Lesen den Artikel : Die Verzwergung der EU in der internationalen Politik schreitet voran
Politik

Pistorius beklagt fehlende Debatte um Migration bei SPD

Auf den Regionalkonferenzen debattieren die Kandidaten um den SPD-Vorsitz über alle möglichen Themen. Nur bei den Fragen nach Migration, innerer Sicherheit und Extremismus schweigt man sich aus. Nun reicht es dem niedersächsischen Innenminister.

    Politik

    Deutschlandtag der Jungen Union: "Yes we can" statt "How dare you?"

    Auf dem JU-"Deutschlandtag" stellt die Union große Fragen. Soll sie grüner werden? Oder weiter nach rechts rücken? Beides? Vor allem will sie wohl: Mehr gute Laune. Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaft. Ein Rundgang.

      Politik

      Junge Union: Sehnsucht nach "Mehr Sauerland"

      Die Kanzlerkandidatur soll per Urwahl entschieden werden: Die JU stellt sich mit dieser Forderung gegen Kramp-Karrenbauer. Und feiert beim Deutschlandtag den gebürtigen Sauerländer Merz.

        Politik

        Warum immer die Welt retten? - Das Klimapaket dient nur unserem Gewissen

        Warum wollen wir Deutschen immer die Welt retten?Dem Klima ist egal, ob wir ein 50-Milliarden-Euro-Paket für Klimaschutz beschließen.Foto: dpa

          Politik

          Warum immer die Welt retten? - Wenn wir nichts fürs Klima tun, tut keiner was

          Warum sollte sich China oder Afrika an der Reduzierung der Treibhausgase abarbeiten, wenn Deutschland nichts unternimmt?Foto: dpa

            Lernen

            Bildungspolitik: Junge Union will Zentralabitur - jedenfalls ein bisschen

            Bundesweit einheitliche Prüfungen fürs Reifezeugnis: Die Junge Union fordert die Einführung des Zentralabiturs in Deutschland. Die gemeinsamen Prüfungen soll es aber nur in drei ausgewählten Fächern geben.

              Politik

              Ein Fest für Friedrich: "Wenn Sie wollen, dass ich dabei bin, dann bin ich dabei"

              Überraschend war die Entscheidung nicht. Aber wie sich die "Junge Union" auf ihrem Deutschlandtag für eine Urwahl ausgesprochen hat, das war großes Theater. Und ein Geschenk an den Stargast Friedrich Merz.

                Politik

                CDU: Junge Union stimmt für Urwahl des Kanzlerkandidaten

                Die Entscheidung erhöht den Druck auf die Parteichefin.

                  Politik

                  Junge Union: JU für Urabstimmung über Unions-Kanzlerkandidaten

                  Damit stellt sich der Parteinachwuchs gegen den Wunsch der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer. Friedrich Merz wird dagegen gefeiert.

                    Politik

                    Vor EU-Gipfel in einer Woche: Im Brexit-Streit soll ein letzter Kraftakt den Durchbruch bringen

                    Wenige Tage vor dem EU-Gipfel zeige Großbritannien Bewegung, heißt es in Brüssel. Deshalb kehrt die Europäische Union offiziell an den Verhandlungstisch zurück. Doch sie bleibt zurückhaltend.

                      Politik

                      Großbritannien: Gibt er nach?

                      Annäherung mit Irland und neue Verhandlungen mit der EU: Boris Johnson scheint sich mit einem Brexit-Kompromiss anzufreunden. Die große Frage ist, wie ernst er es meint.

                        Welt

                        Warum nicht Greta?

                        Das Nobelpreiskomitee wird sich erklären müssen: Wie konnte es die Jury nur wagen, den Preis nicht an die Weltenretterin Greta zu vergeben? Stattdessen ehrt sie einen afrikanischen Friedensbringer. Unser Gastautor Dieter Nuhr ist irritiert.

                          Unterhaltung

                          Olga Tokarczuk: "Ich weiß, dass meine Bücher nicht für jedermann geeignet sind"

                          Literatur soll provozieren, Zweifel wecken, über nicht offensichtliche Dinge sprechen, meint die polnische Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk. Dass ihre Bücher politisch werden, war allerdings nicht ihre Absicht.

                            Politik

                            Junge Union: Aufstand der Einstecktücher

                            Die Junge Union war schon immer rechter als ihre Mutterpartei. Das ging lange gut, doch jetzt treffen ihre Provokationen auf eine selten labile Parteiführung.

                              Nie wieder „nie wieder“!

                              Politik

                              Warmlaufen für die Kanzlerkandidatur

                              In der CDU mehren sich die Zweifel an Annegret Kramp-Karrenbauer. Beim Deutschlandtag der Jungen Union trifft sie auf ihre härtesten Konkurrenten.

                                Der unerträgliche Antiheld

                                Deutschland

                                Debatte im Schulausschuss - Kahlschlag bei VHS und Rheinischer Musikschule?

                                Ausgerechnet 2021 – also direkt nach der Kommunalwahl – plant die Kölner Verwaltung, Etats der Bildungseinrichtungen zu kürzen!Foto: Dominik Sommerfeld

                                  Sport

                                  Philipp Wollscheid rechnet mit dem Profifußball ab

                                  Mit nur 28 Jahren beendete Philipp Wollscheid seine Fußballkarriere. Am Rande des DFB-All-Star-Spiels rechnet der ehemalige Nationalspieler mit dem Profifußball ab.

                                    Sport

                                    Eiserne im Sinkflug - Union steckt in der Gut-Gespielt-Falle

                                    Lob gibt's vom Gegner so gut wie immer. Das bringt den Eisernen aber nichts. Zuletzt setzte es vier Pleiten in Folge.Foto: Bongarts/Getty Images

                                      Sport

                                      Trimmel und Andersson auf Länderspielreise

                                      Kapitän Trimmel kehrt nach neuneinhalb Jahren ins Nationalteam zurück. Sheraldo Becker ist überzeugt von Unions Bundesligatauglichkeit. Mehr dazu im Blog.

                                        Politik

                                        CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer in der Krise: Wenn nicht sie, wer dann?

                                        Die Vorbehalte gegenüber CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wachsen in der Union und in der Bevölkerung, für die nächste Kanzlerkandidatur werden zunehmend andere Namen genannt. Wer kommt dafür infrage?

                                          Sport

                                          Der 1. FC Union spürt die Nebenwirkungen des Aufstiegs

                                          Die Fanszene des 1. FC Union gilt als cool und vorbildlich. Doch der Aufstieg in die Bundesliga und die vielen neuen Fans führen auch zu Problemen.

                                            Hamburg

                                            - Hass-Kommentare, Nackt-Fotos: So wehren Sie sich gegen Cybermobbing

                                            Das Opfer ist nicht schuld, wenn seine Nacktfotos verbreitet werden. Unter diesem Motto kämpft die Hamburger Krankenkasse BKK Mobil Oil gegen Cybermobbing. Mit dem Präventionsprogramm „Medienhelden“ sollen jetzt Schüler sensibilisiert werden.

                                              Politik

                                              Friedrich Merz kommt kurzfristig zum Deutschlandtag der Jungen Union

                                              Überraschend wird Friedrich Merz auf dem Jahrestreffen des Parteinachwuchses von CDU und CSU auftreten. Die JU will danach entscheiden, ob sie eine Urwahl über die nächste Kanzlerkandidatur verlangt – es wäre ein Misstrauensvotum gegen die Parteiche

                                                Sport

                                                „Wir sind gut genug, um in der Bundesliga zu bleiben“

                                                Sheraldo Becker, Außenstürmer des 1. FC Union, ist überzeugt von der Bundesligatauglichkeit seines Teams – und weiß, wo es hakt. Mehr dazu im Blog.