Lesen den Artikel : Justizministerin will antisemitische Taten konsequent verfolgen
Deutschland

Mexiko stoppt neuerliche Flüchtlingskarawane

Es sind Bilder, die an den Migranten-Treck vor einem Jahr erinnern: Bis zu 2000 Menschen haben sich aufgemacht, Mexiko in Richtung USA zu durchqueren. Doch nach 30 Kilometern war Schluss.

    Deutschland

    Stichwahl um Präsidentenamt in Tunesien

    Rund sieben Millionen Tunesier sind aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. In der noch jungen Demokratie stehen zwei sehr unterschiedliche Kandidaten zur Wahl - die beide ihre Schwächen haben.

      Deutschland

      Merkel setzt auf engere Zusammenarbeit mit Paris

      Deutschland und Frankreich haben sich im Januar im Aachener Vertrag zu einer engeren Verbundenheit bekannt. Vor einem Treffen mit Macron ging Merkel nun darauf ein, worauf es bei der Zusammenarbeit ankomme.

        Politik

        Justizministerin will Beleidigungen im Internet schärfer bestrafen

        Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) warnt: Die rechtsextreme Szene hat sich in den vergangenen Jahren stark radikalisiert und bewaffnet. Das liege auch an der Verrohung im Internet. Lambrecht stellt nun eine Verschärfung in Aussicht.

          Politik

          Innenminister Pistorius - „Die AfD bereitet den ­ Boden für solche Taten“

          Wegen seiner strikten Sicherheitspolitik wird Niedersachsens Innenminister, Boris Pistorius, der „rote Sheriff“ genannt.Foto: Sina Schuldt / dpa

            Deutschland

            Mindestens 16 Tote bei Angriff auf Moschee in Burkina Faso

            Burkina Faso kommt nicht zur Ruhe: Als bewaffnete Männer eine Moschee in Salmossi im Norden des Landes attackieren, sterben mindestens 16 Menschen beim Gebet. Beobachter vermuten Islamisten hinter dem Überfall.

              Deutschland

              Tausende Kurden demonstrieren gegen Ankaras Militäroffensive

              In Köln und Frankfurt gingen fast 15.000 Menschen auf die Straße. Sie fanden harte Worte für den türkischen Staatschef und mahnten Deutschland, ihm keine Waffen zu liefern. Bislang blieb der Kurden-Protest friedlich.

                Deutschland

                Mindestens vier Tote durch Taifun in Japan

                Ein starker Wirbelsturm ist mit sintflutartigen Regenfälle über Teile Japans hinweggefegt. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. Vier Menschen kamen ums Leben.

                  Deutschland

                  Mindestens zwei Tote durch Taifun in Japan

                  Ein starker Wirbelsturm ist mit sintflutartigen Regenfälle über Teile Japans hinweggefegt. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. Zwei Menschen kamen ums Leben.

                    Deutschland

                    Festnahmen bei Klima-Blockade in Amsterdam

                    Mit zivilem Ungehorsam wollen Anhänger von Extinction Rebellion mehr Klimaschutz durchsetzen. In Amsterdam wurde eine Blockade nun von der Polizei aufgelöst.

                      Deutschland

                      Angreifer von Manchester in Psychiatrie

                      Ein Mann war in einem Manchester Einkaufszentrum mit einem Messer auf Menschen losgegangen. Laut Polizei ist er nun in psychiatrischer Behandlung.

                        Gesundheit

                        Antisemitischer Anschlag in Halle: "Diese Sinnlosigkeit ist schwer zu verarbeiten"

                        Der Rechtsterrorist Stephan B. mordete willkürlich. Eine Traumatherapeutin erklärt, warum das für Angehörige und Zeugen so entsetzlich ist und wie man ihnen helfen kann.

                          Wissenschaft

                          Turteltaube ist "Vogel des Jahres"

                          Sie ist ein Symbol der Liebe - und stark gefährdet: Die Turteltaube verliert durch die Landwirtschaft immer mehr Lebensräume. In einigen Ländern gilt die Jagd auf die gefährdete Art als Sport.

                            Berlin

                            Prozessauftakt nach antisemitischer Attacke

                            Weil er einen Davidstern an einer Kette trug, wurde ein Syrer schwer misshandelt. Heute begann der Prozess gegen die fünf ebenfalls syrischen Männer.

                              Unterhaltung

                              Mehr als schrecklich? Die Gewalt der Bilder

                              Journalisten bemühen sich, die Gewaltaufnahmen des Täters von Halle nicht zu verbreiten, um einer Glorifizierung vorzubeugen. Gleichzeitig startet gerade mit "Joker" ein Kinofilm, der gewaltsam Rekorde brechen dürfte.

                                Deutschland

                                Merkel besucht Neue Synagoge in Berlin

                                Nach dem Angriff auf eine Synagoge in Halle/Saale demonstrieren zahlreiche Menschen in Deutschland ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinde - auch die Kanzlerin. Gewarnt wird vor wachsendem Antisemitismus in Europa.

                                  Deutschland

                                  Türkei startet Bodenoffensive in Syrien

                                  Die Türkei hat nach Luftangriffen gegen kurdische Milizen in Nordsyrien nun auch eine Offensive mit Bodentruppen begonnen. Der Einsatz stößt international auf scharfe Kritik: Es drohe ein Wiedererstarken des IS.

                                    Wirtschaft

                                    Klimapaket: Mut zur Umsetzung

                                    Das Klimaschutzgesetz könnte das Vertrauen der Bürger in die Klimapolitik stärken und der Wirtschaft Orientierung geben. Dafür muss es aber konsequent umgesetzt werden.

                                      Deutschland

                                      Niederlande wollen MH17-Abschuss erneut untersuchen

                                      Den Haag soll klären, welche Rolle die Ukraine beim Abschuss des Passagierfluges im Juli 2014 gespielt hat. Klar ist, dass der Luftraum über der Ostukraine für die zivile Luftfahrt hätte gesperrt sein müssen.

                                        Deutschland

                                        Türkei startet Militäroffensive gegen Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien

                                        Das teilte Staatschef Erdogan höchstpersönlich über Twitter mit. Die syrischen Kurden stoppten daraufhin alle Operationen gegen die IS-Terrormiliz, um sich der türkischen Offensive entgegenzustellen.

                                          Deutschland

                                          Zwei Tote bei bewaffneten Angriffen in Halle in Sachsen-Anhalt

                                          Die tödlichen Schüsse fielen vor einer Synagoge und einem Döner-Bistro in Halle an der Saale. Innenminister Seehofer spricht von einem antisemitischen Angriff eines möglicherweise rechtsextremistischen Täters.

                                            Deutschland

                                            Polizei in Mord an Wahlbeobachter in Mosambik verwickelt

                                            Eine Woche vor der Präsidentenwahl in Mosambik schlägt der Mord an einem Wahlbeobachter hohe Wellen. Denn unter den Tatverdächtigen befinden sich mehrere Polizisten. Die Opposition sieht Todesschwadronen am Werk.

                                              Deutschland

                                              Kabinett verabschiedet Klimaschutzpaket

                                              Die Bundesregierung hat das Klimaschutzgesetz auf den Weg gebracht. Die Kabinettsmitglieder einigten sich auf Maßnahmen, die einen deutlich geringeren Ausstoß des Treibhausgases CO2 bis 2030 gewährleisten sollen.

                                                Deutschland

                                                Harter Brexit - neue Minister?

                                                Sollte es zu keinem Brexit-Deal kommen, muss sich Premier Johnson wohl einige neue Minister suchen. Der Unmut über dessen Kurs kurz vor der Ausstiegsfrist ist laut einem Medienbericht auch in den eigenen Reihen groß.

                                                  Deutschland

                                                  Weißes Haus blockt Ukraine-Ermittlungen

                                                  Die US-Regierung schaltet in der Ukraine-Affäre auf Total-Blockade: Sie schließt kategorisch aus, bei Ermittlungen gegen Präsident Trump mit dem Kongress zu kooperieren. Die Opposition ist empört.

                                                    Deutschland

                                                    Regierungsgegner stürmen Parlament in Ecuador

                                                    Seit einigen Tagen gilt im Land bereits der Ausnahmezustand. Doch das mindert nicht die Wut tausender Indigener, Kleinbauern und Studenten. Gewalt ist programmiert und der Präsident agiert hilflos.

                                                      Deutschland

                                                      Deutschland lahmt

                                                      In Sachen internationale Wettbewerbsfähigkeit muss Deutschland seinen Platz auf dem Siegertreppchen räumen - jedenfalls im Ranking des renommierten Weltwirtschaftsforums. Problem: die Internetversorgung hierzulande.