Politik

„Veränderung geschieht nur mit Gewalt“

Während überall in den USA Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt protestieren, verschanzt sich Trump im Weißen Haus. Bei den Demonstranten wächst die Wut.

    Berlin

    R-Wert steigt auf 1,66 - Zahl der aktiven Fälle sinkt

    Corona-Ampel noch Grün + Aktion der Clubs in Kreuzberg + Kritik vonseiten der Politik + Reproduktionszahl schwankt stark – jetzt 1,66 + Der Berlin-Blog.

      Politik

      Russen stimmen am 1. Juli über Verfassungsänderung ab

      Die Verfassungsänderung ist umstritten: Sie sieht eine Ausweitungen der Machtbefugnisse des Präsidenten vor. Putin könnte dann bis 2036 im Amt zu bleiben.

        Politik

        „Es gibt Polizeigewalt und es gibt Gewalt von Demonstranten gegenüber der Polizei“

        In den USA gehen die Unruhen nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd weiter. Der Polizei wird gewaltsames Vorgehen gegen die Demonstranten vorgeworfen. WELT-Korrespondent Steffen Schwarzkopf schildert, wie er die Situation erlebt.

          Deutschland

          Messerangriff - Mann sticht auf Begleiter seiner Ex ein

          Auf den Begleiter seiner Ex-Freundin soll ein 37 Jahre alter Mann in München eingestochen haben. Das Motiv könnte Eifersucht sein.Foto: Patrick Seeger / dpa

            Politik

            Die bewegenden Momente bei den Protesten in den USA

            Tränengas, brennende Autos: Bilder von Gewalt dominieren die Berichterstattung über die Proteste in den USA. Doch viele forderten friedlich Gerechtigkeit.

              Sport

              Für die Abstiegs-Endspiele - Schröder kehrt auf Mainz-Bank zurück

              Für Mainz wird's im Abstiegskampf eng: Manager Schröder setzt sich ab sofort wieder auf der Bank! Die Gründe dafür erklärt er in BILD!Foto: picture alliance / Patrick Schei

                Fußball

                1. FC Köln – RB Leipzig: Markus Gisdol sorgt für Czichos-Comeback

                Verfolgen Sie die Partie des 1. FC Köln hier im Liveticker.

                  Sport

                  Doppel-K.o. für den HSV - Saison-Aus für Narey und Ewerton

                  Jan Gyamerah und Gideon Jung steigen Mittwoch wieder ins Training ein. Für zwei andere HSV-Stars ist die Saison vorbei.Foto: WITTERS

                    Politik

                    Neues Netzwerk mit Peking

                    Die neu gegründete China-Brücke will mit Peking ins Gespräch kommen. Experten warnen, der Verein könne zum „Werkzeug der Einflussnahme in Deutschland“ werden.

                      Deutschland

                      Ärgernis Mobilfunklöcher - Die schlimmsten Funklöcher des Saarlands

                      Und plötzlich ist das Handygespräch weg! Ärgernis Mobilfunklöcher!Foto: Sebastian Gollnow / dpa

                        Sport

                        DFB-Präsident lobt – „Ich bin stolz auf mündige Spieler“

                        Am vergangenen Spieltag hatten vier Bundesligaprofis ihre Solidarität mit George Floyd bekundet. DFB-Präsident Fritz Keller lobt das Quartett für seinen Mut. Nach dem Statement gilt eine Strafe für die Pfingstprotestler als unrealistisch.

                          Sport

                          Wo war der Video-Schiri? - HIER gibt es Elfer – und HIER nicht

                          Beim 6:1 in Paderborn schoss sich Dortmund den Topspiel-Frust (0:1 gegen Bayern) von der Seele. Trotzdem rissen wieder alte Wunden auf.Foto: SKY

                            Sport

                            Neustart-Alarm - So wirft MSV den Aufstieg weg

                            Seit 15 Spieltagen ist der MSV Spitzenreiter in Liga 3. Aber nach dem 2:3 bei 1860 (nach 2:0) gerät der Aufstieg in höchste Gefahr. . .Foto: MIS

                              Sport

                              Klartext vorm Werder-Spiel - BERTHOLD: „Ein Punkt, und Eintracht ist durch!“

                              Das 2:1 in Wolfsburg war für BILD-Kolumnist Thomas Berthold der beste Rückrunden-Auftritt. Nun kann Eintracht endgültig unten raus.Foto: Michael Kreft

                                Welt

                                „Vorgänge werfen ein grelles Licht auf die zerstörerische Kraft des Rassismus“

                                Grünen-Chef Robert Habeck ist entsetzt über die Eskalation der Gewalt in den USA. Er sieht im Rassismus die „Wurzel des Unfriedens“. FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff wirft US-Präsident Donald Trump vor, die Unruhen für seinen Wahlkamp

                                  München

                                  Polizei in München: Mann soll auf Begleiter seiner Ex-Freundin eingestochen haben

                                  Der 37-Jährige floh zunächst, wurde laut Polizei aber später in seiner Wohnung festgenommen. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

                                    Politik

                                    USA: Oh, Amerika!

                                    Fast neun Minuten lang konnte die Nation zusehen, wie ein weißer Polizist sein Knie auf den Hals eines Schwarzen drückte. Über den Tod von George Floyd, die unendliche Geschichte des Rassismus in den USA und die Wut der Vielen.

                                      Deutschland

                                      Protestwelle in den USA rollt weiter

                                      Die USA kommen nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz nicht zur Ruhe. Präsident Trump setzt auf Härte. Sein Vorgänger Obama sucht nach einer anderen Lösung.

                                        Auto

                                        Bestseller aus erster Hand - Das sind die Schwächen des gebrauchten Golf VII

                                        Wer nach jungen Gebrauchtwagen sucht, kommt schnell auf den Golf VII: Der Markt ist voll davon. Wir haben drei Modellvarianten geprüft.Foto: Christian Bittmann

                                          Deutschland

                                          Keine weiteren Todesfälle - Acht neue Infektionen gemeldet

                                          Die Zahl der Personen im Saarland, bei denen eine Coronavirus-Infektion nachgewiesen wurde, ist heute um acht Fälle gestiegen.Foto: Francisco Seco / dpa

                                            Politik

                                            Blut, Schweiß und Tränengas

                                            Überall in den USA protestieren Menschen gegen Rassismus, Ungleichheit, Polizeigewalt. Der Präsident verschanzt sich im Weißen Haus. Und die Wut wächst.

                                              Hamburg

                                              Hamburg - Auf Babyglück folgt Frustration: Lilli Hollunder (34): „Ich habe sehr viel geheult“

                                              Erst Anfang Mai sind Lilli Hollunder (34) und Ex-Nationalkeeper René Adler (35) Eltern geworden. Doch seit der Geburt überschatten Komplikationen, mit denen die Schauspielerin zu kämpfen hat, das junge Babyglück. Lilli ist mit ihren Nerven am Ende!

                                                München

                                                Kunst-Projekt: Alle unter einem Dach

                                                In Polling verwirklicht der Künstler Bernd Zimmer sein Projekt "Stoa169" - eine der Antike nachempfundene Halle auf der freien Wiese, deren Säulen von verschiedenen Künstlern aus aller Welt gestaltet werden

                                                  München

                                                  Vorschau: Nachbarschaftlich

                                                  Die neue Saison des Münchener Kammerorchesters

                                                    Musik: Hellwach

                                                    Load time: 2.1611 seconds