Lesen den Artikel : Kernfusion: Teure Hoffnung
Deutschland

Nach Zechen-Aus im Ruhrgebiet - Kumpel scheitern mit Klagen gegen Kündigung

Das Arbeitsgericht Gelsenkirchen hat vier Kündigungsschutzklagen von Bergleuten der Zeche Prosper Haniel in Bottrop abgewiesen.Foto: Oliver Berg / dpa

    Wirtschaft

    Anklage gegen Manager: VW sieht kein Fehlverhalten bei Betriebsratsvergütung

    Nickten hohe Manager von Volkswagen unrechtmäßig hohe Bezüge für Betriebsräte ab? Der Konzern dachte, den Fall bereits zu den Akten legen zu können - doch jetzt machen Ermittler den nächsten Schritt.

      Wirtschaft

      Volkswagen: Vier VW-Manager wegen Untreue angeklagt

      Bei dem Fall geht es um die womöglich überhöhte Bezahlung von Betriebsräten. Angeklagt sind ehemalige und aktuelle Manager.

        Wirtschaft

        Leserdiskussion: Soll reinen Männer-Vereinen die Gemeinnützigkeit aberkannt werden?

        Finanzminister Olaf Scholz will, dass Vereine, die grundsätzlich keine Frauen aufnehmen, Steuervorteile verlieren. Ein entsprechendes Gesetz sei in Arbeit.

          Wirtschaft

          Thomas-Cook-Kunden verlieren viel Geld

          Der insolvente Reisekonzern Thomas Cook findet keinen Interessenten. Den Schaden haben die Verbraucher. Es sei denn, der Staat hilft.

            Wirtschaft

            „Natürlich haben wir auch vom Porto profitiert“

            Die Deutsche Post konnte ihren Umsatz und ihren Gewinn im dritten Quartal deutlich steigern. Wie der Konzern dies erreicht hat, dazu Dietmar Deffner im Gespräch mit Postchef Frank Appel.

              Unternehmen & Märkte

              Vorbereitung auf US-Sanktionen: Huawei zahlt Mitarbeitern 260 Millionen Euro

              Huawei arbeitet wegen der drohenden Sanktionen intensiv an Alternativen zu US-Produkten. Seine Beschäftigten soll das chinesische Unternehmen dafür nun mit einer Zahlung von 260 Millionen Euro belohnt haben.

                Wirtschaft

                Mehr Entlastungen für Firmen?: Merkel sieht Handlungsbedarf bei Unternehmenssteuern

                Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht Handlungsbedarf bei den Unternehmenssteuern. Merkel verwies auf dem Arbeitgebertag in Berlin auf Steuersenkungen in den USA und Frankreich.

                  Wirtschaft

                  So gut verdienen Sie in der Finanzbranche

                  Weltweit streichen Banken und andere Finanzdienstleister Tausende von Stellen. Schuld sind niedrige Zinsen und die fortschreitende Digitalisierung. Auf einigen Posten verdient man in der Branche trotzdem noch viel Geld.

                    Wirtschaft

                    Deutsche Thomas Cook hat alle Reisen für 2020 abgesagt

                    Die deutsche Thomas Cook hat alles Reisen gebucht ab dem 01.01.2020 abgesagt. Die sei aus insolvenzrechtlichen Gründen notwendig, teilte das Unternehmen mit.

                      Wirtschaft

                      Europa führt Trend an: Report: Markt für E-Roller-Sharing wächst weltweit

                      Berlin - Die Anzahl ausleihbarer Roller ist in diesem Jahr laut einem Report weltweit um 164 Prozent auf 66.000 Stück gestiegen. Allein in Deutschland sei die Zahl der Elektro-Roller um 47 Prozent auf knapp 4200 Fahrzeuge gewachsen, berichtete das Berlin

                        Wirtschaft

                        Reiseveranstalter: Thomas Cook sagt nun auch die Reisen für 2020 ab

                        Für alle Kunden, die ihre Reisen bereits bezahlt haben, ist es eine bittere Nachricht: Kein Unternehmen war bislang bereit, das Reisegeschäft von Thomas Cook zu übernehmen.

                          Welt

                          Corbyns sozialistische Ideen verschrecken deutsche Wirtschaft

                          Boris Johnson ist zuversichtlich, die Neuwahlen in Großbritannien im Dezember zu gewinnen. Doch das Wahlsystem lässt auch eine Minderheitsregierung unter Jeremy Corbyn möglich scheinen. Dabei richtet die Hängepartie so schon hohe Schäden an.

                            Wirtschaft

                            Insolventer Reiseveranstalter: Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

                            Die Hoffnung schwindet. Für die deutsche Thomas Cook als Ganzes scheint es keine Zukunft mehr zu geben. Das trifft auch die Kunden des Reiseveranstalters.

                              Wirtschaft

                              In 25 europäischen Ländern: Burger King bringt fleischlosen «Whopper» heraus

                              London/Rotterdam - Die amerikanische Fast-Food-Kette Burger King setzt nun auch in Europa auf eine fleischlose «Whopper»-Alternative. Der US-Konzern bringt gemeinsam mit dem Konsumgüter-Riesen Unilever den pflanzlichen «Rebel Whopper» heraus, wie die

                                Wirtschaft

                                Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für das kommende Jahr ab

                                Schlechte Nachrichten für alle Urlauber, die für 2020 über Thomas Cook gebucht haben. Das insolvente Unternehmen hat selbst bezahlte Reisen abgesagt. Betroffen sind auch Neckermann, Bucher Reisen und Öger Tours.

                                  Politik

                                  Merkel spricht auf dem Arbeitgebertag in Berlin

                                  Die Einigung bei der Grundrente stößt bei Wirtschaftsverbänden auf Kritik. Das Thema wird nun auch auf der Tagesordnung beim Arbeitgebertag in Berlin stehen. Wie Kanzlerin Merkel die Entscheidung der GroKo verteidigt, sehen Sie hier live.

                                    Wirtschaft

                                    Trotz schwerer Marktlage: Infineon schlägt sich besser als gedacht

                                    Neubiberg - Der Chiphersteller Infineon hat in einem weiterhin schwierigen Marktumfeld im vierten Geschäftsquartal etwas besser als erwartet abgeschnitten.

                                      Wirtschaft

                                      Neue Streiks angedroht: Lufthansa und Gewerkschaft sprechen weiter über Schlichtung

                                      Frankfurt/Main - Die Lufthansa und die Kabinengewerkschaft Ufo haben ihre Gespräche über eine mögliche Schlichtung ihres Tarifkonflikts verlängert. Die Sondierungen dauerten auch am Dienstag noch an, erklärten Sprecher beider Seiten in Frankfurt.

                                        Unternehmen & Märkte

                                        Milliardenverlust bei Zulieferbetrieb: Continental rechnet auch 2020 mit mauer Autokonjunktur

                                        Die Krise der Autoindustrie belastet den Zulieferbetrieb Continental schwer. Außerdem musste der Konzern hohe Firmenwerte abschreiben. In nur drei Monaten machte das Unternehmen zwei Milliarden Verlust.

                                          Welt

                                          Die unfassbare Kleiderflut

                                          In der Textilbranche steigt die Überproduktion von Jahr zu Jahr, allein dieses Jahr werden Hunderte Millionen Kleider in deutschen Läden übrigbleiben. Wer ihrer Spur folgt, stößt auf Orte, die die Modebranche lieber geheim halten würde.

                                            Load time: 1.2913 seconds