Gesundheit

Charts zeigen Neuinfektionen - Fallzahl-Explosion in Kroatien: In welchen Urlaubsländern Corona jetzt wieder wütet

Während Sommerurlaub im Ausland vor einigen Wochen noch undenkbar schien, erwägen inzwischen viele zumindest eine Reise innerhalb Europas. Die meisten Länder erlauben das wieder – doch nicht überall erscheint das ob der aktuellen Infektionszahlen au

    Hamburg

    2000 Stühle mit Fotos - Protest gegen Stellenabbau bei Airbus

    Bei einem Protest gegen den Stellenabbau bei Airbus hat die IG Metall in Hamburg-Finkenwerder 2000 Stühle vor dem Eingang aufgestellt.Foto: FABIAN BIMMER / Reuters

      Reise

      Lockerungen, Maskenpflicht und steigende Fallzahlen – Urlaub in Zeiten von Corona

      Sommer, Sonne, Strand und Corona: Wer dieses Jahr in den Urlaub fahren will, kommt um das Virus nicht herum. Doch wie entwickeln sich die Fallzahlen in den beliebten Urlaubsländern? Ein Überblick.

        Sport

        „Ich kam im Hotel an und warf mich heulend ins Bett“

        Ein Sieg über Rafael Nadal bei den French Open bringt Robin Söderling auf die große Bildfläche. Der Schwede gilt 2011 als kommender Weltklassespieler. Doch der Erfolgsdruck macht ihn krank. Nun gewährt er verstörende Einblicke.

          Politik

          Israel erlebt die zweite Corona-Welle

          Im gesamten Monat Mai hatte es nur etwa 1200 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gegeben. Der strenge Lockdown hatte Wirkung gezeigt. Dann wurden die Regeln gelockert. Nun werden täglich rund 1500 Neuinfektionen gezählt.

            Gesundheit

            Nach neuem Corona-Ausbruch - Australien ordnet Lockdown für Millionen-Metropole Melbourne an

            Die australische Regierung hat für die Millionen-Stadt Melbourne nach zahlreichen neuen Corona-Infektionen einen neuen Lockdown angeordnet. Der Lockdown ist zunächst für sechs Wochen angesetzt.

              Gesundheit

              Corona-Debatte im Live-Ticker - Eine Woche nach Start der EU-Ratspräsidentschaft: Merkel präsentiert ihr Programm

              Deutschland diskutiert weiter über die Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Auch im Zuge der deutschen EU-Ratspräsidentschaft wird der Umgang mit dem Virus eine zentrale Rolle spielen. In diesem Ticker finden Sie Wortmeldungen aus

                Politik

                Irak: Terror-Experte Hisham al-Hashemi wurde in Bagdad ermordet

                Hisham al-Hashemi, ein weltbekannter Experte für die Terrororganisation "Islamischer Staat", wurde in Bagdad erschossen. Viele vermuten hinter dem Mord jedoch nicht die Dschihadisten - sondern deren Iran-treue Gegner.

                  Hamburg

                  "Pauschale Vorwürde helfen wenig" - Hamburgs Polizei kämpft gegen Rassismus in den eigenen Reihen

                  Ob am Stammtisch, auf der Straße oder in den Medien: Seit Wochen wird über Rassismus gesprochen – und welche Rolle die Polizei dabei spielt. Jetzt wird bekannt, wie Hamburgs Beamte gegen rassistisches Verhalten in den eigenen Reihen vorgehen.

                    Hamburg

                    SUV statt Fahrrad - E-Scooter? Fehlanzeige! Verkehrswende fährt in Hamburger Randbezirken an die Wand

                    Hamburg will "Fahrradstadt" werden und fördert mit aller Kraft die Verkehrswende. Doch davon bekommen die Randbezirke der Hansestadt nicht viel mit. Denn scheinbar sind E-Scooter, Mietmofas und Gemeinschaftstaxis nur der Innenstadt vorbehalten.

                      Welt

                      Was ein Intensivmediziner über Covid-19 gelernt hat

                      Für den Intensivmediziner Stefan Kluge ist die Behandlung von Corona-Patienten zur Routine geworden. Er warnt vor einem laxen Umgang mit dem Virus – und erklärt, warum er trotzdem keine Angst vor einer zweiten Welle hat.

                        Sport

                        Für 1 Mio. kann er gehen - Wer holt Darmstadts Türken-Tornado Dursun?

                        Er träumt von der EM mit der Türkei im nächsten Jahr und will sich dafür bei einem Top-Klub empfehlen: Wohin zieht es Serdar Dursun?Foto: picture alliance/dpa

                          Köln

                          Nach Tod von Kino-Legende: Fans feiern: Cinedom Köln holt reihenweise Kult-Filme zurück

                          Die Todesnachricht hatte die Kinowelt vor wenigen Tagen erschüttert.

                            Unterhaltung

                            Oh Johnny, du Depp - Er gab seiner 13-jährigen Tochter Drogen

                            Damit sich das Gericht ein Bild über den Zoff zwischen Johnny Depp und seiner Ex Amber Heard machen kann, werden Details ausgepackt.Foto: Chris J Ratcliffe / Getty Images

                              Welt

                              „Höchst zerstörerische“ neue Algenart gefährdet Korallenriff von Hawaii

                              Eine neue Algenart breitet sich auf Hawaii rasant aus – sie dringt bis zu abgelegenen Riffen vor und gefährdet dort die Korallenwelt. Forscher warnen, sie könnte das gesamte Archipel von Hawaii bedrohen.

                                Deutschland

                                Gruselfund in Holland - Polizei warnte Opfer vor dem Folterknecht

                                In kriminellen Chat-Nachrichten stießen die Beamten auf Opfernamen. Sie wurden gewarnt, konnten sich verstecken.Foto: POLIZEI NIEDERLANDE

                                  Welt

                                  Die rasende Bruderschaft der weisen Männer

                                  Die R-Gruppe wurde zur Jahrtausendwende in Kalifornien gegründet, um mit alten, verrosteten Porsche zu heizen. Dabei erfanden die Freunde des Luftgekühlten ein neues Rollenbild.

                                    Politik

                                    ARD-Bericht - Ärzte stellen falsche Anti-Masken-Atteste aus

                                    Was für ein Schwindel! Bundesweit geben Ärzte, die Corona als einfache Grippe verharmlosen, Atteste für eine Masken-Befreiung aus.Foto: Fabian Strauch / dpa

                                      Deutschland

                                      Riesiger Flughund - Und plötzlich hängt Batman in der Garage …

                                      Das Foto eines riesigen Flughundes in einer Garage macht bei Twitter die Runde. Auf den Philippinen sind die Tiere nicht selten.Foto: Twitter

                                        Leben & Stil

                                        Zweiter Tag vor Gericht: Johnny Depp gegen Amber Heard: Es geht um Schlägereien, Drogen und Fäkalien im Bett

                                        Johnny Depp hat die britische Zeitung "The Sun" verklagt. Nun äußern sich der Schauspieler und Ex-Frau Amber Heard vor einem Londoner Gericht - und offenbaren skurrile Szenen ihrer Ehe.

                                          Politik

                                          Neue Strategie: Gleichberechtigung, jetzt auch ressortübergreifend

                                          Familienministerin Giffey stellt eine neue Strategie vor, wie Frauen und Männer gleichgestellt werden sollen. Diese beinhaltet einen dreistufigen Plan, an dem alle Bundesministerien mitwirkten.

                                            Politik

                                            LSU: Homosexuelle in der CDU sollen Partei-Organisation werden

                                            Nach dem Beschluss für eine Frauenquote will die Satzungskommission auch den Lesben-und-Schwulen-Verband LSU innerhalb der Partei aufwerten. Die Entscheidung fiel mit großer Mehrheit.

                                              Boxen

                                              Schock in Bückeberg bei Hannover - Brand in Haus des Ex-Weltmeisters Huck - weil Mieterin auf Sofa grillt

                                              Boxer Marco Huck (35) ist geschockt. Sein Mietshaus in der Nähe von Hannover hat gebrannt, weil eine Mieterin offenbar auf der Couch gegrillt hat. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Zwar ist niemandem etwas passiert, aber sechs Wohnungen mussten aufgrund

                                                Deutschland

                                                Gefährlicher Anschlag - Jäger-Hochsitz auf Bahngleise gelegt

                                                Der Zug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Nahe Flensburg krachte ein Güterzug in einen auf den Schienen liegenden Hochsitz.Foto: Friso Gentsch / dpa

                                                  Politik

                                                  Streit um Tibet: USA und China erlassen wechselseitige Visa-Restriktionen

                                                  Die US-Regierung wirft China vor, den Zugang zu Tibet zu erschweren - und erlässt Beschränkungen für die Verantwortlichen. Peking reagiert mit Maßnahmen gegen US-Bürger, die sich in Tibet-Fragen "schlecht benehmen".

                                                    Lernen

                                                    Der lange Weg von Treibhausgas-Einsparungen zu Temperaturänderungen

                                                    Klimaschutz ist ein politisch schwieriges Terrain. Erfolg von Maßnahmen, die Kohlendioxid einsparen, würde erst in Jahrzehnten erkennbar.

                                                      Politik

                                                      Polizei durchsucht Wohnungen von „Reichsbürgern“ in drei Bundesländern

                                                      Sie bezeichnen sich als „Reichsbürger“ und sollen sich Waffen aus Kroatien beschafft haben. Es bestehen wohl auch Verbindungen nach Österreich.

                                                        Natur

                                                        Klimawandel: Nordsee und Ostsee haben sich deutlich erwärmt

                                                        Bis zu zwei Grad sind die Temperaturen von Nord- und Ostsee gestiegen. Der Effekt macht sich sogar in tiefen Wasserschichten bemerkbar. Einige Regionen sind besonders betroffen.

                                                          Welt

                                                          Als wäre nie etwas gewesen

                                                          Vor zwei Jahren wurde James Levine als Chefdirigent der New Yorker Oper wegen Missbrauchsvorwürfen entlassen. Anfang nächsten Jahres soll er beim Festival in Florenz wieder auftreten. Vom zweifelhaften Versuch einer Rehabilitierung.

                                                            Wirtschaft

                                                            Corona-Krise: DIHK: «Aderlass» im Auslandsgeschäft deutscher Firmen

                                                            Die Corona-Krise hat laut DIHK «gewaltige» Auswirkungen auf deutsche Unternehmen, die im Ausland tätig sind. Eine Umfrage zeigt: Es könnte Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert.

                                                              Load time: 2.5131 seconds