigkeit von Verdächtigen nennen? Die Position der Innenminister in den Ländern gehen auseinander. Bei anderen Themen sind sie sich einig.

                  Politik

                  Seehofer zeigt sich zufrieden mit den Grenzkontrollen in Bayern

                  Durch Überprüfungen an der bayrischen Grenze konnten bisher 178 abgelehnte Asylbewerber bei der Wiedereinreise gefasst werden. "Die Ergebnisse zeigen, dass eine starke Polizeipräsenz im Grenzraum unabdingbar ist, um die Sicherheit unserer Bevölkerung

                    Politik

                    Konferenz in Kiel: Innenminister bei Kernthema uneins

                    Ist es wichtig zu erfahren, welchen Pass ein Straftäter hat? Ist die Nationalität bei jeder Tat relevant - und sollte die Polizei sie von sich aus nennen? Die Innenminister der Länder beantworten diese Fragen ganz unterschiedlich.

                      Politik

                      SPD-Führungsduo Walter-Borjans und Esken: Der Realitätsschock

                      Ist die rote Revolution schon wieder abgesagt? Die designierten SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans dimmen ihre GroKo-Kritik deutlich herunter. Das gefällt nicht allen.

                        Lernen

                        Wenn der Hass krank macht

                        Rassismus, der unter die Haut geht: Kulturwissenschaftler an der TU Chemnitz forschen zu Opfern und Tätern von alltäglicher Diskriminierung.

                          Politik

                          SPD plant wohl neuen Vorstoß für Tempolimit

                          Erst im Herbst war ein entsprechender Entwurf der Grünen im Bundestag gescheitert, nun will die SPD mit der Union das Thema Tempolimit erneut besprechen. Das könnte nicht die einzige neue Forderung der Partei bleiben.

                            Politik

                            K-Frage bei den Grünen: Kretschmann bringt Özdemir ins Rennen

                            Die Grünen sind zurückhaltend was die K-Frage angeht. Nur Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann nicht. Nun hat er sich ein weiteres Mal geäußert und einen neuen Namen ins Spiel gebracht.

                              Politik

                              Fälle von Wiedereinreisesperren: Seehofer will verschärfte Grenzkontrollen fortsetzen

                              Innenminister Seehofer ist von der Wirksamkeit stärkerer Grenzkontrollen überzeugt. Seit Anfang November seien 178 Menschen aufgegriffen worden - bei mehr als 100.000 Kontrollen.

                                Politik

                                Aus Chile nach Hamburg: "Ein Vergewaltiger auf deinem Weg": Frauen tanzen Demo für Frauenrechte

                                Mit einer beeindruckenden Choreografie haben in Chile tausende Frauen gegen Vergewaltigungen und die Untätigkeit von Politik und Justiz demonstriert. Nun erreicht der Protest auch Deutschland.

                                  Deutschland

                                  Extrem-Wetter in Deutschland - Dürre-Sommer kostete 1200 Menschen das Leben

                                  2018 starben 1200 Menschen im deutschen Dürre-Sommer. Nur zwei Länder litten weltweit noch stärker unter extremen Wetterlagen.Foto: dpa

                                    Düsseldorf

                                    Prozess in Düsseldorf - „Ich will einfach nur raus“: Mine K., der IS und eine rechtlich heikle Frage

                                    Ist man bereits Mitglied des IS, wenn man für einen seiner Kämpfer wäscht und kocht? Ein Prozess in Düsseldorf gegen eine Islamistin aus dem Rheinland ist rechtlich höchst brisant. Das Oberlandesgericht hat nun entschieden – und die Deutsch-Türkin

                                      Politik

                                      Europäische Umweltagentur: "Wetterextreme wie die von 2018 und 2019 sind nur der Anfang"

                                      Der extrem warme Juni hatte drastische Folgen für Natur und Menschen. Dennoch geht die Europäische Umweltagentur EEA davon aus, dass die Wetterextreme in Deutschland weiter zunehmen werden.

                                        Welt

                                        „Im Grenzraum ist starke Polizeipräsenz vonnöten“

                                        Seit 27 Tagen lässt Innenminister Seehofer die deutschen Grenzen stärker kontrollieren. Die Wirkung ist enorm: 178 Ausländer mit Einreisesperre wurden erwischt und 249 offene Haftbefehle vollstreckt. Die Grünen attackieren die Bilanz als „Farce“.

                                          Welt

                                          Risiken durch Klimawandel steigen auch in Deutschland

                                          Deutschland gehörte 2018 zu den drei weltweit am stärksten von Hitze, Dürre und Stürmen geschädigten Ländern. Europa muss mehr für die Umwelt tun

                                            Wirtschaft

                                            Kredit aufnehmen - Kredite in Deutschland

                                            Auch in Deutschland sind Kredite beliebt, um größere oder spontane Anschaffungen zu finanzieren. Lesen Sie mehr zu Krediten in Deutschland.Von Autor Willi Weber

                                              Politik

                                              Baden-Württemberg: AfD-Abgeordnete erhält Morddrohung - Polizei ermittelt

                                              Vor der Zahnarztpraxis einer AfD-Politikerin in Baden-Württemberg haben Unbekannte über Nacht ein Holzkreuz abgestellt. Es war mit Drohungen gegen die Abgeordnete beschriftet, die dem "Flügel" der AfD zugerechnet wird.

                                                Politik

                                                Urteil in Düsseldorf: Drei Jahre und neun Monate Haft für Kölner IS-Terroristin

                                                Sie heiratete per Videochat einen IS-Kämpfer und zog von Köln mit ihrem Sohn ins Krisengebiet. Nun wurde eine Syrien-Rückkehrerin als IS-Terroristin verurteilt.

                                                  Politik

                                                  „Der Vorsitzenden-Verschleiß der SPD ist mir unbegreiflich“

                                                  Winfried Kretschmann kritisiert SPD und CDU für den Umgang mit Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer: Ständige Trainerwechsel seien auch in der Politik kein Erfolgsrezept. Außerdem bringt er einen neuen Namen als Kanzlerkandidaten der Grünen in

                                                    Unterhaltung

                                                    Rückzug nach Protesthagel über umstrittene Kunstaktion

                                                    Provokation ist sein Markenzeichen. Jetzt hatte es das Zentrum für Politische Schönheit aber übertrieben. Weil es für die mit Überresten von Holocaust-Opfern gefüllte Säule Kritik hagelte, knickten die Künstler ein.

                                                      Politik

                                                      Warum sich Kevin Kühnert plötzlich missverstanden fühlt

                                                      „Wer eine Koalition verlässt, gibt einen Teil der Kontrolle aus der Hand, das ist doch eine ganz nüchterne Feststellung“, sagte Kühnert in einem Interview mit der Rheinischen Post. Auf Twitter relativierte er diese Aussage später.