Lesen den Artikel : Ifo-Institut: Stimmung in der Weltwirtschaft so schlecht wie seit 2009 nicht mehr
Wirtschaft

Medienberichte: Amazon-Mitarbeiter trotz Verletzungen zur Arbeit geschickt

Das Unternehmen soll US-Angestellten eine angemessene medizinische Versorgung verweigert haben, zeigen Medienberichte. Außerdem soll es Unfälle kleingeredet und vertuscht haben.

    Wirtschaft

    Bundesregierung arbeitet an eigenem Messenger für Behörden

    Frankreich hat bereits eine eigene WhatsApp-Alternative, nun will auch die Bundesregierung einen unabhängigen Messenger entwickeln.

      Wirtschaft

      Geldanlage: Weitere Bank verlangt Negativzinsen ab dem ersten Euro

      Geschäftskunden müssen häufig schon draufzahlen, wenn sie Geld bei der Bank parken. Doch vermehrt trifft es normale Sparer, neuerdings auch Kunden der VR-Bank Westmünsterland.

        Staat & Soziales

        Streit zwischen Macron und Trump: 100 Prozent Steuern auf Champagner? Na und?

        Donald Trump droht Frankreich mit Strafzöllen von bis zu 100 Prozent, wenn das Land seine Digitalsteuer für Firmen wie Amazon oder Google nicht zurückzieht. Deutschland hält sich aus dem Streit bisher heraus - vor allem aus Angst.

          Wirtschaft

          Kolumne: Silicon Valley: Abgehoben

          Ein bedeutendes Statussymbol in Silicon Beach ist der Pilotenschein. Nur - wie war das mit der Nachhaltigkeit?

            Wirtschaft

            Datenschutz: Digitales Briefgeheimnis

            Der neue EU-Digitalkommissar Thierry Breton verwirrt mit einer Äußerung zur umstrittenen e-Privacy-Verordnung. Knickt die Kommission unter dem Druck der Industrie ein?

              Wirtschaft

              Mittwochsporträt: Der Computerflüsterer

              Der KI-Forscher Bernhard Schölkopf könnte sich die gut bezahlten Jobs in den USA aussuchen. Doch er bleibt in Deutschland und versucht, andere Talente zu halten. Auch wenn das heißt, sich mit Amazon einzulassen.

                Wirtschaft

                Luftfahrt: Lufthansa baut Vorstand um

                In der Kritik stand sie schon länger, nun muss Personalchefin Bettina Volkens gehen. Auch bei der Billigtochter Eurowings greift die Lufthansa durch: Der bisherige Chef Thorsten Dirks ist nur noch für IT zuständig.

                  Wirtschaft

                  Thyssenkrupp: Wut im Werk

                  Bei Deutschlands größtem Stahlhersteller fürchten Tausende Beschäftigte um die Zukunft ihrer Arbeitsplätze. Der Ruhrkonzern kündigt Investitionen an, doch seine Mittel sind begrenzt.

                    Wirtschaft

                    Staatsanwaltschaft durchsucht Büros von Volkswagen

                    Im Zuge der Diesel-Ermittlungen bei VW geht die Staatsanwaltschaft jetzt gegen Einzelbeschuldigte vor. Der Konzern sagt, er kooperiere mit der Justiz.

                      Unternehmen & Märkte

                      Gerichtsurteil: Deutsche Bank muss Trumps Steuerunterlagen herausgeben

                      Donald Trump streitet mit dem US-Kongress darüber, ob er seine Steuererklärungen veröffentlichen muss. Nun hat ein Gericht entschieden, dass die Deutsche Bank die Dokumente herausgeben muss.

                        Unternehmen & Märkte

                        Französischer Kurierdienst: Drohnen fliegen Pakete in Bergdörfer

                        Wenn das Paket vom Himmel fällt: Der Paketdienstleister DPD fliegt in Frankreich Pakete per Drohne in abgelegene Dörfer. Surrt es bald auch bei uns im Himmel?

                          Wirtschaft

                          Datenleck: BKA durchsucht Daten der Cayman National Bank

                          Nach einem Datenleck sucht die deutsche Behörde nun Verbindungen nach Deutschland. Damit verschärft sie den Kampf gegen Steuerhinterziehung.

                            Wirtschaft

                            Europas mächtigste Chefs setzen von der Leyen unter Druck

                            Höhere Investitionen, Schutz vor China und den USA, moderne Industriepolitik – die drei mächtigsten Wirtschaftsverbände in der EU diskutieren erstmals gemeinsame Forderungen gegenüber Brüssel. An die neue Kommissionspräsidentin haben sie konkrete

                              Deutschland

                              Spuren im Oberbergischen Land - Vierter Wolf in NRW heimisch?

                              Der Wolf ist in NRW heimisch geworden: Seit 2018 wurden drei der Tiere registriert, jetzt gibt es Spuren eines vierten Wolfes.Foto: picture alliance / Bildagentur-o

                                Wirtschaft

                                Warum viele Stromversorger neue Kunden nicht annehmen

                                Wer den Stromanbieter wechselt, kann häufig hunderte Euro sparen. Doch viele Versorger lehnen Neukunden ab. Verbraucherschützer meinen den Grund zu kennen.

                                  Wirtschaft

                                  So beschränken Sie die Daten-Gier Ihrer Smart-Home-Geräte

                                  Das Wohnen wird zunehmend digital. Doch das Smart Home hat auch Kehrseiten. Denn viele Geräte sammeln im Hintergrund Nutzerdaten. Vor dem Kauf sollte man sich genau über den Hersteller informieren.

                                    Politik

                                    Neue Pisa-Ergebnisse: Rückschlag für deutsche Schüler – das sind die Gründe

                                    Deutschland immer noch über dem Durchschnitt, aber schlechter als zuvor.

                                      Wirtschaft

                                      40 Prozent des Umsatzes: Spielzeugbranche blickt optimistisch aufs Weihnachtsgeschäft

                                      In den Spielzeuggeschäften ist jetzt Hauptsaison. Die Branche bekommt die Konsumfreude der Verbraucher zu spüren. Und dieses Jahr liegt Weihnachten auch noch sehr günstig.

                                        Wirtschaft

                                        Der Verbraucherschutz-Trick soll den Nutri-Score blockieren

                                        Der Lebensmittelverband bremst mit einem Forderungskatalog den Nutri-Score aus. Die Forderung: Viele Lebensmittel sollen neu bewertet werden. Doch das Ernährungsministerium lehnt Änderungen ab. Auch innerhalb der Branche bahnt sich Widerstand an.

                                          Wirtschaft

                                          Hilflos im Angesicht der neuen Weltmacht

                                          Die deutschen Manager glaubten an die Losung „Wandel durch Handel“. Doch da inzwischen nichts mehr ohne das kommunistische China geht, plant Peking und die Wirtschaft spurt – auch die deutsche. Aller Menschenrechtsverletzungen zum Trotz.

                                            Wirtschaft

                                            Fünf-Tage-Zustellung denkbar: Montags keine Post mehr? Experten sind dafür

                                            Wer auf einen dringenden Brief wartet, der sollte jeden Tag außer sonntags in den Briefkasten gucken. Bisher. Gut möglich, dass man an Montagen künftig gar nicht erst nachschauen muss.