Lesen den Artikel : Spaniens politische Blockade ist ungebrochen
Deutschland

Brüchiger Waffenstillstand im Gazastreifen

Es ist ruhig im Gazastreifen - aber die Waffen schweigen trotzdem nicht ganz. Israel und die militanten Palästinenser vom Islamischen Dschihad drohen einander und stellen Bedingungen - ein Ende ist nicht in Sicht.

    Deutschland

    Trump zieht vor den Supreme Court

    Im Streit um die Herausgabe seiner Steuererklärung scheut US-Präsident Trump nicht den endgültigen Schritt vor das oberste US-Gericht. Sollte er gewinnen, könnte er die Offenlegung seiner Steuern entscheidend verzögern.

      Deutschland

      Ex-Minister Safadi soll Premier werden

      Nach Medienberichten haben sich die drei großen libanesischen Parteien geeinigt, dass Mohammad Safadi neuer Premierminister werden soll. Der 75-Jährige ist ein erfahrener Politiker - und erfolgreicher Geschäftsmann.

        Deutschland

        Aus der Türkei abgeschobene Familie in Berlin gelandet

        Die Türkei schiebt seit dieser Woche ausländische IS-Anhänger in ihre Heimatländer ab. In Berlin ist eine Familie gelandet, die dem Salafismus nahestehen soll. Am Freitag sollen weitere IS-Sympathisanten folgen.

          Sport

          Keine späten Treffer - St. Pauli hat die Tor-Schluss-Blockade

          13 Spieltage vorbei, 17 Treffer erzielt, normaler Durchschnitt in Liga 2. Aber Alarm: Nach 66 Minuten geht bei St. Pauli nichts mehr.Foto: Witters

            Deutschland

            Brüssel startet Strafverfahren gegen Großbritannien

            Noch ist Großbritannien Mitglied der Europäischen Union. Aber das Land weigert sich, einen Kandidaten für die neue Kommission zu benennen. Deshalb wurde in Brüssel ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet.

              Literatur

              "Baking Bread" - Europa und der Sauerteig

              DW-Korrespondent Georg Matthes hat sich durch Europa geknetet: Sein frisch gebackenes Buch präsentiert Brotrezepte aus 28 Mitgliedsstaaten und Amüsantes über ihre politische Kultur.

                Deutschland

                MH17-Ermittler belasten Russland schwer

                Telefonmittschnitte sollen eine enge Verbindung des Kreml zu ukrainischen Separatisten belegen – und damit zum Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 vor fünf Jahren. Moskau wies die Vorwürfe der Ermittler umgehend zurück.

                  Deutschland

                  Islamischer Dschihad bestätigt Waffenruhe in Gaza

                  Nach zwei Tagen heftiger Kämpfe will die militante Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad keine weiteren Raketen abfeuern. Auch Israel will die Waffen schweigen lassen, aber nicht um jeden Preis.

                    Deutschland

                    EU-Parlament kritisiert Kriminalisierung von Sexualkundeunterricht in Polen

                    Eine polnische Gesetzesinitiative mit strengen Vorgaben für die Sexualerziehung ist vom EU-Parlament scharf kritisiert worden. Nach den Plänen könnten Lehrer mit drei Jahren Haft bestraft werden.

                      Deutschland

                      Islamischer Dschihad bietet Waffenruhe an

                      Nach zwei Tagen heftiger Kämpfe ist die militante Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad zu einer Feuerpause bereit - unter Bedingungen. Auch Israel will die Waffen schweigen lassen, aber nicht um jeden Preis.

                        Deutschland

                        Mutmaßliche Brandstifter in Australien festgenommen

                        Bei den verheerenden Buschbränden in Australien ist die Zahl der Todesopfer auf vier gestiegen. Die Polizei nahm zwei Männer fest, die auf frischer Tat beim Feuer legen ertappt wurden.

                          Deutschland

                          Botschafts-Besetzung überschattet BRICS-Gipfel

                          Anhänger des selbsternannten venezolanischen Präsidenten Guaidó stürmten die Botschaft ihres Landes in Brasilia. Eine diplomatisch pikante Situation für Gastgeber Bolsonaro - und einige seiner Staatsgäste.

                            Deutschland

                            Proteste nach Amtsantritt von Boliviens Übergangspräsidentin

                            Seit dem Rücktritt von Präsident Morales hat sich die Lage in Bolivien zwar beruhigt. Einige Hundert Anhänger des Ex-Präsidenten wollen den Rückzug aber nicht akzeptieren - und werden von Morales aus dem Exil ermutigt.

                              Deutschland

                              Islamischer Dschihad stellt Bedingungen für Waffenstillstand

                              Nach zwei Tagen heftiger Kämpfe hat die militante Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad Israel einen Waffenstillstand angeboten - aber nur unter bestimmten Bedingungen. Sonst werde man weiterkämpfen.

                                Deutschland

                                Trump: Produktives Treffen mit Erdogan

                                Einen Monat nach der türkischen Offensive in Nordsyrien hat US-Präsident Trump seinen Amtskollegen Erdogan im Weißen Haus empfangen. Dabei war die Offensive nicht das einzige heikle Thema, das es zu besprechen gab.

                                  Sport

                                  1. FC Nürnberg: Klein anfangen

                                  Der neue Club-Trainer Jens Keller will "nicht jammern". Sein Ziel: dem Zweitligisten erst mal eine stärkere Abwehr zu verschaffen.

                                    Deutschland

                                    Spanische Polizei beendet Autobahnblockade katalanischer Aktivisten

                                    Zwischen katalanischen Unabhängigkeitsbefürwortern und der Polizei kam es bei Girona zu Zusammenstößen, als die Polizei eine neue Blockade auflöste. Auch Auto-und Lkw-Fahrer waren von den Ausschreitungen betroffen.

                                      Reise

                                      Reisen ohne Flug: Zwei Kinder und kein Auto

                                      Unser Autor kommt im Urlaub auch autofrei sehr entspannt ans Ziel - und dort gut zurecht. Über klimafreundliches Reisen mit Familie.

                                        Deutschland

                                        Autobombe explodiert: Etliche Tote in Kabul

                                        Bei einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Wenige Stunden vor der Explosion hatte die Regierung einen Gefangenenaustausch mit den Taliban angekündigt.

                                          Deutschland

                                          Türkei entlässt erneut pro-kurdische Bürgermeister

                                          Die türkische Regierung hat im Zuge ihres massiven Vorgehens gegen die pro-kurdische Partei HDP weitere vier Bürgermeister abgesetzt. Damit bleibt sie ihrer Linie seit den Wahlen im März treu.

                                            Fußball

                                            59 Tore in 98 Länderspielen: Spaniens Rekordtorjäger Villa beendet Karriere

                                            Mit 37 Jahren ist Schluss: Der spanische Weltmeister von 2010, David Villa, hört auf. Er hat die meisten Tore für sein Land geschossen, vom Fußball kann er sich auch nach dem Karriereende nicht lösen.

                                              Deutschland

                                              Israel fliegt Vergeltungsangriffe auf Gaza

                                              Als Reaktion auf erneute Raketenangriffe aus dem Gazastreifen hat die israelische Armee mehrere Ziele der militanten Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad bombardiert. Wieder gab es mehrere Tote.