Berlin

25 Prozent mehr Radverkehr im Juni registriert

Der Juni war in Berlin ein wahrer Fahrradmonat: Mehr als 2,3 Millionen Radfahrer haben die 16 automatischen Zählstellen erfasst.

    Auto

    Massachusetts: Schneesturm im Juli? Unfall an Tankstelle sorgt für Verwirrung

    In der US-Stadt Quincy im Bundesstaat Massachusetts schneit es im Juli nie. Ein Unfall durch ein defektes Feuerlöschsystem einer Tankstelle führte zu schneesturmartigen Zuständen. 

      Politik

      Bundesanwaltschaft sieht Neonazi Gundolf Köhler als Einzeltäter

      Auch 40 Jahre nach dem rechten Terrorangriff auf die Münchener Wiesn bleibt die Tat teilweise ungeklärt. Die neuen Ermittlungen führten nicht zu Hintermännern.

        München

        Mord im A&O Hostel: "Wie in einem schlechten Horrorfilm stach er immer wieder grinsend zu"

        Ein 23-Jähriger tötet aus nichtigem Anlass einen Mitbewohner im Hostel und verletzt einen anderen lebensgefährlich. Nun wurde der Angeklagte zu einer Gefängnisstrafe von 14 Jahren verurteilt.

          Gesundheit

          Untersuchung in Spanien: Kaum Anti-Körper: Großstudie bringt keine Hinweise auf Herdenimmunität durch Corona

          Spanien gehörte zu den Hotspots der Corona-Pandemie in Europa. Trotzdem wurden bei einer groß angelegten Studie nur bei fünf Prozent der Bevölkerung Antikörper festgestellt. Von einer Herdenimmunität ist das Land weit entfernt.

            Welt

            Anwälte: Er ist kein "Ehefrauen-Schläger"

            Was sich in einem Londoner Gericht abspielt, erinnert an einen Hollywoodfilm: Drogen, Schläge - wer sagt im Streit um Gewaltvorwürfe die Wahrheit?

              Gesundheit

              Über Fieber und Gliederschmerzen geklagt: Brasiliens Präsident Bolsonaro mit Coronavirus infiziert – nun will er Hydroxychloroquin nehmen

              Brasilien ist mittlerweile ein Hotspot der Coronavirus-Pandemie mit mehr als 1,6 Millionen Infizierten. Der rechte Staatschef verharmloste das Virus stets als "leichte Grippe" und trug bei öffentlichen Auftritten selten eine Maske. Jetzt hat sich Bolsona

                Leipzig

                Wer hat Gudrun Born gesehen? - Frau (73) in Dessau-Roßlau seit Wochen vermisst

                Wer hat Gudrun Born gesehen? Die 73-Jährige ist nun bereits seit zwei Wochen spurlos verschwunden.Foto: Polizei

                  München

                  Storytelling: Gesprächsort für Gesprächsstoff

                  In einer Telefonzelle lassen sich Doris Dörrie und Studierende der Filmhochschule Geschichten aus der Corona-Zeit erzählen

                    München

                    SZ-Serie: Pixelhelden - Folge 6: Auf neuen Wegen

                    Das Nürnberger Studio "Pixel Maniacs" entwickelt aus einfachen Grundideen populäre Spiele. Demnächst soll "Escape The Loop" auf den Markt kommen, in dem es um Zeitschleifen geht - und darum, die permanente Wiederholung zu durchbrechen

                      Sport

                      Von der Party neben dem Stadion... - So kamen die Spielerfrauen auf die Tribüne

                      Während des Rückspiels gegen Bremen kamen für rund fünf Minuten Spielerfrauen, Vereinsmitarbeiter und deren Kinder auf die Tribüne.Foto: picture alliance/dpa

                        München

                        Folgen der Pandemie: Behinderten-Vertreter fürchten Ausgrenzung

                        Corona-Maßnahmen betreffen alle - aber nicht alle gleich. Mühsam erkämpfte Inklusion leidet schon jetzt

                          München

                          Kommentar: Mehr Mut zur Lebensfreude

                          Bemerkenswert, wie unkompliziert und schnell die Verwaltung das Konzept für den "Sommer in der Stadt" umgesetzt hat. Es ist ein kluges Vorhaben - und in dieser Zeit auch nötig

                            München

                            Wirtschaft in der Innenstadt: Alle Hoffnung auf die Daheimgebliebenen

                            Touristen kommen nur sehr langsam wieder, also setzen Händler und Stadtführer auch auf die Einheimischen. Aber was kauft ein Münchner in München?

                              München

                              Abstimmung im Landtag: Mahnwache vor dem Maximilianeum

                              Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern

                                München

                                Triathlon: "In meinem Alter ist das eine verdammt hohe Belastung"

                                Seit er 16 ist trainiert Niklas Ludwig für den Ironman. Weil ein Wettbewerb wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, organisierte er einen Triathlon nur für sich. Über einen 18-Jährigen Ausnahmeathleten.

                                  Gesundheit

                                  Seltsame Traumstörung - Anzeichen im Schlaf: Spezielle Störung kündigt Demenz schon 15 Jahre vorher an

                                  Demenz kann lange vor der tatsächlichen Diagnose erkannt werden. Dafür finden Forscher immer öfter unerwartete Zusammenhänge - etwa mit einer Schlafstörung oder den Pupillenreaktionen. FOCUS Online erklärt Frühwarnzeichen, Risikofaktoren und was S

                                    Hamburg

                                    Dritte Saison in der 2. Liga - DFB-Direktor Bierhoff stachelt HSV an: "Anspruch muss die Bundesliga sein"

                                    Der HSV muss ein drittes Jahr in der 2. Liga spielen. Nach dem erneut auf erschreckende Art verpatzten Aufstieg muss sich der Hamburger Verein neu aufstellen, um den Traum von der Rückkehr in die Bundesliga nicht aus den Augen zu verlieren. Nun droht Är

                                      Natur

                                      Corona-Pandemie: Wie sich der Lockdown auf die Umwelt auswirkt

                                      In Italien hat der Lockdown bewirkt, dass sich die Tier- und Pflanzenwelt leicht erholt hat. Das ist das erste Ergebnis einer laufenden Studie von Wissenschaftlern und der italienischen Küstenwache im Mittelmeer.

                                        Welt

                                        Zahnarztstuhl, Skalpelle – Polizei entdeckt mutmaßliche Folterkammer

                                        Der niederländischen Polizei gelingt derzeit Schlag um Schlag gegen die Unterwelt. Sie profitiert davon, dass französische Kollegen Tausende Handynachrichten von Kriminellen entschlüsselt haben.

                                          Welt

                                          „Man tötet doch nicht einfach so“

                                          Im südfranzösischen Bayonne wird ein Busfahrer erschlagen, weil er auf Maskenpflicht und Fahrscheinen bestand. Seine Kollegen warnen schon seit Längerem davor, dass so etwas passiert. Sie berichten von wachsender Gewalt seit der Ausgangssperre.

                                            Sport

                                            25 Jahre nach dem Pokalsieg - So viel Titel steckt schon wieder in Gladbach!

                                            Manager Max Eberl (46) träumt von einem Titel. Den letzten fuhr Borussia vor 25 Jahren ein. Ist Borussia schon reif für einen Titel?Foto: picture-alliance / Sven Simon

                                              Welt

                                              Johnny Depp und Amber Heard: Rosenkrieg mit allem, was ein Drama braucht

                                              Das einstige Schauspieler-Ehepaar wirft sich seit Jahren gegenseitig häusliche Gewalt vor. Jetzt beginnt ein Prozess gegen die Boulevardzeitung, die Depp einen "Ehefrauen-Schläger" nannte.

                                                Deutschland

                                                „Zero Hunger Run-Challenge“ - Liz Baffoe läuft gegen Welthunger

                                                „Kein Mensch auf der Welt darf hungern“, sagt Schauspielerin Liz Baffoe (51) und engagiert sich für den Benefizlauf 2020.Foto: Patric Fouad

                                                  Load time: 2.7514 seconds