Lesen den Artikel : Konjunktur: Das schwache Wachstum ist nicht Deutschlands größtes Problem
Wirtschaft

Erdgas: EU-Bank will Gas-Projekte nicht länger unterstützen

Schon seit längerem fördert die Europäische Investitionsbank keine Kohlekraftwerke mehr. Nun will sie auch keine Krediten im Gasbereich mehr vergeben.

    Politik

    Impeachment-Anhörung: Nancy Pelosi wirft Donald Trump "Bestechung" der Ukraine vor

    Die US-Demokraten sehen sich durch die ersten öffentlichen Anhörungen in ihrem Verdacht bestärkt. Bestechung gilt als Amtsmissbrauch und rechtfertigt ein Impeachment.

      Staat & Soziales

      Gegen Widerstand von Apple: Bundestag beschließt Maßnahmen zur Geldwäsche-Bekämpfung

      Ein im Bundestag verabschiedetes Maßnahmenpaket soll Geldwäsche erschweren, es könnte aber auch das heutige Geschäftsmodell von Apple Pay torpedieren. Der Konzern und die US-Botschaft haben deshalb offenbar versucht, zu intervenieren.

        Politik

        Polizisten erheben schwere Vorwürfe gegen Innenministerium

        Laut Zeugen habe das BKA schon früh auf den Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri hingewiesen. Doch das Ministerium habe den Informanten nicht ernst genommen.

          Politik

          Kampagne für Nachhaltigkeit: Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

          Deutschland soll Vorbild sein: Die Kanzlerin und der Entwicklungsminister versprechen mehr Einsatz für eine Entwicklung der globalen Wirtschaft und Gesellschaft ohne Zerstörung des Planeten. Wichtig dabei: Der Zugang von Frauen zu Ressourcen.

            Politik

            Rentner in der Schuldenfalle - Hilde (72): „Ich muss noch 30 Jahre Schulden tilgen“

            Die Zahl überschuldeter Rentner ist im letzten Jahr um 45 Prozent gestiegen, so der neue „Schuldneratlas“ von Creditreform.Foto: Wolf Lux

              Politik

              Verlagswesen: Haushaltsausschuss beschließt Förderung von Zeitungszustellung

              Die Auflagenzahlen von Tageszeitungen sind rückläufig, die Kosten für ihre Zustellung steigen. Nun sollen Subventionen eine flächendeckende Versorgung sicherstellen.

                Politik

                Gesundheit!: Wie man Depressionen erkennt

                Welche Symptome es gibt - und was man gegen die Krankheit tun kann.

                  Politik

                  Salafistische Familie: Aus der Türkei abgeschobene Deutsch-Iraker in Berlin gelandet

                  Eine dem salafistischen Milieu zugeordnete Familie aus Hildesheim ist aus der Türkei abgeschoben worden und in Berlin gelandet. Laut dem Bundesinnenministerium gibt es keine Hinweise auf eine Verbindung zum IS.

                    Politik

                    Auch Zalando will umstellen: Amazon testet komplett neue Versand-Option in Deutschland

                    In den USA hat der Konzern den „Amazon Day“ bereits vor mehreren Monaten eingeführt.

                      Politik

                      Nachtsitzung im Haushaltsausschuss - FDP-Mann erhebt schwere Vorwürfe gegen SPD-Haushälter

                      Ungemütliche Nachtsitzung im Haushaltsausschuss! Die Zusatzzahlungen nach Hamburg bringen den FDP-Obmann gegen den SPD-Chefhaushälter.Foto: PR, picture alliance/dpa

                        Welt

                        In Hongkong eskaliert die Gewalt - auch aufseiten mancher Demonstranten

                        Jetzt greifen auch die Anti-Regierungs-Demonstranten immer häufiger zu Gewalt. Sie stecken Barrikaden in Brand, werfen Pflastersteine und Brandsätze auf Sicherheitskräfte. Das könnte Peking einen Vorwand liefern, einzuschreiten.

                          Politik

                          Alles Wichtige zum Impeachment: House-Sprecherin Pelosi:  "Zeugenaussage bekräftigt Hinweise auf Bestechung"

                          Das Repräsentantenhaus bereitet wegen der Ukraine-Affäre ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump vor. Alle Nachrichten im Überblick.

                            Politik

                            Anhänger der Terrormiliz: Wie Deutschland mit den IS-Rückkehrern umgehen soll

                            Mehrere IS-Verdächtige kehren in diesen Tagen nach Deutschland zurück. In Haft müssen sie nicht, dennoch sei Vorsicht geboten, sagt Deradikalisierungsexperte Thomas Mücke.

                              Politik

                              EU verklagt Großbritannien wegen Vertragsverletzung

                              Großbritannien will vor den anstehenden Neuwahlen keinen Kandidaten für das Team von von der Leyen ernennen. Brüssel zieht nun Konsequenzen.

                                Politik

                                "Islamischer Staat": Deutschland muss weitere IS-Verdächtige zurückholen

                                Ein Berliner Gericht verpflichtet die Behörden dazu, eine in einem kurdischen IS-Lager inhaftierte Deutsche und ihre Kinder zurückzuholen. Der Generalbundesanwalt wirft der Frau Mitgliedschaft in einer Terrorgruppe vor.

                                  Politik

                                  Kandidat für EU-Kommission: Von der Leyens nächster Problemfall

                                  Ursula von der Leyen droht ein neues Debakel: Nur zwei von drei Kommissars-Ersatzkandidaten haben ihre Anhörung bestanden. Ungarns Vertreter blieb hängen - und könnte von der Leyens Zeitplan kippen.

                                    Wirtschaft

                                    „Der private Verbrauch ist im Sommer recht stark gewesen“

                                    Entgegen den Prognosen konnte Deutschland einer Rezession gerade noch einmal entkommen. Über die Gründe spricht Dietmar Deffner jetzt mit Holger Schmieding, Chefvolkswirt bei Berenberg.

                                      Welt

                                      „Für manche ist ein SUV fast gefährlicher als ein AKW“

                                      BMW eröffnet ein neues Forschungszentrum für Batterien. Bayerns Ministerpräsident Söder nutzt die Gelegenheit, um ein Ende der Diskussion um das Auto zu fordern. Er begrüßt auch die deutschen Tesla-Pläne. Der neue BMW-Chef tut sich da schwerer.