Lesen den Artikel : Oppositionschef in Kambodscha aus Hausarrest entlassen
Welt

Russland: Bekannter Napoleon-Experte soll Freundin ermordet haben

In St. Petersburg wird Oleg Sokolow, ein bekannter Historiker, aus dem Wasser gezogen. In seinem Rucksack hat er Teile einer Leiche dabei. Mittlerweile hat er die Tat gestanden.

    Hamburg

    Lindner lässt nicht locker - Trotz Uni-Verbots redet FDP-Chef mit Studenten

    Weil ihm untersagt worden war, in der Uni Hamburg zu sprechen, hielt Christian Lindner seine rund 20-minütige Rede vor dem Rechtshaus der Uni.Foto: Axel Heimken / dpa

      Deutschland

      Maas warnt Iran im Atomstreit vor Konsequenzen

      Die USA wollen vom internationalen Atomabkommen nichts mehr wissen. Die Europäer versuchen es offiziell noch zu retten. Doch nach den jüngsten Verstößen des Irans gibt sich der Bundesaußenminister verstimmt.

        Deutschland

        ÖVP und Grüne nehmen Koalitionsverhandlungen auf

        Nach dem Wahlerfolg der Grünen Ende September ist nun die nächsten Polit-Sensation in Österreich perfekt: Die Konservativen von Ex-Kanzler Kurz wollen mit ihren bislang härtesten Kritikern ins Regierungsgeschäft kommen.

          Deutschland

          Türkei will deutschstämmige IS-Anhänger abschieben

          Es geht um acht Deutsche, die entweder für die Terrormiliz kämpften oder zumindest mit ihr stark sympathisierten. Die Abschiebungen sollen Ende der Woche erfolgen. Zudem werden Franzosen, Iren und Dänen abgeschoben.

            Deutschland

            Türkei schiebt deutschstämmige IS-Kämpfer ab

            Einer dieser IS-Angehörigen und auch ein Däne sollen noch an diesem Montag außer Landes gebracht werden. Weitere Abschiebungen werden laut Ankara am Donnerstag folgen. Berlin hüllt sich noch in beredtes Schweigen.

              Deutschland

              Ein Jahr nach Anschlag - Brandbomben-Opfer geht auf Polizei los

              Vor 390 Tagen brannten Unbekannte in Chemnitz das türkische Restaurant „Mangal“ nieder. Jetzt geht der Wirt auf die Polizei los!Foto: Getty Images News/Getty Images

                Politik

                FDP-Chef Lindner tadelt „Willkürrente“

                Die geplante Grundrente stößt auf scharfe Kritik: FDP-Chef Linder spricht von Wahlkampfhilfe für Olaf Scholz und einer „Willkürrente“. Für die AfD hat sich die SPD durchgesetzt. Und ein CDU-Politiker sagt: „Das ist nicht akzeptabel“.

                  Deutschland

                  New South Wales ruft wegen Buschfeuer Notstand aus

                  Die Behörden des bevölkerungsreichsten australischen Bundesstaates befürchten, dass der Höhepunkt der Buschbrand-Katastrophe erst noch bevorsteht. Zwei Drittel der Feuer dort sind derzeit außer Kontrolle.

                    Deutschland

                    Polizist schießt Demonstranten in Hongkong an

                    Nach dem Schuss in den Oberkörper befindet sich der junge Mann in einem kritischen Zustand. Die jüngste Gewaltwelle in Hongkong hatte sich nach dem Tod einen Studenten Ende vergangener Woche entwickelt.

                      Wirtschaft

                      „China baut in einem Jahr 9000 Kilometer Schiene. Dafür brauchen wir Jahrzehnte“

                      Elf Jahre war er an der Spitze der Eisenbahngewerkschaft EVG: Zum Abschied stellt Alexander Kirchner den Bahnchefs und der Politik kein gutes Zeugnis aus.

                        Deutschland

                        Singles Day: 554.000 Bestellungen pro Sekunde

                        Den Zugang zum Schatz ebnet für Alibaba kein Codewort, sondern der Singles Day: Die größte Online-Rabattschlacht des Jahres beschert dem chinesischen Internetgiganten stets neue Umsatzrekorde.

                          Deutschland

                          Singles Day: 12 Milliarden Dollar in einer Stunde

                          Den Zugang zum Schatz ebnet für Alibaba kein Codewort, sondern der Singles Day: Die größte Online-Rabattschlacht des Jahres beschert dem chinesischen Internetgiganten stets neue Umsatzrekorde.

                            Deutschland

                            Haley wettert gegen Trump-Kritiker

                            Seit Donald Trump im Weißen Haus regiert, gab es dort viele Personalwechsel. Vollkommen zu Recht, wie Ex-UN-Botschafterin Nikki Haley mit Blick auf die geschassten Kabinettsmitglieder Rex Tillerson und John Kelly meint.

                              Deutschland

                              Politische Krise in Spanien vertieft sich

                              Die Neuwahlen in Spanien haben wieder keine klaren Mehrheitsverhältnisse gebracht. Die Sozialisten von Regierungschef Sanchez bleiben stärkste Kraft, aber das Parlament ist zersplittert. Die Rechtsradikalen rücken vor.

                                Deutschland

                                Iohannis muss in die Stichwahl

                                Bei der Präsidentenwahl in Rumänien liegt der pro-europäische Amtsinhaber klar vorne. Allerdings schnitt Klaus Iohannis deutlich schlechter als erwartet ab. Kann ihm Ex-Regierungschefin Dancila noch gefährlich werden?

                                  Deutschland

                                  Belit Onay wird OB von Hannover

                                  Das gab es in Deutschland bisher nicht: einen Oberbürgermeister mit Migrationshintergrund in der Hauptstadt eines Bundeslandes. Nun macht Hannover den Anfang - mit einem türkischstämmigen Grünen.

                                    Deutschland

                                    Verwandter des Clan-Chefs - Ich habe Ibrahim Miri in der Türkei aufgenommen

                                    Heisem „Miri“ Culum (40) gewährte Clan-Boss Ibrahim Miri (46) in der Türkei Unterschlupf. BILD-Reporter trafen Heisem in Mersin.Foto: Privat

                                      Sport

                                      Auch ohne Chef-Vertrag - Flick macht den Kovac-Nachfolger

                                      Das Dortmund-Spiel hatte er als „Ziellinie“ bezeichnet. Über diese ist Hansi Flick rüber und darf Chef bleiben – „bis auf Weiteres“.Foto: Dennis Brosda

                                        München

                                        Grünwald: Chef der Faustball-Familie

                                        Jörn Verleger ist seit kurzem Präsident der International Fistball Association. Den Geschäftsführer des Grünwalder Freizeitparks hat spät die Leidenschaft für diesen ungewöhnlichen Sport gepackt

                                          Deutschland

                                          Tausende demonstrieren gegen Islamophobie

                                          Linke politische Gruppen hatten die Demonstration gegen Islamfeindlichkeit in Paris organisiert und viele Menschen mobilisiert. Die Kundgebung ist allerdings umstritten, da auch radikalislamische Kräfte beteiligt waren.

                                            Deutschland

                                            Jüdische Gräber in Dänemark geschändet

                                            In der Nacht auf den 10. November 1938 wurden in ganz Deutschland Juden ermordet und Synagogen zerstört. Die Täter, die nun in Dänemark einen jüdischen Friedhof verwüsteten, hatten den Zeitpunkt wohl bewusst gewählt.

                                              Sport

                                              Trainer Sandro Schwarz bei Mainz 05 entlassen

                                              Nach Niko Kovac und Achim Beierlorzer muss auch bei Mainz 05 der Trainer gehen. Der 41-jährige Sandro Schwarz darf nach der Niederlage gegen Union Berlin nicht mehr weitermachen. Er scheitert bei seinem Herzensklub.

                                                Deutschland

                                                Boliviens Präsident Evo Morales kündigt Neuwahlen an

                                                Boliviens Präsident Evo Morales hat Neuwahlen angekündigt. Die Organisation Amerikanischer Staaten hatte wegen Unregelmäßigkeiten eine Annullierung der Wahlen vom 20. Oktober gefordert.

                                                  Deutschland

                                                  Schärfere Gesetze in Hongkong geplant

                                                  Die chinesische Regierung sieht in zu laschen Gesetzen den Grund für für die lang anhaltenden Proteste in Hongkong: Sie seien "einer der Hauptgründe" für die separatistische Bewegung und sollten geändert werden.

                                                    Deutschland

                                                    China will schärfere Gesetze in Hongkong

                                                    Die chinesische Regierung sieht in zu laschen Gesetzen den Grund für für die lang anhaltenden Proteste in Hongkong. Sie seien "einer der Hauptgründe" für die separatistische Bewegung und sollten geändert werden.