Lesen den Artikel : Verkauf von Heckler & Koch entwickelt sich zur Tarnaktion
Wirtschaft

Reden wir über Geld: "Ich will keinen Entbehrungssozialismus"

Klaus Ernst, Vorsitzender des Wirtschaftsaus­schusses im Bundestag, über Luxus für Linke und warum er Verständnis dafür hat, wenn er gelegentlich als Bonze beschimpft wird

    Politik

    Warum Windenergie für die deutsche Wirtschaft so wichtig ist

    Mit dem Kohleausstiegsgesetz soll ein Mindestabstand zwischen Windrädern und Siedlungen entstehen. Das könnte die deutsche Wirtschaft lahmlegen. Ein Kommentar.

      Wirtschaft

      „Viele Beschäftigte schämen sich“

      Die Gewerkschaft EVG wirft Konzernspitze und Verkehrsminister Versagen vor. Bahnchef Lutz schreibt an Verkehrsminister Scheuer.

        Wirtschaft

        Mehr Handel mit Polen als mit Großbritannien

        In der Liste der bedeutendsten Handelspartner Deutschlands steht Polen jetzt an sechster Stelle - vor Großbritannien und noch weit vor Russland.

          Wirtschaft

          Visionär trifft Ingenieur

          Es ist der wichtigste Effekt des Tesla-Projekts in der Mark: Es macht den heimischen Ingenieuren Beine, damit sie auch in Zukunft Weltmarktführer bleiben. Ein Kommentar.

            Wirtschaft

            Konjunktur: Was die Wirtschaft jetzt braucht

            Deutschland entgeht knapp der Rezession. Jetzt muss die Bundesregierung für Wachstum sorgen - durch Entlastungen für die breite Masse und für Unternehmen.

              Wirtschaft

              Förderbank KfW bereitet Kredite mit Negativzinsen vor

              Im Herbst nächsten Jahres könnten die ersten Förderkredite mit Negativzins auf den Markt kommen. Dass es sie noch nicht gibt, liegt einzig an den IT-Systemen.

                Unternehmen & Märkte

                Tarifkonflikt: Lufthansa und Gewerkschaft UFO rechnen mit langer Schlichtung

                Nach dem zweitägigen Streik richten sich Lufthansa und die Kabinengewerkschaft UFO auf schwierige Gespräche ein. Das drängendste Problem: Es fehlen geeignete Schlichter.

                  Unternehmen & Märkte

                  Konjunkturaussichten: Diese Branchen verlieren - und diese gewinnen

                  Die Deutschen shoppen, reisen, bauen - und die Konjunktur erweist sich dank konsumfreudiger Verbraucher als überraschend robust. Trotzdem wird 2020 für viele Branchen schwierig.

                    Welt

                    So teuer wird die ADAC-Mitgliedschaft

                    Der ADAC dreht kräftig an der Preisschraube. Die am häufigsten gewählte Variante wird mehr als zehn Prozent teurer. Erstmals gibt es auch eine sogenannte Premium-Mitgliedschaft. Die Preise im Überblick.

                      Wirtschaft

                      Die Spaltung ist der Kern der Sozialen Medien

                      Jede Schülerzeitung muss einen Verantwortlichen nennen. Aber soziale Medien, die Hass und Verachtung streuen, sind per Gesetz vom Presserecht ausgenommen. Das ist absurd. Und gefährlich. Schluss damit.

                        Wirtschaft

                        Holidaycheck siegt vor Gericht: Gekaufte Fake-Bewertungen auf Reiseportal sind rechtswidrig

                        Fake-Bewertungen im Internet sind ärgerlich - für Online-Shopper ebenso wie für Webportale, deren Ruf leidet. In einem exemplarischen Fall schreitet das Münchner Landgericht ein.

                          Wirtschaft

                          Wie wir leben: Mama, Papa und drei Kinder? Das hat mit Deutschlands Realität wenig zu tun

                          Die klassische Familie wird in Deutschland zum Auslaufmodell. Statt Mutter, Vater und mindestens zwei Kindern leben die Menschen hierzulande hauptsächlich allein. Dass diese Gruppe von jungen Singles dominiert wird, ist allerdings falsch.

                            Unternehmen & Märkte

                            Neue Tesla-Fabrik: Brandenburg hält Zeitplan von Elon Musk für ehrgeizig

                            Teslas Plan für eine neue Großfabrik in Brandenburg freut die Landesregierung. Sie hat aber auch Bedenken.

                              Wirtschaft

                              Rückrufe und Produktwarnungen: Erhöhter Chrom-VI-Gehalt: Kostümhändler Deiters ruft Lederhose zurück

                              Allergiegefahr: Karottenaufstrich wird zurückgerufen +++ Aldi Nord ruft Tiefkühl-Pangasius zurück +++ Rückruf von Geflügelwiener +++ Produktionsfehler: Weihenstephan ruft Milch und Kakao zurück +++ Aktuelle Rückrufe und Produktwarnungen.

                                Wirtschaft

                                Powerpoint alleine reicht für eine gute Präsentation nicht aus

                                Software-Klassiker wie Powerpoint oder Keynote helfen dabei, ein Thema zu vermitteln. Für Präsentationen gibt es jedoch noch viele andere gute Programme. Am Ende ist das aber nur die halbe Miete.

                                  Wirtschaft

                                  Bundesgerichtshof: Anbieter auf Amazon könnten für Kundenbewertungen haften

                                  Noch hat der Bundesgerichtshof kein Urteil gesprochen - doch Fragen der Richter deuten an, dass irreführende Kundenbewertungen für Verkäufer zum Problem werden könnten.

                                    Deutschland

                                    Grüne verwirrt mit Geste - Wieso zeigt die Abgeordnete die „Pommesgabel“?

                                    Missverständliche Zeichensprache im NRW-Landtag: Warum machte die Grünen-Abgeordnete Sigrid Beer während ihrer Rede DIESE Geste?Foto: Landtag NRW

                                      Welt

                                      Das sind Boeings größte Probleme

                                      Der US-Konzern steckt nach dem Absturz zweier Flugzeuge in einer Krise, die sich immer weiter zuspitzt. Doch das ist nicht Boeings einzige Baustelle. Rettung könnte ein Rüstungsauftrag bringen – aus Deutschland.

                                        Wirtschaft

                                        Deutschlands Wirtschaft sieht jetzt "gelb-rot" statt "rot"

                                        Die Wirtschaft wächst überraschend. Doch Wirtschaftsminister Altmaier sagt: "Das ist keine Entwarnung". Wie es weiter geht und was das für die Politik bedeutet.

                                          Wirtschaft

                                          Produktion soll 2021 starten: Tesla-Fabrik: Brandenburg hält Zeitplan für ehrgeizig

                                          Der kleine Ort Grünheide soll mit der angekündigten Ansiedlung des Elektro-Autoherstellers Tesla in die erste Liga der Autohersteller aufrücken. Vielleicht kommen weitere Investoren in den Berliner Speckgürtel - so die Hoffnung.

                                            Gesundheit

                                            Deutschland: Mehr als 10.000 Menschen wissen nichts von ihrer HIV-Infektion

                                            Aktuellen Schätzungen zufolge haben sich 2018 etwa hundert Personen weniger mit HIV infiziert als im Vorjahr. Trotzdem erfahren viele noch zu spät von ihrer Infektion.

                                              Wirtschaft

                                              Mehr weniger für alle

                                              Gebührt dem Menschen ein „Mehr“ in einer Zeit, die vom Überfluss gekennzeichnet ist? Denn von den meisten Dingen gibt es zu viel. Dieses Zuviel bringt uns langsam um. Dabei ist der Mensch viel weniger wichtig, als die Werbung ihm weiszumachen versuc

                                                Staat & Soziales

                                                Treckerdemo in Hamburg: Die Bauern spielen das "Lied vom Tod"

                                                Tausende Trecker verstopften am Donnerstag unter lautem Hupen die Hamburger Innenstadt. Die Landwirte protestieren gegen die Umweltpolitik der Bundesregierung. Was wollen die Bauern?

                                                  Unternehmen & Märkte

                                                  Fast-Food-Kette: McDonald's schafft Plastikverpackungen für Eis ab

                                                  Ein Besuch in den Restaurants von McDonald's ist noch immer mit viel Plastikmüll verbunden. Nach EU-Vorgaben muss sich das bis 2021 ändern - jetzt will das Unternehmen auch weltweit gegensteuern.

                                                    Unternehmen & Märkte

                                                    Sächsisches Traditionsunternehmen: Porzellanmanufaktur Meissen streicht jede dritte Stelle

                                                    Die Porzellanmanufaktur Meissen ist in großer wirtschaftlicher Not, der Umsatz war deutlich unter den Erwartungen geblieben. Jetzt müssen viele Mitarbeiter des Staatsunternehmens gehen.

                                                      Wirtschaft

                                                      Die Daimler-Diätkur: Reicht Abnehmen aus?

                                                      Der schwäbische Autohersteller Daimler will fit werden für die mobile Zukunft. Vorstandschef Källenius hat heute in London verkündet, wie er sich das vorstellt: mit weniger Beratern, weniger Reisen und weniger Personal.

                                                        Wirtschaft

                                                        Altersüberschuldung nimmt weiter deutlich zu

                                                        Immer mehr Senioren können ihre Rechnungen nicht bezahlen. Das zeigt der „Schuldneratlas 2019“. Und Besserung ist nach Einschätzung von Experten nicht in Sicht. 

                                                          Welt

                                                          Mehrere Gutachten stufen Klimapaket als verfassungswidrig ein

                                                          Die CO2-Abgabe auf Benzin und Heizöl könnte in der geplanten Form verfassungswidrig sein. Doch die GroKo schlägt Warnungen in den Wind. Die FDP fürchtet „endgültiges Chaos“. Neben Milliardenrisiken droht schlimmstenfalls ein Versorgungsengpass.

                                                            Wirtschaft

                                                            Fake-Bewertungen bei Amazon und Co. sind rechtswidrig

                                                            Viele Firmen bieten Produkt-Rezensionen zum Kauf an. Zahlreiche Plattformen gehen dagegen vor. Zurecht, wie das Landgericht München nun entschied.