Lesen den Artikel : Einigung zur Grundrente: "Wir haben einen dicken Knoten durchschlagen"
Politik

Wieso Bangladesch bei der Bevölkerungsentwicklung ein gutes Beispiel ist

Eine UN-Konferenz will das Problem des Weltbevölkerungswachstums in Angriff nehmen. Die Rechte der Frauen stehen im Mittelpunkt. Einige Länder machen es vor.

    Berlin

    „Extinction Rebellion“ protestiert gegen fossile Brennstoffe

    Klimaaktivisten haben am Dienstag vor dem Finanzministerium demonstriert. Sie fordern, dass nicht mehr in Projekte für fossile Brennstoffe investiert wird.

      Berlin

      Bürgerzentrum in Lichtenberg wegen Asbest geschlossen

      Im "Hechtgraben" wurde das Frauentechnikzentrum gegründet und der Reha-Sport erfunden. Nun müssen Asbest-Langzeitschäden untersucht werden.

        Politik

        Wie man im Alter nicht verarmt

        Die GroKo hat unter großen Mühen einen Kompromiss bei der Grundrente gefunden - aber was hilft wirklich gegen Altersarmut? Vier Experten, vier Meinungen.

          Staat & Soziales

          Merkel über schwierige Grundrenten-Einigung: "Damit machen Sie sich irgendwann auch lächerlich"

          Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Kritik an dem Koalitions-Kompromiss zur Grundrente zurückgewiesen. Es sei eine Frage der Glaubwürdigkeit, eine Reform nicht weiter aufzuschieben.

            Politik

            Ab Januar 2020 - Mehr Geld für Betriebsrentner

            Wer privat vorgesorgt hat, wird jetzt von der Politik belohnt. Rund 300 Euro soll es für Betriebsrentner mehr geben.Foto: Marijan Murat / dpa

              Unterhaltung

              Der Indie-Prinz spielt mit Hingabe und Persiflage

              Schwer zu fassen: Beim Konzert in der Columbiahalle geht der Kanadier Mac DeMarco so richtig mit. Oder ist das nur ironische Brechung?

                Politik

                Spanien : Sozialisten und Podemos streben gemeinsame Koalition an

                Die Patt-Situation in Spanien nach der Wahl schürt die Sorge vor einem politischen Stillstand. Nun sind Sozialisten und Podemos der Regierungsbildung einen Schritt näher gekommen.

                  Politik

                  Beschuss aus Gaza - Massive Raketenangriffe auf israelische Zivilisten

                  Seit Dienstagfrüh haben islamistische Terrorgruppen aus dem Gazastreifen über 50 Raketen auf Israel abgefeuert. Sie drohen mit Krieg!Foto: AHMAD GHARABLI / AFP

                    Berlin

                    Straßensperrungen in Mitte wieder aufgehoben

                    Die Bundeswehr hat ihren 64. Gründungstag mit öffentlichen Gelöbnissen begangen – zum ersten Mal seit sechs Jahren vor dem Reichstagsgebäude.

                      Welt

                      Zu Besuch bei einem alten weißen Mann

                      Vermeintlich Progressive sind sich einig: Der alte weiße Mann ist an allem schuld. Aber ist das wirklich so? Ein Hausbesuch bei Otto Wulff (CDU), Präsident der Senioren-Union, 86 Jahre alt. Ein Gespräch über Männlichkeit, weibliche Stärke und den na

                        Deutschland

                        Mann Deso Dogg getötet - Witwe von Cuspert wehrt sich erfolglos gegen U-Haft

                        Die Witwe des Berliner Rappers und späteren IS-Terroristen Denis Cuspert (alias Deso Dogg) bleibt in Untersuchungshaft.Foto: Marco Zitzow

                          Politik

                          Regierungsbildung in Thüringen: Erfurter Allerlei

                          Zwei Wochen nach der Landtagswahl in Thüringen ist die Situation völlig vertrackt. Für keine Regierungsoption gibt es eine Mehrheit. Werden FDP und CDU am Ende doch mit Rot-Rot-Grün zusammenarbeiten?

                            Berlin

                            Berufung gegen Freispruch für Linke-Politiker eingelegt

                            Das Amtsgericht hat den Ex-Landtagsabgeordneten davon freigesprochen, Fahrtkostenpauschalen erschlichen zu haben. Die Staatsanwaltschaft legt Berufung ein.

                              Politik

                              „Als Anhänger der Terrormiliz IS zu erkennen gegeben“

                              In Offenbach wurden drei junge Männer wegen Terrorverdachts festgenommen. Einer der Täter soll sich bereits Chemikalien zum Sprengstoffbau verschafft haben. Sehen Sie hier das Statement der Oberstaatsanwältin Nadja Niesen.

                                Politik

                                Reaktion auf Sanktionen: Erdogan droht EU mit Abschiebung von mehr IS-Anhängern

                                Erst Flüchtlinge und nun mutmaßliche IS-Anhänger: Der türkische Präsident Erdogan droht, sie allesamt nach Europa zu schicken. Auslöser seiner Tirade: Mögliche EU-Sanktionen.

                                  Politik

                                  Erdogan schiebt ab - Maas fordert mehr Informationen über ISIS-Mitglieder

                                  Ankara hat die Ankündigung wahr gemacht und das erste deutsche Mitglied einer Terrororganisation am Montag nach Deutschland abgeschoben.Foto: MURAT CETINMUHURDAR/PRESIDENTIAL / Reuters

                                    Unterhaltung

                                    Hormonschwankungen und Übelkeit: Cheyenne Ochsenknecht warnt vor Pille

                                    Warum ihr das Verhütungs-Thema so wichtig ist.

                                      Staat & Soziales

                                      GroKo-Kompromiss: Wer von der Grundrente profitieren wird - und wer nicht

                                      Wer lange eingezahlt hat und trotzdem wenig bekommt, soll mehr Geld erhalten - dafür soll die Grundrente der GroKo sorgen. Doch wem würde das konkret nutzen? Vier Rechenbeispiele.

                                        Politik

                                        Meinung am Mittag: Männer-Vereine: Ausgrenzen hat seinen Preis

                                        Organisationen, die nur Männer aufnehmen, verdienen den Gemeinnützigkeitsstatus nicht. Sie fördern ein überkommenes Weltbild, aber bestimmt nicht die Allgemeinheit.

                                          Wirtschaft

                                          Mehr Entlastungen für Firmen?: Merkel sieht Handlungsbedarf bei Unternehmenssteuern

                                          Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht Handlungsbedarf bei den Unternehmenssteuern. Merkel verwies auf dem Arbeitgebertag in Berlin auf Steuersenkungen in den USA und Frankreich.

                                            Politik

                                            Probleme mit Ausweichverkehr: Österreich will Autobahnen in Grenznähe von Maut befreien

                                            Entspannung im Maut-Streit an der deutsch-österreichischen Grenze? Nach Fahrverboten im Sommer deutet die Politik in Wien jetzt Entlastungen bei der Autobahnmaut auf wichtigen Grenz-Strecken an - um die Nebenstraßen zu entlasten.

                                              Politik

                                              BILD fühlte den Autobauern auf den Zahn - Wie klima(un)freundlich sind E-Autos wirklich?

                                              Allein die Herstellung der Batterien setzt laut Experten so viel CO2 frei, wie Diesel oder Benziner auf 50 000 Kilometern produzieren.Foto: Audi

                                                Berlin

                                                Berliner Bezirke können jetzt Abstellflächen ausweisen

                                                Weil falsch abgestellte E-Scooter Stolperfallen sind, können Bezirke jetzt extra Parkflächen ausweisen. Dafür können auch Kfz-Stellplätze umgewandelt werden.

                                                  Load time: 2.6749 seconds