Lesen den Artikel : Grenzen der Debatte: Meinungsfreiheit als Deckmantel für Hetze und Hass
Sport

96-Trainer bis Saisonende - Mini-Vertrag für Kocak

Ex-Sandhausen-Trainer Kenan Kocak wird Slomka-Nachfolger bei Hannover 96. Und soll den Zweitligisten vorm Total-Absturz bewahren.Foto: picture alliance/dpa

    Politik

    Kampagne für Nachhaltigkeit: Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

    Deutschland soll Vorbild sein: Die Kanzlerin und der Entwicklungsminister versprechen mehr Einsatz für eine Entwicklung der globalen Wirtschaft und Gesellschaft ohne Zerstörung des Planeten. Wichtig dabei: Der Zugang von Frauen zu Ressourcen.

      Sport

      Türkei, Frankreich, England und Tschechien lösen EM-Ticket

      Gleich vier Teams haben sich am Donnerstag für die EM qualifiziert. Den Türken droht allerdings weiter eine Strafe.

        Sport

        Spengemann-Kolumne - Die 49ers sind (noch) nicht bereit für den Super Bowl

        Jetzt hat San Francisco die erste Saisonpleite kassiert. Die Seattle-Niederlage hat gezeigt: Für den Titel reicht es jetzt noch nicht!Foto: Tony Avelar / AP Photo / dpa

          München

          Neubiberg: Zwei Jahre für ein Rennen

          Studenten der Bundeswehr-Uni präsentieren selbstgebauten Boliden

            Welt

            Italien ruft Notstand für Venedig aus

            Die italienische Regierung stellt 20 Millionen Euro Soforthilfe für die überschwemmte Lagunenstadt zur Verfügung. Das Ausmaß der Schäden ist jedoch noch unklar.

              Sport

              Beim 3:2 gegen Meppen - Neuer Schock für Contento

              Es wären an der Düsseldorfer Arena nur noch drei Minuten beim3:2-Geheimtest gegen Meppen zu spielen gewesen. Dann der Contento-Schock.Foto: Juergen Schwarz / Getty Images

                Sport

                Nico Hülkenberg will noch nicht von einem Rücktritt sprechen

                Es ist vorerst das letzte Mal, dass Nico Hülkenberg als Formel-1-Pilot auftritt. Das Rennen in São Paulo könnte das vorletzte seiner Grand-Prix-Karriere sein.

                  Politik

                  Bildungsministerin macht sich Sorgen um Meinungsfreiheit an Unis

                  Ein AfD-Mitgründer kann Vorlesungen an der Universität Hamburg nur unter Polizeischutz durchführen. Jetzt sorgt sich Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) um die Meinungsfreiheit an deutschen Hochschulen.

                    Berlin

                    Kaum Wohnungen für Menschen mit Behinderung

                    Der 10. Berliner Sozialgipfel sucht nach Lösungen für Probleme auf dem Wohnungsmarkt. Besonders Menschen mit Behinderung haben es dort schwer.

                      Köln

                      Köln - Heute Party an den Ringen?: Kölner Polizei vorbereitet für eine Sause am Betonauto

                      Immer wieder das Betonauto: Am Donnerstagabend könnte am Hohenzollernring in Köln die nächste Fußballsause stattfinden.

                        Deutschland

                        Nach Rücktrittsforderung - Große Unterstützung für Feuerwehr-Präsidenten

                        Breite Unterstützung für den Präsidenten des deutschen Feuerwehrverbandes, Hartmut Ziebs (60), aus Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis).Foto: Stefan Schejok

                          München

                          Bestseller: Ratgeber für Einsteiger

                          Jens Priewe stellt seinen neuen "Grundkurs Wein" vor

                            Berlin

                            FDP-Politiker hält Männer für benachteiligt

                            In der öffentlichen Verwaltung arbeiten mehr Frauen als Männer – auch in gutbezahlten Positionen. Den FDP-Politiker Marcel Luthe empört das.

                              Politik

                              Podcast "Stimmenfang": Was ist vom Grünen-Hype übrig?

                              Bei der Europawahl gepunktet, bei der Landtagswahl in Thüringen beinahe an der Fünfprozenthürde gescheitert: Wie geht die Grünen-Spitze in den Parteitag? Antworten von Amalia Heyer und Valerie Höhne im Podcast.

                                Staat & Soziales

                                Nach Proteststurm: Große Koalition streitet über Abstandsregel für Windräder

                                Die von Wirtschaftsminister Altmaier entworfene Regel für den Abstand zwischen Windrädern und Wohnhäusern sorgt für Krach im Kabinett. Umweltministerin Schulze machte klar: Sie lehnt den Vorschlag ab.

                                  Politik

                                  Warum Windenergie für die deutsche Wirtschaft so wichtig ist

                                  Mit dem Kohleausstiegsgesetz soll ein Mindestabstand zwischen Windrädern und Siedlungen entstehen. Das könnte die deutsche Wirtschaft lahmlegen. Ein Kommentar.

                                    Politik

                                    Das Impfen muss für alle leichter werden

                                    95 Prozent der Bevölkerung sollen gegen Masern geimpft sein, ja. Ob das mit der Impfpflicht erreicht werden kann, bleibt abzuwarten. Ein Kommentar.

                                      Wirtschaft

                                      Förderbank KfW bereitet Kredite mit Negativzinsen vor

                                      Im Herbst nächsten Jahres könnten die ersten Förderkredite mit Negativzins auf den Markt kommen. Dass es sie noch nicht gibt, liegt einzig an den IT-Systemen.

                                        Berlin

                                        Bund zahlt Millionen für Berlins Kulturbauten

                                        Gedächtniskirche, Kulturforum, Schloss: Überall fehlt Berlin Geld für Alt- und Neubauten – der Bund springt ein und zahlt.

                                          Köln

                                          Köln - Unglaubliches Angebot: Wohnung für nur 39 Euro in Köln mieten – Was steckt dahinter?

                                          Das ist ein Angebot, das wohl jeder, der in Köln auf Wohnungssuche ist, gerne wahrnehmen würde! Während man für Wohnraum in der Stadt mittlerweile Preise hinlegen muss, die sich nur noch als „astronomisch” bezeichnen lassen, sorgt ein kurioses und