Hamburg

Hamburg - An der Großen Freiheit!: Neues Quartier soll entstehen – das sind die Pläne

Die wohl bekannteste Straße Hamburgs, die Große Freiheit, steht für schrille und bunte Partynächte und viel nackte Haut. Doch der Bereich hat auch ruhigere Ecken zu bieten. Genau dort, genauer gesagt rund um die alte Fischräucherei, soll nun ein neue

    Politik

    „Ich könnte morgen Opfer sein“

    Psychologe Ahmad Mansour hat am Morgen nach dem Terror von Hanau mit Schülern gesprochen, die einen Migrationshintergrund haben. Er beschreibt die Ängste und sagt, wie insbesondere Schulen jetzt reagieren sollten.

      Unternehmen & Märkte

      Rodung in Brandenburg: Vergleich von Grüner Liga mit Tesla gescheitert

      Tesla sollte Ausgleichsmaßnahmen für die Rodung für ein Fabrikgelände in Brandenburg bezahlen. Das forderten Umweltschützer in einem Vergleichsangebot. Der ist nun wohl an den Naturschützern gescheitert.

        Welt

        „Erdogan hat heute die Richterrobe angelegt“

        Erst hatte ein Gericht in Istanbul den regierungskritischen Mäzen Osman Kavala nach zwei Jahren Haft freigesprochen. Wenige Stunden später wurde er wieder festgenommen. Was steckt dahinter?

          Politik

          Hassverbrechen von Hanau: Zahl der Rechtsextremisten in Deutschland so hoch wie nie

          Das offenbar rassistisch motivierte Hassverbrechen von Hanau richtet den Blick auf die Gewalt von Rechtsaußen. Die Zahlen kennen seit Jahren nur eine Richtung – nach oben.

            Deutschland

            BILD am Wohnhaus des Täters

            Terrorist schrieb an GeneralbundesanwaltFoto: BILDDauer: 6:17

              Deutschland

              Unglück im Bahnhof Ehrenfeld - Person von Zug überrollt und getötet

              Tod am Gleis! Am Bahnhof Ehrenfeld ist eine Person am Donnerstagabend von einem Zug überrollt und getötet worden.Foto: dpa Picture-Alliance

                Deutschland

                BILD-Reporterin in Hanau

                „Ich habe Angst, weil ich nicht deutsch aussehe“Foto: BILDDauer: 4:09

                  Mensch

                  Neandertalervorfahren und superarchaische Menschen hatten Sex vor 700.000 Jahren

                  In jedem modernen Menschen steckt Erbgut vom Neandertaler und vom Denisova-Menschen. Die Arten kamen sich vor Zehntausenden Jahren nahe. Doch das war längst nicht alles, zeigt eine neue Studie.

                    Politik

                    Chefideologe des Kreml: Putin entlässt seinen "grauen Kardinal"

                    Wladislaw Surkow galt lange als einer der mächtigsten Männer Russlands - und als Architekt der russischen Ukraine-Politik. Doch nun hat Wladimir Putin seinen langjährigen Berater entlassen. 

                      Politik

                      US-Wahl 2020: Aufholjagd gestoppt: Michael Bloomberg zeigt sich in TV-Debatte als "Mini Mike"

                      Eigentlich sollte der Siegeszug einfach weitergehen. Doch die erste Teilnahme von Michael Bloomberg erwies sich als Prellbock. Im Gegenwind von Bernie Sanders und Co. erlitt der Milliardär Schiffbruch.

                        Fußball

                        „Sind im Austausch“: Bornauw-Berater van Buyten: Nächster Karrieresprung für FC-Star?

                        Der belgische Ex-Bundesliga-Profi im EXPRESS-Interview

                          Politik

                          Teure Leidenschaft: Golfen auf Staatskosten: Donald Trump ist "einer der höchstbezahlten Sportler der USA"

                          Donald Trump spielt sehr gerne Golf. Und sehr oft. Während der Präsident an seiner Leidenschaft sogar verdient, kostet sie den amerikanischen Steuerzahler Millionen.

                            Politik

                            Coronavirus: Ausschreitungen vor Quarantänestation in Ukraine

                            Hunderte Ukrainer haben gegen die Rückkehr ihrer Mitbürger aus dem chinesischen Wuhan demonstriert. Sie blockierten die Zufahrt zur Quarantänestation und warfen mit Steinen.

                              Sport

                              Sportpolitik: Eine verdächtige Einigung

                              Die Schweizer Bundesanwaltschaft klagt den PSG-Chef Al-Khelaifi und den früheren Fifa-General Valcke an. Doch brisante Vorgänge rund um eine Strandvilla fallen dank der Fifa unter den Tisch.

                                Köln

                                Unfall auf dem Bahnhof Köln-Ehrenfeld: Person wird von Zug überrollt und getötet

                                Der genaue Hergang des Unfalls ist derzeit noch unklar.

                                  Unterhaltung

                                  Attentat von Hanau ist Thema auf dem roten Teppich

                                  Die 70. Filmfestspiele starten, die Stars tummeln sich schon im Berlinale-Palast. Die Gala soll mit einer Schweigeminute beginnen. Die Ereignisse im Newsblog.

                                    Wirtschaft

                                    Reden wir über Geld mit Salomé Balthus: "Jede Frau hat das Recht, mit Sex Geld zu verdienen"

                                    Salomé Balthus ist Prostituierte aus Überzeugung. Ein Gespräch über die Erotik des Geldes, die Seele von Börsenmaklern und das Verhältnis zum Finanzamt.

                                      Politik

                                      Rechte Gewalt: "Bin nicht überrascht" – Menschen mit Migrationshintergrund über den Anschlag in Hanau

                                      "Ich bin zutiefst schockiert, aber nicht überrascht" – der stern junge Menschen mit Migrationshintergrund gefragt, was sie über den Anschlag in Hanau denken. Viele sind verängstigt – und nehmen uns als Gesellschaft in die Pflicht.

                                        Fußball

                                        Bayer-Juwel über Wechsel und Bosz: Diaby: „Tuchel war nicht unbedingt einverstanden“

                                        Der Franzose kam im Sommer von Paris Saint-Germain.

                                          Hamburg

                                          Tierpark Hagenbeck - Saurier-Familie zieht in den Zoo

                                          Susy und ihre Sippe haben bisher am Rödingsmarkt residiert – jetzt zieht die weltweit einzigartige Saurier-Familie in den Tierpark!Foto: Michael Zapf

                                            Berlin

                                            Tausende Menschen bei Mahnwachen in Berlin

                                            Nach dem rechtextremen Anschlag am Mittwochabend in Hanau versammelten sich hunderte Menschen zu Mahnwachen in der Bundeshauptstadt.

                                              Sport

                                              Darmstadt-Neuzugang erobert gleich Stammplatz - BADER boxt sich durch

                                              Er eifert den ganz großen Fußballern nach! Winter-Neuzugang Matthias Bader (22) vom 1. FC Köln schnappte sich bei Zweitligist Darms...Foto: Bongarts/Getty Images

                                                Leben & Stil

                                                Katja Burkard: Trotz gebrochener Schulter zum Opernball

                                                Katja Burkard hat sich im Skiurlaub die Schulter gebrochen. Trotzdem will sie den Wiener Opernball genießen.

                                                  Berlin

                                                  Justiz-Krimi um Tesla – Gericht entscheidet Donnerstagabend

                                                  Das Oberverwaltungsgericht will noch am Donnerstag über die Waldrodung für das Tesla-Werk entscheiden. Die Grüne Liga scheiterte bereits mit einem Vergleich.

                                                    Politik

                                                    Lügen in der Russland-Affäre: Trump-Vertrauter Stone muss mehr als drei Jahre in Haft

                                                    Hat die Einmischung von Donald Trump geholfen? Roger Stone, langjähriger Vertrauter des US-Präsidenten, muss jetzt zwar für mehr als drei Jahre ins Gefängnis - doch die Ankläger hatten bis zu neun Jahre Haft empfohlen. Für Trump war dieses Strafmaß